Seite 11 von 34 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 339

Ein unglaubliches Erlebnis

Erstellt von Mang-gon-Jai, 09.10.2004, 23:07 Uhr · 338 Antworten · 18.967 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.865

    Re: Ein unglaubliches Erlebnis

    Zitat Zitat von phimax",p="179939
    Die eine sollte schon wissen, das sie nicht alleine ist...
    Dahin kann einen die deutsche Sprache bringen,

    ihr redet von 2 unterschiedlichen Blicken,

    für die es im Deutschen keinen Ausdruck gibt.

    Micha meint den zurückhaltenden Blick, mit der man die Umgebung betrachtet, ohne jedoch mit einer ´fremden´ weiblichen Person Augenkontakt aufzunehmen.

    Michael meint, sich schon zu orientieren, ohne jedoch ganz schüchtern nur auf den Boden zu sehen.

    Beispiel : Blick zur Kontaktaufnahme oben links;

    dagegen Blick im Abwehrmodus - rechts


    In weiblicher Begleitung sollte nur der Blick im Abwehrmodus aktiviert sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Ein unglaubliches Erlebnis

    @UAL, also entweder kommt sie mit ihre brueder an (oder aehnlichem) oder sie schneidet sich die pulsadern auf.....

    Lieg ich richtig? :O

  4. #103
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Ein unglaubliches Erlebnis

    Mit ihren Brüdern? Habe ich irgendetwas verpasst? Das klingt für mich eher nach einem anderen Stamme als Thai.

    Aber nun lenkt UAL mal nicht weiter ab.

  5. #104
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Ein unglaubliches Erlebnis

    Ich packte sie, ihre Fäuste verpufften ins Leere, ich bekam sie zu packen und gab ihr einen Kuss, ihr Mund öffnete sich und wir hingen aneinander. Zwei Boxer in der 12. Runde... Ihr Körper verlor jede Anspannung, bog sich mir entgegen. Ich fühlte den Boden unter meinen Füßen entschwinden. Wir ließen voneinander ab. „You .......“ spuckte sie mir entgegen, You too entgegnete ich. Sie lachte, ich war fassungslos, „make love – not war“ schoss es mir durch den Kopf. Konnte das alles wahr sein, bin ich in einem schlechten Film? Meine Fresse, ich wollte doch gar nicht mehr mit ihr zusammen sein – und jetzt war alles eitel Sonnenschein?

    Sie fing wieder an mit dem Thema, dass ich nur mit ihr zusammen sein dürfte, wenn ich auf Samui wäre. „In other case I will tell my friend of Samui-Police, you know he is very big man and he will arrest you”… Ich hatte einige stories über die Gefängnisse und wie farangs dorthin gelangen konnten und was ihnen passieren konnte gelesen.

    „Wenn du mich jetzt hier verlässt, sage ich der Polizei, und gern meinem Freund, dass Du mich betrogen und mir Gewalt angetan hast, er wird in weniger als 20 Minuten hier sein und dich abführen“ Ich hatte Angst, ich war ein Feigling...
    Ich ergab mich meinem Schicksal... Ich feige Sau, aber was hättet ihr getan???
    Benz wollte, dass wir zu ihrer Wohnung fuhren: o.k. i will drive with you.

    Wir nahmen mein Motor-Bike und fuhren zu ihrer Wohnung. Sie schloss die Tür auf, wir traten ein, ich fiel fast über eine Honda-Dream... Sie war neu, sie funkelte, ich sah dass sie 15 Kilometer auf dem Tacho hatte. „My present for you, but you don´t trust me“ For me, a Motor-Bike when you only know me by 5ex? Klatsch, die zweite Backpfeife. „Only for you, coz I love you sooo much“

    Was, nach 8 Tagen 5ex und Spaß, du kennst mich doch überhaupt nicht? Der dritten Backpfeife konnte ich noch entgehen.

    Wir kamen langsam auf ein Level, wo wir uns ohne Schlagabtäusche unterhalten konnten...

    Wie hast du mich entdeckt? „I told ever of my friends that you will come to samui and I showed them your picture“ Nachteil des gemeinsamen Essens… “And then one of them told me that she saw you and noticed your motor-bike-number..”

    Benz hat diese Motor-Bike-Nummer an all ihre Freunde publiziert und eine/r hat das Bike dann tatsächlich vor dem Internet-Shop entdeckt und sie gleich informiert...

    Der Rest ist ja nunmehr bekannt...

    Aber das Motor-Bike, Benz.. wir kennen uns doch nur von 8 Tagen und Nächten, und so besonders bin ich auch nicht...

