Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 58 von 58

Du weißt das du schon zu lange in Bangkok wohnst, wenn...

Erstellt von Dart, 10.05.2013, 14:34 Uhr · 57 Antworten · 3.744 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    ............ und vor allen Dingen haut er nicht einfach mal ab, wenn ihm etwas Probleme bereitet oder er seine Freunde vermisst.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von ฉลาม

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    414
    Zitat Zitat von waltee Beitrag anzeigen
    Du weisst dass du schon zu lange in Udorn wohnst, wenn du täglich in min. drei Thaiforen gleichzeitig unterwegs bist.

    Wo in welcher Deiner Phantasiewelten liegt denn "Udorn"? Mir fällt da eventuell nur eine Region namens อุดรธานี ein. Könnte es das phantasievoll benannte "Udorn" sein ?
    Vielleicht weniger in vielen Thaiforen surfen und mehr Kenntnisse über Thailand erwerben.

  4. #53
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832
    Meine Kenntnisse von Udorn gehen zurück bis 1976 als ich die letzten GIs dort traf. Also mach mal halblang, du zahnloser Haifisch.



    https://www.google.ch/search?q=udorn...w=1280&bih=634

  5. #54
    Avatar von ฉลาม

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    414
    Schönes Photo von der "Udorn" Airbase ohne Thani. Zu der Zeit müsste man dort gelebt haben aber dann hätte ich währscheinlich ein Windelversorgungsproblem gehabt.
    Wäre in Thai dann "อุดรน" . Jibbet aber net wirklich, auch wenn die GIs und Du das dachten.
    Ist so ähnlich wie die pattayanische Naklua Road, die eigentlich นาเกลือ heisst und viele wissen es auch nicht besser, weil Sie nicht wissen was นา und เกลือ bedeuten.
    Trotzdem schönes Pfingsten Dir, Deinen Lieben und den anderen drei Mitlesern hier!

  6. #55
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Daß Udorn eine nicht regelgerechte Romanisierung ist, wissen heute sogar noch nicht einmal alle Thais. Denn es müßte Udon heißen und heißt es auch auf allen neueren Schildern z.B. von Behoerden.

    Aber als es die Regeln zur Romanisierung der thail. Sprache durch das koenigliche Institut noch nicht gab, da sahen sich die Behoerden in Udon dem Problem gegenüber, dass die vielen Amis damals Udon sehr seltsam aussprachen. Nämlich wie "Juden". So wie sie ja auch London wie Landen aussprechen. Um das Schlimmste zu vermeiden fügte man schnell ein "r" in die Romanisierung. Wohl wissend, daß die Thais das r ohnehin ignorieren würden, aber die Amis zumindest nicht.

  7. #56
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832
    Danke, auch dir und allen anderen schöne Pfingsten.

    PS: Udon mit R hab ich zuerst gelernt, ist irgendwie hängengeblieben.
    PPS: Ich merke dass ich mich schon zu lange in Thaiforen aufhalte wenn ich andere mit meinen alten Geschichten beeindrucken will.

  8. #57
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von waltee Beitrag anzeigen
    Meine Kenntnisse von Udorn gehen zurück bis 1976 als ich die letzten GIs dort traf. Also mach mal halblang, du zahnloser Haifisch.



    https://www.google.ch/search?q=udorn...w=1280&bih=634

    Kann jeder behaupten und Bilder verlinken kann ich auch....

  9. #58
    Avatar von ฉลาม

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    414
    Aber heute wollen wir uns ausnahmsweise einmal lieb haben und sehen über ein paar gelöste Probleme hinweg.

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Welches Visa, wenn man schon in DE verheiratet ist?
    Von J-M-F im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.08.11, 16:37
  2. wie lange lebt Ihr schon durchgehend in Thailand
    Von tannenkiffer im Forum Treffpunkt
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 10.04.10, 16:47
  3. Wie lange ...
    Von Rene im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.02.07, 16:55
  4. Wenn der Issaan ruft ...... in Bangkok
    Von waanjai im Forum Literarisches
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.06.04, 09:37