Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46

Englisch für Barmädchen und die Deutsche Übersetzung:

Erstellt von doncalito, 15.02.2010, 21:41 Uhr · 45 Antworten · 5.537 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von doncalito

    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    62

    Englisch für Barmädchen und die Deutsche Übersetzung:

    Englisch für Barmädchen und die Deutsche Übersetzung:


    How long have you stay Thailand? Wie lange habe ich Zeit, dich auszunehmen?

    Which hotel you stay? Wo schlafe ich heute nacht?

    You want play game? Spendier mir einen Drink, du alter Sack.

    I no like Thai man. Ich habe einen Thai-Freund, und ich gebe ihm mein
    ganzes Geld.

    I love you. Ich liebe dein Geld.

    You good man for me. Du bist gut für mein Bankkonto.

    I no want money. Ich will dein Geld.

    I no want money. Only you. Ich will dein ganzes Geld.

    I go with you for free. Das kostet dich doppelt.

    I no like work bar. Arbeit in einer Bar ist einfacher als in der Fabrik.

    I only work cashier. Ich bin eine Lügnerin.

    She same same my sister. Wir haben uns gestern abend kennengelernt.

    I wait for you till you come back to Thailand. Ich warte, bis du im
    Flugzeug sitzt.

    Hello 5exy man. Hallo, dummer Farang.

    Where you come from? In welcher Währung bezahlst du mich?

    Your first time Thailand? Wie leichtgläubig bist du?

    I have no farang. Farang no like me. Ich habe viele Farang. Die Mitleidstour klappt immer.

    You have Thai lady? Muß ich dein Geld mit einer anderen teilen?

    You have good heart. Du hast eine große Brieftasche oder du bist ein Idiot.

    I no butterfly. Ich schlafe nur mit meinem Freund und jedem Farang, der meine Bar-fine zahlt.

    Damit ist eigentlich auch schon die Konversation mit den Meisten der Damen erledigt, denn sie wissen schon alles von dir was sie interessiert.

    Quelle

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Englisch für Barmädchen und die Deutsche Übersetzung:

    Immer wieder nett zu lesen - bitte nächstes mal die Quelle angeben

  4. #3
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Englisch für Barmädchen und die Deutsche Übersetzung:

    Zitat Zitat von doncalito",p="825885
    Damit ist eigentlich auch schon die Konversation mit den Meisten der Damen erledigt, ...
    Stimmt.
    Es sei denn, Du sprichst Thai.
    Was ja echt nicht die grosse Herausforderung für einen Mann von Welt sein sollte.
    Dann dürfte die Konversation schon ein Stück weiter gehen.
    Da aber einige (viele? alle?) deutsche Edeltouristen nicht mal ein gesellschaftsfähiges Bar-Englisch beherrschen, ist es das tatsächlich in der Regel schon.

    Hör einfach mal genau zu, wenn der Edelmann aus Jöreman der Schönheit erklärt, was ihm alles gehört, welch faszinierenden Job er hat, was er mal für eine Rente haben wird und wieviele Autos er jetzt schon fährt.
    Möglicherweise erwähnt er auch noch seine 15-Zimmer-Villa.
    Und kommuniziere dies mal in diese Runde.
    Einfach damit noch einmal klar wird, wie dämlich die anderen sind.

    Danke.

  5. #4
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Englisch für Barmädchen und die Deutsche Übersetzung:

    Ach schöne Erinnerung.

  6. #5
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Englisch für Barmädchen und die Deutsche Übersetzung:

    Wie gut, dass meine Frau kein Englisch spricht. Nein, garnix.

    BTW, auch wenn die o.g. Übersetzungen nicht ganz neu sind ist's doch immer wieder köstlich zu lesen.


    Alex

  7. #6
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Englisch für Barmädchen und die Deutsche Übersetzung:

    Aha

  8. #7
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Englisch für Barmädchen und die Deutsche Übersetzung:

    Zitat Zitat von strike",p="825898
    Zitat Zitat von doncalito",p="825885
    Damit ist eigentlich auch schon die Konversation mit den Meisten der Damen erledigt, ...
    Stimmt.
    Es sei denn, Du sprichst Thai.
    Was ja echt nicht die grosse Herausforderung für einen Mann von Welt sein sollte.
    Dann dürfte die Konversation schon ein Stück weiter gehen.
    Da aber einige (viele? alle?) deutsche Edeltouristen nicht mal ein gesellschaftsfähiges Bar-Englisch beherrschen, ist es das tatsächlich in der Regel schon.

