Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 78

Eifersucht = Liebe ?

Erstellt von manao, 11.05.2005, 23:56 Uhr · 77 Antworten · 5.018 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von manao

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    328

    Re: Eifersucht = Liebe ?

    sorry versehentlich 2 x versandt

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von manao

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    328

    Re: Eifersucht = Liebe ?

    Zitat Zitat von hschub",p="244423

    Aber so wie es aussieht nimmts Manao ganz locker !

    Viele
    sorry hab eine Antwort zwei mal weggeschickt, vielleicht kann ich sie noch löschen ... hmmmm!

    Ja, ich sehs schon gelassen, ich habe auch eine gehörige Portion Humor. Aber hart finde ich es schon vor allem die Drohungen und die Phantasiee die dazugehört ... die unbändige Brutalität ... wenn auch nur mit Worten. Außerdem erzählte mir meine Freundin, daß in der Zeitung regelmäßig Artikel zu lesen sind in denen Vorfälle dieser Art, "Verstümmelungen" beschrieben werden. Hoffen wir ich werde nicht mal Opfer aufgrund von unberechtigten oder berechtigten Verdächtigungen. Heute ist sie wieder lammfromm, bügelt. räkelt sich auf dem Sifa aber wehe der Vulkan bricht wieder los, viel braucht es fast nie !

  4. #23
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    Re: Eifersucht = Liebe ?

    keine Eifersucht = keine Liebe, ich denke mal du bist intelligent genug um das für dich selbst zu beantworten.

    Diese Eifersucht von deiner Freundin ist krankhaft und der Spruch zeigt Unreife. Aber wenn du ihre Art der Eifersucht als Liebe bewertest, dann wünsche ich dir weiterhin viel Spaß in deiner Beziehung.
    Für mich wäre es nichts, hatte mal ne kurze Ehe mit ähnlichen Dramen und einer Messerattake. Nach zahllosen Versuchen mir Vetrauen zu schenken und Gesprächen über die Gründe Ihrer Eifersucht, die alle nur kurze Einsicht brachten, war Schluß mit dem Stress und ich habe sie zurück nach LOS geschickt.....

  5. #24
    Avatar von manao

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    328

    Re: Eifersucht = Liebe ?

    Also neulich saßen wir ganz gemütlich beim Frühstück, am frühen Morgen bin ich immer besonders entspannt, ich laß es ruhig angehen. Sie machte Kaffee und so nebenbei beim Frühstück erzählte ich, daß ich gestern auf meinem Computer ein paar Fotos von ihr aber auch ein paar von meiner Verflossenen gefunden habe, nachdem mein Labtop vor ein paar Monaten gestohlen wurde und ich alle Fotos verloren geglaubt habe:
    Sie:"ich will die Fotos von Deiner Freundin sehen", darauf sagte ich, "besser nicht sonst gibt es nur wieder Streit." Plötzich wurde sie laut und schrieh mich an und das kann ich nunmal am morgen gar nicht leiden. Ich nahm mein Tellerchen und Tasse und aß im Wohnzimmer weiter. Plötzlich hörtte ich es rascheln und sie packte ihren Koffer und verschwand für eine Woche, bis sie wieder anrief als wenn ichts gewesen wäre.

  6. #25
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: Eifersucht = Liebe ?

    ....und ich habe sie zurück nach LOS geschickt.....
    geeeemein! Aber irgendwo hast du Recht! "So wies in den Wald reinruft, hallts zurück!" Im Übrigen ohnehin seeehr schlecht fürs Karma

    Ling

  7. #26
    Avatar von manao

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    328

    Re: Eifersucht = Liebe ?

    Zitat Zitat von Stefan",p="244440
    keine Eifersucht = keine Liebe, ich denke mal du bist intelligent genug um das für dich selbst zu beantworten.
    Na, ja ich habs ja mit Fragezeichen versehen ! Daraufhin sagte ich ihr, "weißt du was , ich schaff das Telefon einfach ab, dann kann so etwas gar nicht mehr passieren, ich hab ja mein mobiles und eins oben im Büro" da ist sie dann nochmal ausgerastet und hat gedroht und gezetert. "Dann ist Schluss!"
    Warten wirs ab ichalte Euch auf dem laufenden ! Heute ist sie den ganzen Tag zahm wie ein Engel !

