Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

Ein paar Eindrücke aus Vientiane

Erstellt von tomtom24, 17.01.2009, 05:58 Uhr · 67 Antworten · 4.918 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Ein paar Eindrücke aus Vientiane

    Wir waren vor kurzem in Vientiane, Laos. Und fast schon ausnahmsweise hatte ich sogar die kamera dabei und sogar noch ein paar Bilder gemacht:

    Am laotischen Grenzcheckpoint nach Laos hinein muss man Geduld und Zeit mitbringen



    Haupteingang zu einem grossen Wat in der Nähe vom Patou Xai



    Das ganze dann noch mal etwas näher



    Der typische asiatische Kabelsalat. Wobei es ja ganz geordnet aussieht ;-D



    Ein Nebeneingang des Wats von vorher...



    leider war eine Frontalaufnahme nicht möglich, da x Telefon-/Stromkabel um das Tor herumführen.



    Auf dem Weg zum Pantou Xai. Viele meinen, es sei ein Überbleibsel aus französischer Kolonialzeit. In Wirklichkeit wurde dieser "Triumphbogen" ursprünglich als Zeichen der Unabhängigkeit Laos von Frankreich (1945 glaub ich) in den 1960ern errichtet.

    Eine ganz lustige Sache dabei: Der Zement, der für den Bau verwendet wurde, stammte grösstenteils von den Amerikanern. Die hatten diesen Zement eigentlich für den Bau eines Fluhafens für den Vietnamkrieg gesponsert. Meine Meinung: 1000 mal besser als ein Flughafen für Kriegszwecke ;-D







    Ein Bild von der Bodenfläche des Pantou Xai aus...



    Von der ersten Ebene in die selbe Richtung...



    Zweite Ebene...



    Dritte Ebene...



    Und von ganz oben



    In die andere Richtung von ganz oben Richtung Thailand (im Hintergrund der Mekong)



    Hier etwas besser zu sehen



    Und noch ein paar Aufnahmen von der Innenansicht des "Triumphbogens"



    Ich hatte auch ein paar Bilder mittig von der Decke gemacht. Aber leider war der Sonnenlichteinfall total ungünstig.





    Über die knapp 1,8 km lange Brücke über den Mekong von Laos aus nach Thailand





    Und im Hintergrund Nongkhai


  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    Re: Ein paar Eindrücke aus Vientiane

    danke für die super fotos.
    der strassenverkehr dürfte noch sehr ruhig sein,oder?
    mfg.aus wien

  4. #3
    Avatar von MisterB

    Registriert seit
    04.01.2006
    Beiträge
    77

    Re: Ein paar Eindrücke aus Vientiane

    Was ist den das für ein Riesengebäude im Hintergrund Richtung Mekong vom Triumphbogen aus gesehen?
    Ich war 3 Jahre nicht da, schön aktuelle Bilder zu sehen.

    Bernhard

  5. #4
    i_g
    Avatar von i_g

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    481

    Re: Ein paar Eindrücke aus Vientiane

    tolle Bilder!
    Vielen Dank!

  6. #5
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.166

    Re: Ein paar Eindrücke aus Vientiane

    ....... :bravo: - macht Lust auf mehr -

  7. #6
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Ein paar Eindrücke aus Vientiane

    Der Strassenverkehr ist ziemlich dicht. Ntürlich nicht Bkk, aber auch nicht grade verschlafen ;)

    Das grosse Gebäude im Hintergrund: ich weiss es nicht. Aber vielleicht ja jemand anders.

    "Lust auf mehr": Sorry. Ich war grade mal 2 Tage und bin froh, überhaupt mal fotografiert zu haben ;-D

  8. #7
    Willi
    Avatar von Willi

    Re: Ein paar Eindrücke aus Vientiane

    @TomTom24,bist Du über die Friedensbrücke gefahren oder was ist das für eine Brücke da auf dem Foto?
    Ich war schon an der Friedensbrücke,konnte aber nichts auf Laos Seite sehen von den Häusern.
    Wieviel hast Du denn für das Visum bezahlt?Ich hatte mal irgendwo gelesen was von 30 USD.

    Willi

  9. #8
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Ein paar Eindrücke aus Vientiane

    @willi

    das ist die Friendship Bridge

    Für das Laos Visa habe ich 1.500 Baht berappt. Ist dann gut für 30 Tage. Ich weiss, dass man auch in Dollar bezahlen kann. Wusste ich aber nicht, als ich dort war (ich hab noch einiges an USD von Kambodscha)

  10. #9
    Willi
    Avatar von Willi

    Re: Ein paar Eindrücke aus Vientiane

    aha,Danke.Vieleicht testen wir das dises Jahr auch mal für 2-3 Tage.

    Willi

  11. #10
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Ein paar Eindrücke aus Vientiane

    Zitat Zitat von MisterB",p="679961
    Was ist den das für ein Riesengebäude im Hintergrund Richtung Mekong vom Triumphbogen aus gesehen?
    Ich war 3 Jahre nicht da, schön aktuelle Bilder zu sehen.

    Bernhard
    Das ist ein recht neues Luxus- Hotel. Ich war vorletzte Woche dort.

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein paar Eindrücke aus dem Gefängnis in Thailand.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 180
    Letzter Beitrag: 24.05.12, 11:42
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.05.09, 10:40
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.07.08, 18:16
  4. Ein paar Eindrücke von 2007
    Von ling im Forum Literarisches
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.04.07, 15:53
  5. Eindrücke vom Nightmarket in Hua-Hin
    Von waltee im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.07.06, 14:58