Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 122

Erlebtes aus vier Wochen Thailand

Erstellt von mrhuber, 15.04.2005, 21:36 Uhr · 121 Antworten · 8.419 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Erlebtes aus vier Wochen Thailand

    Was macht dieses Land mit uns?

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Erlebtes aus vier Wochen Thailand

    @dawarwas

    es gehören ja immer zwei dazu, sagt man. Aber ich weiß es auch nicht. Bin viel herumgekommen, aber zu Thailand kenne ich bis jetzt keine Alternative. Wird auch schwer werden, da ich in meinem hohen Alter wahrscheinlich nirgens anders mehr hin möchte

    @Sunny

    wann fliegst Du?

    Karlheinz

  4. #33
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Erlebtes aus vier Wochen Thailand

    @ Karlheinz, :-) wenn ich so Deine Bilder betrachte, bin ich gleich wieder "drin" in der Atmosphäre, ich kann sie sogar riechen

  5. #34
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Erlebtes aus vier Wochen Thailand

    @Uli

    wird Zeit für eine anständige Kamera

    Karlheinz

  6. #35
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Erlebtes aus vier Wochen Thailand

    Fliege am 1. Mai und habe dieses Mal, auch ein paar Tage für BKK vorgesehen. Nebenbei werde ich mal deinen Hoteltip vom ersten Trip beherzigen.

    Gruß Sunnyboy

  7. #36
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Erlebtes aus vier Wochen Thailand

    Zitat Zitat von mrhuber",p="237694
    @Uli

    wird Zeit für eine anständige Kamera

    Karlheinz
    stocher ruhig in der Wunde herum...

  8. #37
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Erlebtes aus vier Wochen Thailand

    @ MrHuber,
    welche Kamera benutzt du denn, Karlheinz? Tolle Bilder!
    Will mir für den nächsten Trip eine Digitalkamera zulegen.

    @ Sunnyboy,
    ich komme am 10. Mai an, da bist du vermutlich schon wieder weg.

  9. #38
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Erlebtes aus vier Wochen Thailand

    Harry, hast Du noch keine :-) ?

    Es ist die Fuji Finepix S602Zoom, gell Kali

    Karlheinz

  10. #39
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Erlebtes aus vier Wochen Thailand

    Ich will jetzt endlich wieder nach Bangkok

  11. #40
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Erlebtes aus vier Wochen Thailand

    Ich wollte ja dieses mal nicht nach Samui, war ich doch schon 3x dort und es gibt noch so viel zu bereisen - aber ich bin ja nicht das letzte mal in Thailand.

    Nun, es ergab sich, daß eine befreundete Familie das erste mal nach Thailand reiste, denn der Vater wollte seinen 40. Geburtstag angemessen begehen. Auch auf Grund meiner Erzählungen entschlossen sie sich, während den Osterferien zu kommen. Eltern und 2 Kinder, 7-jährige Tochter und 13-jähriger Sohn.

    Ich holte sie vom Flughafen ab, wir verbrachten den ersten Tag in Bangkok - für die Familie wie gesagt der erste Aufenthalt in Thailand - vorher das Hotel klar gemacht, bis 1h nachts machte ich den Touristguide, dann um 4h wieder aufstehen, nach Samui voraus fliegen, um 6.20 , denn am nächsten Tag trafen sie dort ein. Vorher wollte ich einen Jeep mieten, um sie dann tags drauf in Samui abzuholen.





    Für 650 THB, und der erste Weg führte mich zu OP-Bungalow, wo ich meinen Bungalow per Mail vorbestellt hatte. Wer weiß, wo sich OP befindet, weiß auch, daß man da mit dem Auto zuerst an einer Bar vorbei muß, da führt kein Weg dran vorbei ;-D . Nun, es war erst 10 Uhr morgens, trotzdem wurde ich bereits breit angegrinst, von einer ganz netten Dame, was mich dazu veranlasste, ein wenig später meinen Bungalow aufzusuchen.

    Ich parkte schnell die Kiste, setzte mich zu der Dame und von da an war sie meine zeitweilige Begleitung und, zum Erstaunen meiner befreundeten Familie, sofort eine Freundin der ganzen Crew, kümmerte sich um die Kinder, machte mit der Frau Einkäufe und war stets bereit zu helfen.

    Jaja, dieses Land wurde für meine Freunde aus Deutschland in jeder Hinsicht eine ganz neue Erfahrung, kennt man doch hierzulande derlei Hilfsbereitschaft eher weniger :-)





    Es waren für mich fünf wirklich schöne Tage auf Samui, mal zu zweit, mal allein, mal fast allein, und viel mit der Familie. Wenn es die Kinder zuließen, die viel lieber am Pool in Maenam lagen als große Rundfahrten zu machen, machte ich mit ihnen Rundreisen über die gesamte Insel, zeigte ihnen verschwiegene Plätze und ein wenig Nightlife in Chaweng. Ich brachte es in 5 Tagen auf fast 500km.

    Wenn Interesse besteht, mache ich mit einem weiteren Abschnitt auf Samui weiter, mit ein paar netten Fotos aus dem "Christies".


    Doch vorher noch das Touristen-Aufkommen am OP-Strand:





    Bis dann
    Karlheinz

Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.01.09, 03:00
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.06.08, 14:34
  3. Mai 2008 nun ist sie seit vier wochen mein......
    Von Doc-Bryce im Forum Literarisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.08, 09:40
  4. vier 6 touristen in thailand
    Von Lille im Forum Literarisches
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 20.07.04, 15:35