Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 85

Geteilt: Diskussion "Liebe, Lust und Schmerz - Thailand 06/2

Erstellt von sunnyboy, 24.01.2007, 16:46 Uhr · 84 Antworten · 6.615 Aufrufe

  1. #11
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Liebe, Lust und Schmerz - Thailand Juni 2006 ...

    Zitat Zitat von Stalker",p="441543
    Aber der Bob hatte noch einen spektakulären Auftritt in der Goldfinger Agogo ...
    Bin gespannt wie es weiter geht. Lass uns nicht zu lange warten.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Liebe, Lust und Schmerz - Thailand Juni 2006 ...

    Eigentlich irgendwie das falsche Forum für den Film..., aber vielleicht kommt die eigentliche Handlung ja noch irgendwo...

  4. #13
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Liebe, Lust und Schmerz - Thailand Juni 2006 ...

    @mipooh,

    sehe ich anderst, ist

  5. #14
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Liebe, Lust und Schmerz - Thailand Juni 2006 ...

    Gerade deswegen, Pef...

  6. #15
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Liebe, Lust und Schmerz - Thailand Juni 2006 ...

    Zitat Zitat von Stalker",p="442173
    Fortsetzung folgt ... allerdings erst übernächste Woche-
    Was? Uebernaechste Woche erst? Das halten wir nicht aus bis dahin ;-D
    Gerade die Fortsetzung scheint interessant zu werden mit Bildern aus BKK und dem umgebauten Beergarden in der Suk Soi 7

    Ich fand den alten Beergarden aber besser, muss ich sagen. In dem Neuen ist es aber nicht mehr ganz so heiss drin durch die hohen Decken.

  7. #16
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Liebe, Lust und Schmerz - Thailand Juni 2006 ...

    @mipooh,
    danke das Du den Anfang gemacht hast. Traute mich ja gar nicht.

    Warte auch die ganze Zeit darauf das der Tread wieder an dem anderen Anknüpft, oder zumindestens so ähnlich wird wie der vorherige Tread, den ich wirklich gut fand.

    Dieser ist aber nun x leider ganz anders.

    Finde ich.

  8. #17
    Avatar von Stalker

    Registriert seit
    15.08.2006
    Beiträge
    696

    Re: Liebe, Lust und Schmerz - Thailand Juni 2006 ...



    Kan ja leider nur das schreiben, was passiert ist ... aber warte bis übernächste Woche, dann gibts natürlich ein Wiedersehen mit Su, Kaew, Nam und Konsorten ....

    Stalker

  9. #18
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Liebe, Lust und Schmerz - Thailand Juni 2006 ...

    Kann mich an den anderen nicht so recht entsinnen. Ich finde fast jede persönlich erlebte und erzählte Geschichte gut, je simpler und authentischer sie rüberkommt, um so besser.
    Dabei dürfen auch ruhig Dinge vorkommen, die irgendwie auf menschliche Schwächen hinweisen, ich erwarte nicht einem perfekten Menschen zu begegnen.

    Was ich gar nicht mag, und was aus meiner Sicht in einem Familienforum nichts zu suchen hat, sind so echte 5extouri-Stories, also wie viele, wie teuer, wie gut, wie oft oder gar noch detaillierter. Das geht mich nichts an und es interessiert mich nicht wirklich. Fasziniert bin ich dabei allenfalls von dem Maß an Borniertheit mit dem diese Dinge so gebracht werden.

    Was mich regelrecht abstößt ist, wenn dann noch so flache Begriffe wie ........n verwendet werden. Dann kriege ich ein wenig die Wut, denn dann ist die Respektlosigkeit zu eindeutig. Sie ist auch sonst vorhanden und bemerkbar, nur kann sie oft genug hinter Witz und scheinbarer Offenheit verborgen werden oder zumindest damit ein wenig kaschiert.

    Gegen Menschen mit Defiziten habe ich nichts und die sollten auch darüber reden können, an geeigneter Stelle und in einer geeigneten Weise. Menschen die ihre Defizite als ihre Stärken darstellen habe ich noch nie gemocht. Mehr Ehrlichkeit wäre für mich Voraussetzung (um zu mögen).
    Offenheit ist nicht die Fähigkeit Tabus zu verletzen, sondern die Fähigkeit sich trotz Verletzlichkeit zu offenbaren. Das werfen ganz offensichtlich viele durcheinander.

    Und das ist einfach nur cool. Schön für einen pickeligen 17-jährigen, schwach für einen Erwachsenen.


    Dieser xxx-Begriff stand hier so wie ich ihn kenne, er wurde auch oben gebraucht, wahrscheinlich als zusammengesetzter Begriff und deshalb nicht automatisch zensiert.

  10. #19
    Avatar von Stalker

    Registriert seit
    15.08.2006
    Beiträge
    696

    Re: Liebe, Lust und Schmerz - Thailand Juni 2006 ...

    @mipooh

    Danke für die konstruktive Kritik. Du weißt wohl, dass ich die Dinge längst nicht so eng sehe. Aber das ist Dein gutes Recht

    Wünsch Dir auf jeden Fall ein schönes Wochenende.

    Stalker

    PS.: Wenigstens sind inzwischen die Pickel weg ...

  11. #20
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Liebe, Lust und Schmerz - Thailand Juni 2006 ...

    Was mich an deinen, Stalker, Geschichten fasziniert, ist die Prosa, die nix mit dem gemein hat, wie man 5ex-Stories am Tresen oder sonstwo zu verbreiten pflegt.

    Ich habe diese Schilderung genossen, und ich hatte vor Jahren an anderer Stelle geschrieben, dass mir das Barwesen nicht nur nicht fremd ist, sondern auch, dass, wäre ich vor 15 Jahren auf und nach Thailand gekommen, ich ein glühender Verfechter selbiger geworden wäre.

    Prositution resp. die Barscene ist ein originärer Bestandteil dessen, was in diesem unserem Lande unter Thailand verstanden wird - zumindest bei einem Großteil der bundesrepublikanischen Bevölkerung.

    Und natürlich bei einem Großteil derer, die nach Thailand fliegen.

    Und auch ein nicht gerade geringer Anteil der Thailänderinnen, die nach hier heiraten, kennen die Barscene nicht nur vom Hörensagen bzw. aus dem TV.

    Gleichwohl, die Intention dieses Forums ist eine andere, schließt selbige nicht per sé aus, möchte es allerdings nicht - wie von mipooh angedeutet - als Plattform für laszive stories benutzt wissen.

    Und ich ? Nun, ich lese die Geschichten gerne, zeigen sie mir doch auf, was ich hätte erleben können, wenn ich eben vor 15 Jahren...

    Ich dieses Forum als Refugium, als Entspannung, mal den ein oder anderen Spruch los zu lassen, auch dazu, von dem zu lesen, was sich abspielt in den Beziehungen, die eben nicht von der Barscene geprägt zu sein scheinen.

    Und natürlich auch dazu, ab und an ans Eingemachte zu gehen

    Reduziert kann ich sagen, dass ich dabei bin meinen Frieden zu finden.

    Und das ist gut so....

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. geteilt: Aktuelle Situation in Thailand
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 23:38
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.01.06, 13:25