Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 48

Fragen, Kommentare, Lob, Kritik... zu Thailand 2008

Erstellt von i_g, 27.07.2008, 00:32 Uhr · 47 Antworten · 2.534 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Fragen, Kommentare, Lob, Kritik... zu Thailand 2008

    In Anbetracht der Tatsache, dass es hier u.a. um Artikel 1 unseres Grundgesetzes geht, ist die Beobachtung des Posters:
    "Leider gibt/gab es keine Servietten... ein blöde Situation" doppelt so ernst zu nehmen. Wahrscheinlich wieder so eine schikanöse Maßnahme der thailändischen Tourist Agency in ihrem rastlosen Kampf für mehr Qualitäts-Touristen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    i_g
    Avatar von i_g

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    481

    Re: Fragen, Kommentare, Lob, Kritik... zu Thailand 2008

    Lesen will gelernt sein....bzw. auch die umsetzung desen was man gelesen hat.

  4. #23
    i_g
    Avatar von i_g

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    481

    Re: Fragen, Kommentare, Lob, Kritik... zu Thailand 2008

    sollte kein interesse da sein, höre ich auch gerne auf die geschichte hier einzustellen.
    bitte um eine kurze nachricht was gewünscht ist. auf dümmliche, wie absolut nicht das thema betreffende kommentaee habe ich keine lust!

  5. #24
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Fragen, Kommentare, Lob, Kritik... zu Thailand 2008

    @i_g

    moment, die Stelle mit den Servietten hatte ich auch gelesen (und mich etwas gewundert :-) ). Warum darf das dann keiner Erwähnung wert sein?

    Karlheinz

  6. #25
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Fragen, Kommentare, Lob, Kritik... zu Thailand 2008

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="618768
    In Anbetracht der Tatsache, dass es hier u.a. um Artikel 1 unseres Grundgesetzes geht, ist die Beobachtung des Posters:
    "Leider gibt/gab es keine Servietten... ein blöde Situation" doppelt so ernst zu nehmen. Wahrscheinlich wieder so eine schikanöse Maßnahme der thailändischen Tourist Agency in ihrem rastlosen Kampf für mehr Qualitäts-Touristen.
    Diesen Kommentar von waanjai_2 verstehe ich nicht.Vielleicht schreibt er noch etwas mehr dazu?
    Ansonsten gibt es diesen Kommentarthread ja extra dafür, dass der ursprüngliche THREAD nicht kaputt gemacht wird. :-)

  7. #26
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Fragen, Kommentare, Lob, Kritik... zu Thailand 2008

    Zitat Zitat von songthaeo",p="619011
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="618768
    In Anbetracht der Tatsache, dass es hier u.a. um Artikel 1 unseres Grundgesetzes geht, ist die Beobachtung des Posters:
    "Leider gibt/gab es keine Servietten... ein blöde Situation" doppelt so ernst zu nehmen. Wahrscheinlich wieder so eine schikanöse Maßnahme der thailändischen Tourist Agency in ihrem rastlosen Kampf für mehr Qualitäts-Touristen.
    Diesen Kommentar von waanjai_2 verstehe ich nicht.Vielleicht schreibt er noch etwas mehr dazu?
    Mach´ ich doch gerne. Auf eine freundliche Weise wollte ich dem Threadstarter zu verstehen geben, dass es nicht immer der einfachste Weg ist, Verständnis bei Anderen zu gewinnen, wenn man das eigene Anliegen einfach "zu hoch" aufhängt.

    Wer in einem thread zu Artikel 1 GG dann irgendwann nur noch zu berichten weiß, dass es keine Servietten gab, dem nehme ich das nicht als Verletzung der Menschenwürde ab - es sei denn dahinter steckte System.

    Das mal nur so kurz ganz ohne Humor. :-)

  8. #27
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Fragen, Kommentare, Lob, Kritik... zu Thailand 2008

    Danke für die Bemerkung waanjai_2.Das kann ich nachvollziehen und das mit der fehlenden Serviette, halte ich für eine Übermüdungserscheinung.
    Allerdings, die Fortführung des Threads von den Rückmeldungen abhängig zu machen, halte ich, bezogen auf das Grundgesetz, für repressiv.Ist jetzt etwas schief ausgedrückt ...

  9. #28
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945

    Re: Fragen, Kommentare, Lob, Kritik... zu Thailand 2008

    Im Vergleich mit den Zöllnern an einem süddeutschen Zubringerflughafen am Bodensee ist die Flughafenkontrolle in Frankfurt und München easy und angenehm.

