Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Ein Telefonanruf aus Bangkok

Erstellt von Bakwahn, 15.04.2004, 23:27 Uhr · 16 Antworten · 1.417 Aufrufe

  1. #11
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Ein Telefonanruf aus Bangkok

    @Bakwahn

    abgesehen von Deiner Erzählung, die ich sehr schön finde und nachvollziehen kann, kann ich nicht so recht verstehen, wo denn Dein Selbstvertrauen geblieben ist. Deiner Beschreibung nach bewegst Du Dich ja in den sog. höheren Kreisen, braucht man da denn keines?

    Ich weiß gar nicht, was ich da sagen soll - was geht denn das irgendwen an, wie ich mein Leben gestalte oder was ich in meiner Freizeit mache? Ich bin erstens niemand Rechenschaft schuldig und zweitens, wenn sie gar so dumm daher reden würden, würde ich ihnen mein Reiseziel erst recht mit breitem Grinsen auf das Brot schmieren. Also sowas-

    Und sollte es tatsächlich wen interessieren, der nicht vor Neid platzt, kann man sich ja einmal ernsthaft mit demjenigen unterhalten.

    Wenigstens hast Du Deinen Namen von den Damen


    Karlheinz

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Marco
    Avatar von Marco

    Re: Ein Telefonanruf aus Bangkok

    Karlheinz

    - muss ich noch mehr sagen?

  4. #13
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Ein Telefonanruf aus Bangkok

    Zitat Zitat von dr_farnsworth",p="127128

    @Chack: Es gibt halt genug Leute die diese tollen RTL-Reportagen anschauen und jeden der nach LOS fliegt gleich als 6-Touristen abstempeln. Ob das jetzt im Einzelfall zutrifft oder nicht. Denen muss man nicht unbedingt alle seine Urlaubsziele verraten...
    Ob ich persönlich jetzt ein anderes Urlaubsziel erfinden würde ist wieder ne andere Sache. Aber das muss jeder selber wissen...

    Stimmt schon, dies muß jeder für sich selbst entscheiden. Ein fremdes Reiseziel mitzuteilen, wäre mein Ding in hundert Jahren nicht ! Insofern steig' ich gerne auf Mr.Hubers Posting ein und teile seine Ansicht ! Das breite Grinsen von Mr.Huber würd' ich vermutlich nicht aufestzen, aber sonst wäre es mir Hose wie Jacke, was andere denken könnten !

    Und sind wir doch mal ehrlich, der allergrößte Anteil derjeniger, die sich heute nun in einer Beziehung zu einer Thai befinden, sind sicher das erste Mal nicht nur alle wegen dem blauen Himmel nach Thailand geflogen ! Gut, Ausnahmen bestätigen die Regel und ich denke die Regel zu kennen !

  5. #14
    Harry55
    Avatar von Harry55

    Re: Ein Telefonanruf aus Bangkok

    Ich habe im Kollegenkreis nur positive Erfahrungen gemacht! Einer fliegt jetzt im Mai nach LOS (mit deutscher Freundin), ein anderer will im November nach Thailand (mit dt. Ehefrau), u. a. inspiriert durch meine Fotos und positive (!!) TV-Berichte (Reisemagazine auf Vox).
    Gruss, Harry55

  6. #15
    quaxxs
    Avatar von quaxxs

    Re: Ein Telefonanruf aus Bangkok

    Ich verstehe Bakwahn schon, dass er nicht immer die Wahrheit sagt, im Bezug auf das Urlaubsziel. Es einfach muehselig jedem und allen erklaeren zu muessen, warum Thailand auch andere Seiten hatte ausser Pattaya. Da ist die dumme Sekretaerin, und vielleicht sitzen noch 5 andere auch noch rum, manch andere Kollegen, die Frau an der Rezeption, in der Kantine wieder andere... etc.etc. Und all diesen Flachwi...ern soll mann nun erklaeren , dass man ersteinmal eine wunderschoene Freundin in Thailand hat, dass daneben aber die Sonne hier lacht, es das LandOfSmile ist, das Essen fantastisch...
    Ich versuche zwar immer so weit wie moeglich die Wahrheit zu sagen ohne sie den anderen aufzuzwaengen. Wenn sie bereit sind zuzuhoeren ok, wenn sie was bestimmtes hoeren wollen, mach ich sogar das...

    Nichts-desto-trotz: Bakwahn: WEITER

  7. #16
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Ein Telefonanruf aus Bangkok

    Ja das mit den reiseziel und "neuen" kollegen kenne ich auch,
    So alla, frage antwort :

    Ah du gehst im urlaub,
    Ja,
    Wohin ?
    Thailand..
    AHA ! Thailand, JA JA ! ;-D verstehe
    ja, meine frau ist von dort ;-D
    Oh ! ach so ! Hm Hm... ja, interessant

    Meistens beginnt meine antwort jetzt, mit DAHEIM,
    ah Belgien ?
    Nee, Thailand ?
    Huh ? das verstehe ich nicht ganz..
    Ja wir haben da ein haus
    ECHT ??
    ........

    und schon ist eine ganz andere diskussion erstanden wo der
    frager nicht ERST sein gesicht verliert UND er auch noch mitkriegt
    das es da was ganz anderes gibt wie... (sie wissen schon)

    MFG

  8. #17
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Ein Telefonanruf aus Bangkok

    Hi Marc,

    Zitat Zitat von MenM",p="127162
    ..."ich koennte deine sekraetarin formlich schon "riechen",laufen hier doch reichlich beispiele durch die gegend
    mir ging es wie Dir, der Geruch (Gesank) von abgestandenem Rauch etwas mit Perfume übertüncht ist mir sofort in die "Geistige" Nase geschossen. Wiederlich, muss jetzt etstmal lüften.

    Gruß Peter

    P.s.: Bakwan WEITER SO

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.08.05, 07:44
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.04, 23:56
  3. bangkok - manila - bangkok
    Von soi1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.03, 22:30