Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Ein Anfang?

Erstellt von phimax, 08.09.2004, 03:41 Uhr · 21 Antworten · 1.689 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Ein Anfang?

    War ein langer Abend,
    ein langes Gespräch.

    Du hast von dir aus erzählt,
    habe nicht gefragt,
    (meist) nur zugehört.

    Danke dafür,
    Danke für dein Vertrauen.

    Stark bist du,
    das spür(t)e ich.
    Schlau bist du,
    das hör(t)e ich.
    Ehrlich bist du,
    das sah ich in deinen Augen.

    Doch,
    du sagst, du bist nicht käuflich...
    ...obwohl du dich verkauft hast.

    Warum glaube ich dir das?

    Weil du die freie (Aus-)Wahl hast,
    und trotzdem allein bleibst,
    du deinen eigenen Füßen traust.

    Respekt.

    Ich weiß nicht, ob ich dir gerecht werden könnte,
    glaube aber, ich könnte es versuchen.
    Wenn du es zulässt,
    wenn ich es zulassen würde.

    Willst du das?
    Will ich das?
    Wollen wir das?

    Vielleicht träume ich ja heute Nacht von dir,
    oder du vielleicht von mir.

    Und wenn?
    Was dann?

    Wäre das ein Anfang?
    Und wovon?
    Vom Ende?
    Mai ruh na khrap.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Ein Anfang?

    Hallo Michael,
    was für Gedanken mitten in der Nacht,
    wer läßt dich nicht einschlafen ???

  4. #3
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Ein Anfang?

    03:41

    Michael, wieder eine schlaflose Nacht
    Mensch da steht unsereiner ja fast schon auf.
    Aber schön geschrieben

  5. #4
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Ein Anfang?

    Junge, geb Dir endlich einen Ruck,

    zuviel kopflastigkeit schadet nur,

    herein in die Beziehung,

    das Ding hier soll doch Leben heissen;


    dann leb mal

  6. #5
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Ein Anfang?

    Zitat Zitat von DisainaM",p="166395
    ....das Ding hier soll doch Leben heissen;
    dann leb mal
    jau michael,

    der 1. schritt ist zu machen

    füll es mit leben/liebe

    du/ihr kannst/könnt eigentlich nur hinzuzugewinnen.

    gruss

  7. #6
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Ein Anfang?

    Micha!

    Lass doch mal hoeren/lesen/sehen
    Liebe Gruesse
    Serge

  8. #7
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Ein Anfang?

    Aber schön geschrieben
    Danke.

    ...herein in die Beziehung
    ...du hast gut reden...

    füll es mit leben/liebe, du/ihr kannst/könnt eigentlich nur hinzuzugewinnen.
    Ja, wir wissen das...
    ...aber da ist noch ein kleines Problem...

    Lass doch mal [s:842f0ec486]hoeren[/s:842f0ec486]/lesen/[s:842f0ec486]sehen[/s:842f0ec486]
    OK...


    Zwei Wochen, jeden Abend, keine Nacht.
    Nicht eine Sekunde bereut,
    jede Sekunde genossen.

    Will jetzt mehr Sekunden, Minuten, Stunden, Tage...
    ...einfach mehr Zeit mit dir.
    Sam mö? Bang tii, mai ruh.

    Du hattest mich zum Bleiben eingeladen,
    als ich dich besoffen in dein Bett gelegt habe.
    Doch so einfach ist das nicht,
    obwohl die Situation günstig gewesen wäre.

    Ich habe aufgepaßt,
    bist du eingeschlafen bist,
    dir ein wenig Wärme gegeben;
    als dein Atem ruhiger wurde,
    bin ich gegangen.

    Und glaub´ mir, es war ganz schön kalt da draussen.
    Doch die Gedanken an dich haben mich gewärmt.
    Und, sei ehrlich. Test bestanden, oder?

    Hat mein Gefühl gestärkt; deines auch?
    Ja, ich denke; sehe es in deinen Augen.

    Aber du hattest es mir frühzeitig gesagt,
    nach dem du es gemerkt hast:
    Da ist noch jemand.

    Und du wunderst dich, das er (dich) jetzt nervt?
    Das ist der Preis. Der Preis deiner Ehrlichkeit.

    Nein, ich habe dir gesagt, ich bin/wäre nicht eifersüchtig.
    Kann ihn aber verstehen,
    würde wohl genauso reagieren. Sorry.
    Und das magst du nicht. Ich weiß.
    Trotzdem...

    Die Zeitungen handeln uns (teils neidisch) als Dreamteam,
    selbst Cheffe tippt das hier in die Shortbox...
    ...ist das der Anfang?

    Es wäre aber unausweichlich auch ein Ende.
    Das will ich nicht!

    Es tut aber schon etwas weh; da unten...
    ...im Bauch.

    Aber es geht noch.

    Doch wie lange noch?
    Mai ruh na khrap.

  9. #8
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Ein Anfang?

    Klingt vertrackt - Du kennst "ihn" oder??
    Viel Glueck

  10. #9
    Avatar von Jim Thompson

    Registriert seit
    07.08.2004
    Beiträge
    896

    Re: Ein Anfang?

    oh oh ,
    genau so fing es an, und dann ...

    Jim Thompson

  11. #10
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Ein Anfang?

    Ich wollte es ja erst wieder löschen...
    ...wen interessieren denn schon meine Gedankenfetzen ;-D

    Nee Serge, kenne ihn nicht.
    Er ist ihr Freund, sie ist nicht verheiratet.


    Jim, und dann kenne ich ja schon...
    ...aber den Anfang?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BKK-Treffen Anfang Feb, auf ein Kaltgetränk?
    Von Paedda im Forum Treffpunkt
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15.03.12, 17:36
  2. Wohin im Anfang Oktober?
    Von volki1000 im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.06.11, 16:50
  3. Wohin Anfang Oktober?
    Von Argonaut30 im Forum Touristik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.06.11, 11:01
  4. A 1 war erst der Anfang...
    Von singto im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 16.12.08, 00:05