    Man hat das Gefühl, daß sich die Zöllner die Passagierliste durchsehen und gezielt die Bangkok Touristen kontrollieren.

    Das geht dann so ab. Beim Durchlaufen der grünen Schleuse achten sie genau auf die Kofferbanderolen. Und dann kommt die Frage : Woher kommen Sie ? Natürlich hatten sie das Kürzel BKK bereits entdeckt. Also antwortet man pflichtgemäß: Aus Thailand. Nächste Frage: Haben Sie was anzumelden ? Antwort: Nein. Nächste Frage: Was haben Sie eingekauft ? Man zählt so ein paar Dinge auf, wie Klamotten für die Kinder, Steinkette für die Tante. Nächste Frage: Elektronische Geräte, Medikamente. Wieder passende Antwort bereit. Dann: Haben Sie sich einen Anzug machen lassen ?. Absolute Fangfrage - Damit bist Du schnell über der Freigrenze von 170 Euro.
    Gibt es noch weitere Opfer, dann lassen sie dich jetzt durch, ansonsten heißt es: Machen Sie doch bitte mal ihren Koffer auf. Wahrscheinlichkeit 50%..

    Mein Freund, Mitte 50, kam mit Familie am 6. Januar vom Winterurlaub aus Phuket zurück. Da er bereits seit 6 Jahren jedes Jahr Weihnachten dort verbringt, hatte er auch groß nichts im Koffer. Gut, seine Frau und Töchter hatten gut gepackt, aber wie üblich mußte er seinen Koffer öffnen. Der Zöllner war sauer, weil der Koffer so gut wie keine Kaufartikel enthielt. Da es der Frau meines Freundes nicht besonders gut ging, sie hatte vor der Abreise in Bangkok schnell ein eisgekühltes CocaCola getrunken und ihr Magen rebellierte, bat er höflich, ob sie jetzt weitergehen könnten. Man könne doch sehen, daß es seiner Frau nicht gut gehe. Die Antwort des Zöllners: Wenn man das Fliegen nicht verträgt, soll man doch zuhause bleiben.

    Ich selbst bin inzwischen auf Rail&Fly umgestiegen. Im Juni kam ich mit der ThaiAir am frühen Abend in Bangkok an und zuckelte dann noch 4 Stunden an den Bodensee, Zollgrenzbezirk. Als ich so gegen 11:30 in der Nacht dem letzten Zug entstieg und am Heimatbahnhof durch den Verbindungstunnel marschierte - die Banderolen am Koffer hatte ich bereits abgemacht, aber ich hatte noch ein kleineres Sperrgut und zwei Rucksäcke - , standen da doch 2 Zollbeamte und fragten, als sie den Aufkleber am Sperrgepäck sahen: Ach sie kommen aus Bangkok, was haben Sie denn eingekauft? Innerlich müde nach fast 24 Stunden Reisezeit, musste ich doch aufgrund dieser Situationskomik grinsen und fragte nur zurück: Soll ich jetzt hier meinen Koffer aufmachen ? Ach gehen Sie weiter, war die Antwort.

  10. #29
    Avatar von Thaibär

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    470

    Re: Fragen, Kommentare, Lob, Kritik... zu Thailand 2008

    Also, bei jedem internationalen Abflug von der Schweiz aus und von den allermeisten anderen Ländern die ich bereist habe, muss bei der Passkontrolle automatisch auch der Boarding-Pass vorgelegt werden.
    Wer damit Mühe hat und dies nicht akzeptieren kann, sollte besser zu Hause im sicheren Wohnzimmer bleiben.

  11. #30
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Fragen, Kommentare, Lob, Kritik... zu Thailand 2008

    [...] sie möchte 2500 Baht, da wir ja 5ex hatten [...] drohen [...] ihr Vater [...] Polizei Capitan in Bangkok [...] viele Freunde [...] Pattaya mit heiler Haut verlassen konnte [...]
    Mann, da hattest du ja Glück, mit dem Leben davon gekommen zu sein.
    Stell' dir vor, Pappa wäre gerade zu Besuch bei ihr gewesen.


    [...]
    Ich habe ihr nicht mehr als das vereinbarte Geld gegeben.
    [...]
    Du kannst so energisch sein...

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fragen über Fragen... 1.Thailand Urlaub
    Von marmon2410 im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.01.11, 17:55
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.10, 21:59
  3. Thailand 2008/ Art. 1 GG.
    Von i_g im Forum Literarisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.08, 13:12
  4. Kritik an Thailand
    Von soulshine22 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 19.10.07, 08:38