Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 54

Ein paar Tage in Hua Hin.

Erstellt von Otto-Nongkhai, 30.05.2003, 00:43 Uhr · 53 Antworten · 7.123 Aufrufe

  1. #21
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Ein paar Tage in Hua Hin.

    @otto:
    dann überlegen wir uns das nochmal und werden
    vielleicht eine Datsche in Deiner Gegend beziehen.
    Ist ja gem.Deinen Berichten eine schöne Residenz.
    Scherz beiseite: HuaHin selbst würden wir nicht
    ins Auge fassen - aber sicher etwas im Umland.
    Time will tell.............
    Bin schon wieder gespannt auf weitere Berichte
    von Dir. Gruss in den Isaan

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Ein paar Tage in Hua Hin.

    Um Jinjok zu beruhigen ,dem der Sack mal wieder zu eng wird :

    Umweltprobleme gibt es ueberall auf dieser Welt und bald geht die Natur den Bach runter und wir bekommen Verhaeltnisse wie in dem SF ,
    --Seidem Green ( oder so )--
    wo wir Menschenfleisch essen werden und Fisch ,Fleisch ,Gemuese und Obst nur noch im Video bestaunen duerfen.

    Gruss

    Otto

  4. #23
    Avatar von HPollmeier

    Registriert seit
    27.08.2003
    Beiträge
    1.959

    Re: Ein paar Tage in Hua Hin.

    Hallo,

    noch zwei Hinweise zu Hua Hin:

    Es gibt ein eigenes Forum unter

    http://www.huahinafterdark.com/forum/

    und nuetzliche Angaben unter

    http://www.observergroup.net/

    @ Petsch
    Da kannst Du Dich ja unter den ´free ads´ schon einmal genuesslich umschauen - trotz der Umweltprobleme.
    Du merkst, ich befasse mich auch mit sogenannten banalen Themen, wenn der Unterhaltungston stimmt.Da gibt es unter uns doch keinerlei Probleme.

    Gruss

    Heinz Pollmeier

  5. #24
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Ein paar Tage in Hua Hin.

    @pollmeier
    stimmt auffallend!
    Bei dem Weitblick, den man von Lette in alle
    Richtungen hat, hätte mich das auch schwer
    gewundert. Danke für den weiteren "input" zum
    Thema HuaHin

  6. #25
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Ein paar Tage in Hua Hin.

    @ Otto-Nongkhai
    Das Zeug heißt Soylent Grün und würde Dir schmecken. Aber in dieser Zukunftvision gab es offizell nur menschen, die max. 30 Jahre alt wurden. Dann war die Uhr abgelaufen. Bis dieser Sandmann das Geheimnis lüftete ... ein beklemmender Klassiker


    Nun 2022 mag Hua Hin so aussehen, wenn wir uns nicht benehmen können. Je mehr der Betonburgen außerhalb der Stadt leerstehen, werden die Vernatwortlichen vielleicht noch zu einer Erkenntnis kommen. Immerhin sollen ja jetzt die wilden, den Stand verschandelnden Pfahlbauten abgerissen werden, die ihre Abwässer direkt ins Meer entsorgen und der Strand renaturiert werden.
    Jinjok

  7. #26
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Ein paar Tage in Hua Hin.

    Zitat Zitat von Jinjok
    @ Otto-Nongkhai
    Das Zeug heißt Soylent Grün und würde Dir schmecken. Aber in dieser Zukunftvision gab es offizell nur menschen, die max. 30 Jahre alt wurden. Dann war die Uhr abgelaufen. Bis dieser Sandmann das Geheimnis lüftete ... ein beklemmender Klassiker

    Hallo du wandelndes Sprachlexikon Jinjok !
    ( Das ist positiv gemeint !)

    Du verwechselst da etwas .
    Die Sache mit dem Sandmann war " Die Flucht ins 23.Jahhundert"
    und ein sehr guter Film ,den ich hier auch noch auf Video habe.

    Soylent Grün war eine von der Umwelt zerstoerte ,total kaputte Welt ,wo die Menschheit mit Atemmasken lebte und Menschenfleisch in Katoffelshipform frass.

    Eschtes Fleisch und Obst konnten sich nur die Reichen leisten ,
    die anderen hatten Videos darueber.

    Erst ein Polizist erfuhr das Geheimnis ,als er die Entsorgung seines verstorbenen Freundes verfolgte und dabei in die Fleischerrei des Staates kam.

    Das wird mal die Zukunft unseres Planeten ,aber vermutlich erst in 100 Jahren.

    Halte mich mit der Entsorgung nun auch etwas zurueck.

    Gruss

    Otto

  8. #27
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Ein paar Tage in Hua Hin.

    Da hast Du wohl recht Otto
    :bravo:
    In der oben verlinkten Filmbeschreibung hatte ich den Sandmann vermißt. Das waren wohl zwei Filme die in meiner Erinnerung fusioniert haben.

    Da meine Frau Hua Hin mag, werden wir in ein paar Wochen dort mal nach dem Rechten schaun. Wenn's aber auf dem Nachtmarkt Algenchips gibt, werde ich hellhörig.
    Jinjok

  9. #28
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Ein paar Tage in Hua Hin.

    Da meine Frau Hua Hin mag, werden wir in ein paar Wochen dort mal nach dem Rechten schaun.
    Ich hoffe ,es erfolgt dann ein ehrliches und aktuelles Update ,oder Neuauflage dieses Hua Hin-Berichtes.
    Auch wenn du immer nur alles positiv siehst ,oder sehen musst in Thailand ,
    auch sachlich negative Sachen ,die einem auffallen ,gehoeren ins Netz ,

    oder hast du Beziehungen zur Touristenbranche ?

    Also ,zaehle mal die Quallen!

    Otto

  10. #29
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Ein paar Tage in Hua Hin.

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai
    Auch wenn du immer nur alles positiv siehst ,oder sehen musst in Thailand ,
    Wie kommst Du nur zu dieser Meinung? :???: Nichtmal meine Reiseberichte sind frei von Kritik an der Situation wie ich sie erlebt habe. Ich werde jetzt keine Linkliste mit kritischen Passagen erstellen, das kann jeder selbst lesen wenn er mag. ich find nur interessant wie solche Meinungen zustande kommen
    Jinjok

  11. #30
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Ein paar Tage in Hua Hin.

    mir Dein ewiges Gemeckere über die schlechten Angewohnheiten der Thais, über ihre schlechten Charaktereigenschaften, ihr schlechtes Essen, die Zustände im Land und so weiter und so fort einfach manchmal so tierisch auf den Sack gehen,
    Ja ,Jinjok ,der Umkehrschluss aus dieser ,deiner letzten Reden in meinen Vorbemerkungen zum Reisebericht ,lassen meine oben erwaehnten Schlussfolgerungen zu ,oder nicht ?

    Soll aber keine Provokation sein ,sondern eine ganz normale sachliche Disku unter Members.

    Gruss

    Otto

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ein paar Tage Thailand - welcher Strand?
    Von Siouxsie im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.02.11, 17:38
  2. Ein paar Tage an der türkischen Riviera
    Von resci im Forum Literarisches
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.03.09, 07:27
  3. Ein paar Tage in Sihanoukville
    Von soulshine22 im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.08, 07:49
  4. Ein paar Tage Hua Hin im Regenmonat Oktober.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.10.04, 13:07