    „For me you are spezial..“ Ach Quatsch, nun sag mir woher du das Motor-Bike hast! I payed by my money. Cha I believe you, tell me the whole story! Tirak, I am farang, but I am not stupid…

    O. K. sagte sie “I got it by a birthday-present from one man from germany”…What??

    Cha, he like me sooo much and he like to give me, coz I told him I need the Motor-Bike.. Und dann fügte sie hinzu:

    I like to give you. So hat ein armer Liebskasper wieder mal seinen Dienst getan…. Er heißt Norbert, lebt in Ostdeutschland, liebt Benz über alles und hat ihr ein Motorbike geschenkt, und sie hat es für mich aufbewahrt...

    Ich blickte langsam nicht mehr durch, vor einer Stunde noch Feinde bis auf´s Messer – nun ein Geschenk in Form eines Motorbikes...

    Sie war verrückt... Ich vielleicht auch... Sind das die Geschichten, aus denen „das Leben geschrieben“ wird. Bei allem Respekt, ihre Persönlichkeit war to strange for me...

    Eben noch Poo, jetzt die Furie, die mir ihre Geschenke zu Füßen legte, ne Leute, das ist nicht normal... Und ich hatte immer noch ihre email-kontakte im Sinn...

    „I like to sleep with you, I need you” eröffnete sie mir. Ich war am Ende, zu viel war geschehen in diesen 2 Stunden. Erst ein Deja-Vue der besonderen Art, mit der Aussicht in den Knast zu wandern und jetzt ein...

    Sie zog mich auf das Bett. Küsste mich und fragte mich „do you have condom“? nei I don´t have and I will never sleep with you without…”But I have” entgegnete sie mir, schwang sich vom Bett und zog mir eins über. Das war ja nun geregelt und wir „liebten“ uns als ob es der letzte Tag wäre.

    Fragt mich nicht warum, es war einfach so....

    „Danach“ duschten wir zusammen und fuhren zurück ins Moonlight-Hotel. Dort das gleiche: „I like to sleep with you“… Wir “machten” es, es war sehr gut. Ich war verwirrt, ein um´s andere Mal, ich verstand mich nicht mehr, ich verstand sie nicht, ich verstand überhaupt nichts mehr....

    Wir tranken einen Softdrink aus der Bar, „I like to sleep with you again“... But I can´t ,I am tired and off, Benz….

    Sie kniete nieder, back to me, nahm mein „edles“ Teil in die Hand, und oh Wunder es erwachte.. sie konnte zaubern....

    Nachdem wir erschöpft nebeneinander lagen, eröffnete sie mir: „don´t leave me or i will kill you, or first i will call my friend from samui-police..“.

    Ich hatte immer noch Angst...


    Es geht weiter, mit einer besonderen Beziehung, Angst und Unverständnisss....

  6. #105
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Ein unglaubliches Erlebnis

    der Name des deutschen bike-Beschaffers
    ist sicher frei erfunden
    nur so am Rande ähem
    nicht, daß der hier mitliest, und: :O

  7. #106
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Ein unglaubliches Erlebnis

    Und dann kamst du aus dem "Urlaub" zurück und die Kollegen fragten "Und, hast du dich denn in Thailand auch gut erholt??"

  8. #107
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Ein unglaubliches Erlebnis

    @ Petsch, :-)

    ja ist rein erfunden, but real...

    @ Ampudjini, :-)

    war nicht so witzig, auch wenn sich es anders liest....

  9. #108
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Ein unglaubliches Erlebnis

    Zitat Zitat von PETSCH",p="180049
    der Name des deutschen bike-Beschaffers
    ist sicher frei erfunden
    Vielleicht auch nicht

  10. #109
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Ein unglaubliches Erlebnis

    hauaha @serge
    da tun sich jetzt aber keine
    weiteren Abgründe mehr auf? ;-D
    schaun mer - besser: lesen mer mal

  11. #110
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Ein unglaubliches Erlebnis

    Zitat Zitat von UAL",p="180064
    war nicht so witzig, auch wenn sich es anders liest....
    Aber ich hoffe mittlerweile kannst du wieder drüber lachen oder zumindest die Tragikomik erkennen.

Seite 11 von 34 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erlebnis mit Thai, Scheidung und Gerichten
    Von offi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 184
    Letzter Beitrag: 07.10.15, 06:20
  2. Erlebnis am Wochenende
    Von jerry im Forum Literarisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.05, 20:08
  3. Luang Pho Khun- ein ganz besonderes Erlebnis
    Von grabü im Forum Literarisches
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.06.05, 13:13
  4. Ein nettes Erlebnis (mit US Thais)
    Von Iffi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.11.03, 22:21
  5. Regenzeit in TH - Ein Erlebnis
    Von Jinjok im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.01.02, 16:24