    Hör einfach mal genau zu, wenn der Edelmann aus Jöreman der Schönheit erklärt, was ihm alles gehört, welch faszinierenden Job er hat, was er mal für eine Rente haben wird und wieviele Autos er jetzt schon fährt.
    Möglicherweise erwähnt er auch noch seine 15-Zimmer-Villa.
    Und kommuniziere dies mal in diese Runde.
    Einfach damit noch einmal klar wird, [highlight=yellow:7e7b6ec625]wie dämlich die anderen sind.[/highlight:7e7b6ec625]

    Danke.

    Daemlich oder beduerftig?

    Wenn man (z.B.) Micha's offene Worte deutet, dann eher beduerftig und somit fast Alles durchaus verstaendlich!

    Will nicht auf die Vergleichschiene, ich denke das die meisten maennlichen Mitglieder hier genau wissen was im Einzelnen gemeint ist!

    Woher soll der total unbedarfte "Klaus-Detlev aus Wanne-Eickel" nach 25 Jahren Ehe, 3 Kindern und nach fataler Scheidung auch wissen das die Angebetete nur eine Show abzieht, das Alles was aus ihrem Munde kommt, schlichtweg gelogen ist, selbst die Darstellung im Bett, beim 5ex, Alles durchweg gespielt - Show!

    Wer das nicht weiss, darueber nicht ausreichend aufgeklaert wurde, der ist bestenfalls leichtglaeubig, der frisst "denen" doch aus der Hand, alle Male verstaendlich!

    Und selbstverstaendlich nicht nur "Klaus-Detlev" sondern auch der 21 jaehrige Ben aus Sheffield, oder Ole aus Kopenhagen, ob Giovanni oder Pierre...

    Viele beherrschen ihr "Handwerk" meisterlich, wie soll einer gleich drauf kommen, das Alles nur gelogen, gespielt ist?

    Wenn es zu spaet ist, kommen die meisten sowieso von selbst drauf!

    Die Frage sollte nicht heissen "..wer ist der Dumme?", sondern "..wer hat mit dem Teufel einen Pakt geschlossen?"



    Hinzu kommt ein Mega-Ego und Charaktereigenschaftenwendemoeglichkeiten die einem den Atem stocken laesst, vom zaertlich ins Ohr gehauchten "Oh' my darling" zur Messerattacke, ueber ungeahnte Alptraum-Intrigen, zu Spielereien mit der Polizei - die boese ins Auge gehen koennen oder gar mit 1000 Luegen angeheuerte Revolverhelden, die hirnlos willig sind, eben auch Alles fuer die Angebetete zu tun!


    Buecher wurden drueber geschrieben, unzaehlige Post's in Foren wie diesem, bezeugen die unendliche Geschichte in ihren mannigfaltigen Variationen, nur all zu deutlich - "Opfer" waere wohl die bessere Bezeichnung - denn das liegt wohl naeher an der Wahrheit als "dumm", die werden ja schliesslich mit ernster Miene, dem suessesten Laechel der Welt und Allem was sonst noch dazu gehoert, bis hin zum grenzenlosen 5ex, ruchlos fuer "dumm verkauft"!

    Welcher normal gewickelte Mensch soll sich da gleich zurecht finden und drauf kommen, wie?


    Die Luegengeschichten sind meist so dreist, das sich kaum ein normaler Buerger die Frage stellt ob das nun gelogen, gespielt oder eben echt ist!

    Faellt mir "Private Dancer" zu ein....oder "No Money, no Honey"....oder, oder, oder - denke das selbst jemand der diese einschlaegigen Werke gelesen hat auf die "richtige Darstellerin" reinfallen wuerde!




    Ausnahmen bestaetigen in dem Fall nicht die Regel!

    ...also "aeusserste Vorsicht "da draussen"!

  9. #8
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Englisch für Barmädchen und die Deutsche Übersetzung:

    Zitat Zitat von Samuianer",p="825930
    Woher soll der total unbedarfte "Klaus-Detlev aus Wanne-Eickel" ....
    Klaus-Detlev trifft diese Damen wo?
    Klar, der von Dir beschriebene Herr aus Wanne-Eickel sieht natürlich selbst nach den Strapazen durch Ehe und Beruf immer noch blendend aus, so dass er sich sicher sein kann, auch in London, Sydney oder New York derartig angesprochen zu werden.
    Nur dass man dort den 3.Fall berücksichtigt.
    Deutsche Qualität hat sich halt bis in die Walking Street rumgesprochen.

