Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Ein Bild- Spaziergang durch die Kaiserbäder

Erstellt von Marianne, 21.03.2015, 09:34 Uhr · 28 Antworten · 3.440 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Marianne

    Registriert seit
    05.01.2014
    Beiträge
    177

    Ein Bild- Spaziergang durch die Kaiserbäder

    Moin Freunde,

    heute möchte ich euch ein wenig unterhalten, und die Ostseeküste... genauer gesagt die Insel Usedom vorstellen.
    Im Herbst war ich dort zur Kur.
    Manch einer hat vieleicht Lust, mal etwas anderes zu sehen.
    Liege ich richtig?

    Wenn ja, würde ich euch gern zu einem Bild-Spaziergang einladen.

    Hier die Seebrücke von Heringsdorf.








    Habt ihr Lust dazu?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    klar doch ,endlich Meer ohne brütende Hitze..

  4. #3
    Avatar von Marianne

    Registriert seit
    05.01.2014
    Beiträge
    177
    @ Franky53,

    neee, brütende Hitze gab es nicht. Aber trotzdem schönes Wetter.
    So lernte ich nach bekennendem Tragen eines T- hailand- Shirt's einen Mann kennen, der schon sehr lange nach Samui fährt. Immer nach Maenam ( hat dort liebe Freunde ) Er gab mir dann auch noch ein paar Tip's für Samui.
    Dann riss ich mich aber los... und habe noch ein paar Bilder geschossen.


    Seebrücke Ahlbeck












  5. #4
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von Marianne Beitrag anzeigen
    genauer gesagt die Insel Usedom
    Ja, die Ostsee... auch ganz schön. Ich dachte Usedom ist gar keine Insel, sondern eine Halbinsel. Ist aber auch egal. Irgendwo in der Gegend hat mein Dad mal 3 Wochen in einem Tarnzelt abgehangen um dort seltene Vögel zu filmen. Ich weiss gar nicht mehr ob es Usedom, Fehmarn, oder Rügen war. Gibt es auf Usedorm Wildreservate?

    Cheers, X-pat

  6. #5
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839
    hatte mal einen Bericht von grausam verunstalte Kinder gesehen,
    die auf Usedom am Strand gespielt hatten,
    und ganz stolz waren, als sie Bernstein am Strand fanden.



    Er ist das Gold der Ostsee: Bernstein. Doch wer auf Usedom Bernstein sammelt, sollte vorsichtig sein. Denn der vermeintliche Bernstein könnte sich als Phosphor entpuppen, mit verheerenden Folgen.
    Die Berichte über Phosphorverbrennungen bei Strandbesuchern auf Usedom in den ZDF Sendereihen 'Frontal' und 'Abenteuer Wissen' (12.05.98 bzw. 19.10.05) haben dieses seit Jahrzehnten bestehende Problem erstmals der breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Verschiedene schreibende Medien (u.a. dpa, Hamburger Abendblatt, Spiegel, Spiegel online, Stern, Süddeutsche Zeitung) und weitere Fernsehsender (u.a. 3sat, MDR, NDR, Pro Sieben, SWR) haben seitdem wiederholt über die unheimlichen Vorgänge an den Urlaubsstränden auf Usedom berichtet.
    Das Phosphorproblem auf Usedom

    Dennoch gibt es auch ein paar sichere Ecken,


    am besten, auf Kinderbegleitung verzichten, und nichts vom Boden aufheben.

    (Ironie aus )

  7. #6
    Avatar von Marianne

    Registriert seit
    05.01.2014
    Beiträge
    177
    Moin moin,

    @ x- pat,

    ich weiss nicht, ob es dort Wildreservate gibt. Möglich ist es schon. Jedenfalls ist es eine wunderschöne Insel.

    @ DisainaM,

    dann hab ich ja alles richtig gemacht. Habe mich von schreienden Kinder'n fern gehalten, welche alles aufheben und womöglich noch in den Mund stecken. 555

    @ all,

    jedenfalls war ich dann auch nach Peenemünde. Ihr wisst schon... der Heeresversuchsanstalt ( V1, V2 ) und heutigem Museum.
    Gleich vor der Haustür liegt dann noch ein U- Boot im Wasser, welches ich natürlich noch besichtigte.














  8. #7
    Avatar von Marianne

    Registriert seit
    05.01.2014
    Beiträge
    177

















  9. #8
    Avatar von Marianne

    Registriert seit
    05.01.2014
    Beiträge
    177


    Hier holte ich mir fast täglich etwas zu naschen.
    Sehr lekker... die Räucherware.















    Die Seebrücke in Ahlbeck.




  10. #9
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839
    schöne Bilder,

    man kannberuhigt feststellen,
    dass die deutsche Möve noch ins Wasser geht.

  11. #10
    Avatar von Marianne

    Registriert seit
    05.01.2014
    Beiträge
    177
    Als ich da so in Ahlbeck herum lief, überkam mich bei dem schönen Wetter ein sehr großer Drang nach einem Kaffee.



    Hier wollte ich mich ausruhen und bestellte einen großen Kaffee und ein Stück Apfelkuchen.
    Als die Bedienung das Bestellte brachte, schloss ich die Augen und hielt das Gesicht in die Sonne.
    Um mich herum nahm ich wohl Gelächter wahr, wußte aber nicht recht warum. Als ich die Augen öffnete, wußte ich warum.
    Saßen doch 2 Spatzen auf meinem Apfelkuchen... und liessen es sich gut gehen. 555



    Dann bin ich weiter und habe diesen Musikanten getroffen. Unglaublich... der Kerl. Hat so schön gesungen und gespielt...
    ich war hin und weg. War so gut, dass es mir ein paar Bilder wert war. Natürlich gab es etwas Geld... hat er mich doch super unterhalten.














Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.09.17, 03:03
  2. Ein Tag von Papa , die Wahrheit
    Von papa im Forum Treffpunkt
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.02.05, 08:26
  3. Legalisierung thl. Papiere durch die Dt. Botschaft
    Von redfum im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.07.04, 11:57
  4. Adoption eines thailaendischen Kindes (fuer die CH)
    Von Coxgratom im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.12.03, 06:00
  5. Ein Dickes Lob an die Entwickler
    Von Wowi im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.03.02, 21:42