Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Eine Tagestour in ein kleines Isaan-Dorf.

Erstellt von Otto-Nongkhai, 09.11.2002, 22:45 Uhr · 35 Antworten · 5.039 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Eine Tagestour in ein kleines Isaan-Dorf.

    Das ist so wie bei Bulilam
    es dauerte auch eine Zeit, bis ich wußte, dass Buriram gemeint war.

    Schöner Bericht , Otto ,
    das läßt das trübe Regenwetter hier vergessen

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Eine Tagestour in ein kleines Isaan-Dorf.

    @Nelson
    aus welchem Grund sprecht Ihr statt dem "r" ein "l"?
    Das ist keine Absicht und ich tue es auch nicht bewusst.
    Die Leute um mich herum können kein "R" sprechen und verwenden dafür das "L". Das färbt ab. Unwillkürlich spricht man nach gewisser Zeit ganz genau so.
    Manchmal bin ich mir nicht einmal sicher, wie es richtig ist. Vor einiger Zeit musste ich wirklich ernsthaft überlegen, ob es "Ruu" oder "Luu" (Loch) heißt.

    Gruß

    Mang-gon Jai

  4. #23
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Eine Tagestour in ein kleines Isaan-Dorf.

    Zitat Zitat von Nelson
    ...aus welchem Grund sprecht Ihr statt dem "r" ein "l"?
    Hallo, Nelson, ich kann Dir sagen, warum ich mir es auch angewöhnt habe. Weil meine Frau so spricht. Warum sie das 'r' wie 'l' spricht ? Nun, weil sie's da oben alle so sprechen.

    Nettes Beispiel: Auf die Frage vergangenes Jahr, auf welche Schule ihr Sohn, mein Stiefsohn geht, antwortete sie:"...chue Lajabath".

    Ich habe mich im Internet dumm und dämlich gesucht.
    Eine e-mail Anfrage bei der Don-Bosco-Schule in Udon Thani löste das Problem. Der nette diensthabende Pater teilte mir umgehend mit, dass es sich um das Rajabath-Institute handelte, schickte mir auch gleich die url. :-)

  5. #24
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Eine Tagestour in ein kleines Isaan-Dorf.

    @Otto,

    toller und schöner Bericht. Möchte noch mehr lesen !! :bravo:

    Gruss
    C N X

  6. #25
    philipp
    Avatar von philipp

    Re: Eine Tagestour in ein kleines Isaan-Dorf.

    Und wann wißt ihr dann wann wirklich ein "L" gemeint ist. Müßte dann ja schwierig werden...

  7. #26
    chris
    Avatar von chris

    Re: Eine Tagestour in ein kleines Isaan-Dorf.

    Zitat Zitat von philipp
    Und wann wißt ihr dann wann wirklich ein "L" gemeint ist. Müßte dann ja schwierig werden...
    ist es auch. Man muss lernen, das ganz leise Rollen zu hören (beim "R"); ansonsten sind "R" und "L" dort fast gleich (gestreckte Zunge, die leicht den Gaumen berührt)

  8. #27
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Eine Tagestour in ein kleines Isaan-Dorf.

    Zitat Zitat von CNX
    @Otto,

    toller und schöner Bericht. Möchte noch mehr lesen !! :bravo:

    Gruss
    C N X
    Hallo CNX!

    Keine Angst ,ich gehe bald mal wieder "fremd" und dann folgt ein Bericht aus dem "Ausland"

    Gruss Otto
    ohne rollendem r

  9. #28
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Eine Tagestour in ein kleines Isaan-Dorf.

    @Otto

    na dann gute Reise und schreib bald wieder.

    Gruss
    C N X

  10. #29
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Eine Tagestour in ein kleines Isaan-Dorf.

    Ich weiß nicht wie das "R" in Isaan ausgesprochen wird, im Norden wird es ganz deutlich als "L" ausgesprochen, aber nicht immer, nach einem "t" (Centran) für Central Shoping Center z.B. und Robinson wird nicht etwa Lobinson ausgesprochen. Allerdings wird des öfteren ein "N" aus einem "L", wie bei Nuden (für Nudel) Bei Khrap , in Bangkok klar als rollendes "r" Khr(l)ap, entfällt das "r" ganz und wir als Khap ausgesprochen. Die aus dem Isaan werden des öfteren in Chiang Mai nicht verstanden. Lao heißt es dann. Böse Zungen behaupten auch, sie wàren nicht wie die Leute aus Chiang Mai, Jai Dam, sokrapok und würden ihre Schulden noch weniger zahlen als die Ansäßigen. Die Isaaner sind, was ich im Norden so höre, eigentlich nicht sehr beliebt.

  11. #30
    rafftRman
    Avatar von rafftRman

    Re: Eine Tagestour in ein kleines Isaan-Dorf.

    @Otto
    Hallo Otto
    Ich fand Deinen Bericht auch sehr schön.
    :bravo:

    Aber auch ich denke, wer nicht wirklich einmal die
    ländliche Seite Thailands sehen will, sollte sich
    gut überlegen dort einmal ein paar Tage zu verbringen.

    Viele Grüsse
    rafftRman

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 09.08.06, 11:16
  3. Songkhan im Isaan - Eine Annäherung
    Von guenny im Forum Literarisches
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 30.05.06, 13:42
  4. Kaffee auf'm Dorf im Isaan ...
    Von Ralf_aus_Do im Forum Touristik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 25.02.06, 12:00
  5. Ein kleines Hobby im Isaan.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.10.03, 12:28