Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Eine fleissige Thai

Erstellt von Thaimaus, 17.11.2006, 19:38 Uhr · 25 Antworten · 3.178 Aufrufe

  1. #21
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Eine fleissige Thai

    Zitat Zitat von Monta",p="421071
    Es sei, bei allem Respekt, gestattet, auch dieses "toll" (als Summe unterm Strich)
    in Frage stellen zu dürfen.
    Auch mir sei, bei aller Ironie, das ´toll´ gestattet - oder willst du nun einen entwicklungspsychologischen Exkurs geliefert bekommen ?
    Den wird´s nicht geben, weil bei Thaimaus einfach der Stolz und die Zuneigung durchschimmern.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Eine fleissige Thai

    Jo, Kali,
    auch bei mir ist die Zuneigung, zu meiner Mutter, gefühlsmäßig "durchgeschimmert", in Anbetracht eines "entwicklungspsychologischen Exkurses", der aber mehr ein Selbstgespräch war.

  4. #23
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Eine fleissige Thai

    Monta,
    pienzig meint, auch wenn man mit der Kritik im Prinzip recht hat, es nicht unbedingt auch immer allen sagen zu müssen, manchmal ist die Gelegenheit einfach nicht gegeben.
    Aber, Mütter einer bestimmten Generation sind auch in D nunmal so, tira hats ja geschrieben, bei meiner ist es auch so. wen ich der und meinem Vater gleichfalls die Arbeit wegnehmen wollte, wäre Unverständnis und Unwillen die Reaktion. Und das mit weit über 70.

  5. #24
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Eine fleissige Thai

    Günny,

    da hast Du recht, pienzig will ich nicht sein.

  6. #25
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816

    Re: Eine fleissige Thai

    Zitat Zitat von Thaimaus",p="420318
    Warum das so ist :

    Um 5.30 Uhr fängt ihr Tag an der mit nen guten Kaffee von Papa gekocht und ner Thai Serie beginnt.

    Um 6.30 Uhr fährt sie Richtung arbeit bei einer Firma die Fusspflege kommissioniert dort verbringt sie ihren Tag bis 15.45 Uhr.

    Daheim ist sie ne halbe Std später und bereitet für das Restaurant Gewürzmischungen vor
    wo sie dann um 18 Uhr auch schon wieder im Restaurant steht und für ihre Gäste prutzelt.

    Entspannung findet sie dann aber einmal im jahr wenn es ab in die Heimat geht und dieses mal ab den 12.12 für 4 Wochen :bravo:
    Ich finde es total toll, daß du deiner Mutter diesen Thread widmest ! Sie hat es verdient !

  7. #26
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Re: Eine fleissige Thai

    Nunja das einzigste was sie vernachlässigt hat war ihre Tochter . Nehm es ihr nicht übel hatte schöne Kindheit bei den Grosseltern

    Und ich denke wenn die Grosseltern nicht gewesen wären , hätte sie das auch nicht gemacht.Nun hat sie aber soviel erschaffen mit ihrer Arbeit und ihren fleiss das sie und wir nur stolz drauf sein können.

    Nunja auf Dauer geht das ja nun mal nicht. Deswegen wird auch schon für das Restaurant in naher Zukunft jemand gesucht der die Arbeit meiner Mutter übernimmt oder sie halt nur 2- 3 mal die Woche hingeht.

    Was mein Vater macht ?
    Mit 63 Jahren ist er seit über 10 Jahren Frührentner und hält das Haus in Schuss
    Wir bekommen natürlich alle beide von Mama die Haushalt aufgaben eingeteilt die dann auch gemacht werden müssen. Sonst herrscht DONNERWETTER

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Eine ehrliche Thai?
    Von maha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 21.02.15, 18:47
  2. Fleissige Thai Superstars...
    Von teecee im Forum Essen & Musik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.10.06, 13:37
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.05, 02:51
  4. Warum eine Thai?
    Von amnesius im Forum Literarisches
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.11.04, 17:26
  5. Wörterbuch für eine thai für thai-d
    Von HaveFun im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.05.02, 10:43