    Kurz: zu solchen Situationen gehören immer zwei.
    Das unsere Thaidamen hier mit Finessen arbeiten, die normale Mitteleuropäerinnen offensichtlich nicht beherrschen, ist sicher richtig - kenne selbst ein kleines unschuldiges Thaimädchen, die so etwas richtig gut drsuf hat(te).
    Dies scheint aber eine "Marktlücke" bei uns westlichen Männern zu füllen.

    Schade, meine Frau kommt nicht aus dieser "Ecke".
    Ich kann also mit keinerlei Ergänzungen der Aufzählung dienen

    Aber schön, dass mal wieder daran erinnert wird, dass 9?,?? Prozent der Damen in Thailand ihre Bildung in Englisch lediglich missbrauchen, um arme deutsche Männer auszunehmen.
    Fast hätte man es vergessen.
    Das Leben kann so einfach sein.
    Habe ich einen Smilie vergessen?

  10. #9
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Englisch für Barmädchen und die Deutsche Übersetzung:

    Zitat Zitat von strike",p="825946
    Zitat Zitat von Samuianer",p="825930
    Woher soll der total unbedarfte "Klaus-Detlev aus Wanne-Eickel" ....
    Klaus-Detlev trifft diese Damen wo?
    Klar, der von Dir beschriebene Herr aus Wanne-Eickel sieht natürlich selbst nach den Strapazen durch Ehe und Beruf immer noch blendend aus, so dass er sich sicher sein kann, auch in London, Sydney oder New York derartig angesprochen zu werden.
    Nur dass man dort den 3.Fall berücksichtigt.
    Deutsche Qualität hat sich halt bis in die Walking Street rumgesprochen.

    Kurz: zu solchen Situationen gehören immer zwei.
    Das unsere Thaidamen hier mit Finessen arbeiten, die normale Mitteleuropäerinnen offensichtlich nicht beherrschen, ist sicher richtig - kenne selbst ein kleines unschuldiges Thaimädchen, die so etwas richtig gut drsuf hat(te).
    Dies scheint aber eine "Marktlücke" bei uns westlichen Männern zu füllen.

    Schade, meine Frau kommt nicht aus dieser "Ecke".
    Ich kann also mit keinerlei Ergänzungen der Aufzählung dienen

    Aber schön, dass mal wieder daran erinnert wird, dass 9?,?? Prozent der Damen in Thailand ihre Bildung in Englisch lediglich missbrauchen, um arme deutsche Männer auszunehmen.
    Fast hätte man es vergessen.
    Das Leben kann so einfach sein.
    Habe ich einen Smilie vergessen?

    Na sicher beziehe ich das NUR auf einen ganz bestimmten Typ Frau!


    Du sprichst ja selbst die 'walking street" und aus "der Ecke" an... der OP verwendet nicht gerade umgangssprachliche Begriffe die nur im Buero benutzt werden und darauf bezieht sich auch meine Antwort!

    Wo kommt der Normalo im Urlaub ausser mit dem Hotelpersonal und Bedienung sonst noch mit den Holden des Landes in Kontakt, in der Klosterschule?


    Kann von meiner Taetigkeit her so Einiges erzaehlen, manche denken schlichtweg das selbst das Zimmerpersonal oder die Bedienung zu denen "an der Ecke" gehoeren - und das ist live!




    Verstehe absolut nicht warum sich Leute, die davon nicht betroffen sind sofort bereit sind sich die Jacke anzuziehen, als wuerde sie passen und sich auch noch auf den Fuss getreten fuehlen!

  11. #10
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Englisch für Barmädchen und die Deutsche Übersetzung:

    Zitat Zitat von Samuianer",p="825954
    Kann von meiner Taetigkeit her so Einiges erzaehlen, manche denken schlichtweg das selbst das Zimmerpersonal oder die Bedienung zu denen "an der Ecke" gehoeren - und das ist live!
    Tja, Thailand eben.
    Alle Frauen wollen nur das "eine" und sind wild auf Euro Männer.
    Sagt doch jeder.
    Wird also schon stimmen, gelle?

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe Bei der Übersetzung Deutsche Geburtsurkunde
    Von kingjack im Forum Talat-Thai
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.10, 22:29
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.02.09, 14:09
  3. Deutsch - Englisch, Englisch - Thai Translator gesucht.
    Von dawarwas im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.10.07, 20:39
  4. kurze Übersetzung von Thai ins Deutsche
    Von real2ltime im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.06.06, 15:04
  5. Barmädchen - Englisch und seine Bedeutung !
    Von chang _noi im Forum Sonstiges
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 13.04.04, 22:56