  8. #27
    Avatar von manao

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    328

    Re: Eifersucht = Liebe ?

    Ich habe noch vergessen zu erwähnen, daß sie schon jahrelang
    mein Telefon ausspioniert, Nummern löscht, Nummern notiert, SMS ließt, bei männlichen und weiblichen Bekannten anruft, sogar bei Freundinnen meiner Töchter "sofern sie Sandra, Lisa oder sonstwie heißen. Ich habe dann die eine oder andere weibliche Nummer unter "Heinz 2" oder "Rolf 1" gespeichert, auch das hat nichts genutzt ...

  9. #28
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Eifersucht = Liebe ?

    Ich habe noch vergessen zu erwähnen, daß sie schon jahrelang ...................
    Also ganz ehrlich, das alleine waere fuer mich schon ein Grund ernsthaft drueber nachzudenken ob es noch Sinn hat.
    Meine kleine hat "am Anfang" mal in meiner Geldboerse rumgewuehlt - bzw. nicht rumgewuehlt sondern sich etwas rausgenommen.

    Nun kann man darueber diskuttieren ob das unter Eheleuten nicht etwas normales ist - fuer mich nicht! Ich diskuttiere da nicht!
    Ich habe meine kleine privatsphaere Handy, Portmanie, Schreibtisch... und akzeptiere genauso ihre in diesen Punkten.

    Habe ich ihr damals sofort klargemacht und es gibt seitdem auch keinerlei Probleme mehr damit!!!

    Sicher hat da jeder andere Vorstellungen aber die Macken deiner frau wuerde ich aud dauer nicht mitmachen - meine ganz persoenliche Einstellung dazu "Lieber ein Ende mit Schrecken - als ein Schrecken ohne Ende" aber letztendlich musst du ja damit klarkommen und solange du dich dabei wohlfuehlst Jedem das eine

  10. #29
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    Re: Eifersucht = Liebe ?

    Im Übrigen ohnehin seeehr schlecht fürs Karma

    Hi Ling

    Richtig, nur das ich sie aus dem Haus geworfen habe, heißt nicht auch gleichzeitig, daß sie nicht noch einen Platz in meinem Herzen hat.
    Ich liebe sie noch immer, nur halt auf einer Ebene und es schmerzt nicht mehr. :P
    Erst letzte Woche am Dienstag, durfte ich wieder mit ihr telefonieren und wir hatten ein sehr schönes Gespräch über unsere Beziehung , natürlich gings auch um ihre Eifersucht und wie sie jetzt dazu steht....
    Tatsache ist, das sie ein Teil von mir geworden ist und wenn sie Hilfe benötigt ich hoffentlich für sie da sein kann.

    Was das Karma anbelangt, ließe sich lange darüber schreiben. Ich weiß aber das ich meine Entscheidung nicht bereut habe und ich froh bin, das sie mir nicht böse ist. Im Gegenteil sie betrachtet mich nun als guten Freund, bei dem sie sich mitteilen kann und darauf bin ich auchein wenig stolz...und betrachte dies als gutes Karma

    Stefan

  11. #30
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Eifersucht = Liebe ?

    Im Gegenteil sie betrachtet mich nun als guten Freund, bei dem sie sich mitteilen kann....
    Kenne ich aus meiner letzten "deutschen" Beziehung!

    Kaum waren wir getrennt gab es keinerlei Eifersuechteleien, Streiterein... mehr.
    Wir sind seitdem ein Herzz und eine Seele ( nicht mehr die grosse Liebe!! ) unterhalten uns ehrlich und offen ueber Probleme und nehmen gegenseitig Ratschlaege an - das war in der damaligen Partnerschaft zwischen uns unvorstellbar. Jetzt - Beste Freunde halt - is schon Komisch wie das menschliche Hirn so manchmal dreht

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Liebe, Heuchelei und Missbrauch der Liebe
    Von tomskithai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.03.08, 18:44
  2. Eifersucht
    Von Harakon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 13.06.06, 11:45
  3. Eifersucht
    Von andydendy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 16.10.04, 03:50
  4. Liebe mit dem Herz und Liebe mit dem Verstand
    Von Micha im Forum Literarisches
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.10.03, 20:17