Seite 4 von 49 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 490

Diskussionen zum Thread "Leben im Isaan"

Erstellt von rolf2, 08.11.2013, 12:57 Uhr · 489 Antworten · 26.364 Aufrufe

  1. #31
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669
    Na ja vielleicht lässt Du Dir mein Posting nochmal durch den Kopf gehen.
    Man kann ja alles kritisieren, ist ja ok. Allerdings sollte man dabei auch schon fair sein.
    Und Rudelbildung finde ich absolut Sch.eisse.
    Gruß

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    ... Warum, warum, warum?
    Tja, Jedem Tierchen sein Pläsierchen ;)

    Ich zum Beispiel möchte auf keinen Fall im Süden (frag' mich nicht warum) leben, akzeptiere aber, dass es (viele?) andere Member gibt, die den Süden vorziehen. Das Dreieck Uthai Thani - Udon Thani - Bangkok wird von mir bislang als durchaus interessant und lebenswert einsortiert.

    Udon Thani ist ja im übrigen nicht irgend so ein NullAchtFünfZehn Dorf mitten im Nirgendwo.
    Da lässt es sich schon leben - natürlich immer abhängig von den eigenen Ansprüchen - und Bangkok ist nur eine Flugstunde entfernt. Also wirklich nahe dran. Vor allem wenn ich da an die verlassenen Gegenden in Montana, North Dakota oder Wyoming denke.

  4. #33
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Naja ich verstehe halt den ganzen Hintergrund nicht, warum sich ein nicht ganz so armer Pensionär im Isaan niederlässt. Es geht mich auch nix an, trotzdem frage ich mich:

    Warum, warum, warum?
    Weil er es will?

  5. #34
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Also ich habe mir das jetzt ein paar Abende reingezogen. Sind doch immer die gleichen Pappnasen (inkl. Mod) hier, die mit fortschreitender Uhrzeit (oder sollte ich schreiben Alk-Pegel) zunehmend agressiver den Waanjai anpinkeln.

    Was müßt Ihr für ein langweiliges Leben haben.

    Ich an seiner Stelle würde euch am langen Arm verhungern lassen; schade um den Thread hier, aber das wäre es mir allemal wert und würde zudem meine Nerven schonen.
    Vollste Zustimmung, bis auf das verhungern lassen. Ich möchte den Thread nicht missen, auch wenn ich nie in den Isaan ziehen würde.

    Muss jetzt auch noch einen Toast auf waanie ablassen. Bei den spalier stehenden Anpinklern (Reminiszenz an das Boot) ist er erstaunlich souverän. Kleinere Ausraster sind eher wahrscheinlich, als vermeidbar.

  6. #35
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333
    Also mir persönlich stört eigentlich nur das er die einfachsten Dinge so komplett verdreht, aus Morlum wird große Kultur, aus ner Fischsauce ein Gourmetsößchen, aus nem Khmertempel entwickelt er die Idee kultiviertester Bauernrealität, er stellt den Isarn nicht so da wie er ist, sondern schildert ihn so als wenn es das moderne Thaimärchen mit den rechtschaffensten Menschen ist, keine Trinker, keine Rumhänger, keine Doofen. Die Doofen sind jedoch durch die Bank alle anderen Deutschen die sich erdreisten in kürzen Hosen herumzulaufen.


    sogern ich seine Berichte lese so unangenehmer wird mir sein Auftreten, Rampo ist da ein anderes Kaliber und dem nehme ich die Vorliebe am Landleben auch absolut ab. Meiner Meinung nach stolpert der Wanni da ganz schön isoliert und allein durchs Haus.

  7. #36
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich möchte den Thread nicht missen, auch wenn ich nie in den Isaan ziehen würde.
    Bis auf Waanis eigenartige Auffassung von fachgerechter Lagerung von Reis ist der Thread rund um seine Überdachungen ja soweit ganz ok. Jetzt, wo er den Reis endlich von der Baustelle entfernt hat bekomme ich auch keine Magenbeschwerden mehr beim Betrachten der Fotos.

    Trotzdem, die Stützen scheinen mir aber nach wie vor etwas filigran!

  8. #37
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ..... er stellt den Isarn nicht so da wie er ist, sondern schildert ihn so als wenn es das moderne Thaimärchen mit den rechtschaffensten Menschen ist, keine Trinker, keine Rumhänger, keine Doofen. ........
    rolf2, deine Meinung wird von mir nicht kritisiert.
    Schön wäre ja, wenn du als Gegenüberstellung deine Erlebnisse im Isaan mit Bildern schildern würdest.
    So können doch alle anderen Member den Unterschied der Lebenserfahrung erkennen.

    Manchmal hab ich das Gefühl, dass es schon reicht wenn waanie Guten Morgen schreibt, dass ihm das schon als Beschönigung ausgelegt wird.

  9. #38
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333
    Mir scheint das Wanni auch nur Beobachter ist und das Tun und Wirken dort im und am Haus fast gänzlich ohne ihn stattfindet.

  10. #39
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Trotzdem, die Stützen scheinen mir aber nach wie vor etwas filigran!
    Ich hatte es ja schon ausgeführt. Wenn ein Sturm mal so richtig unter das Dach fährt, werden die Stützen zu 90% nur auf Zug beansprucht. Wenn die Verbindungen wie aufgeführt in Ordnung sind passiert nichts. Da fliegt ihm eher das Dach seiner Hütte weg und fast ganz U.T. ist abgedeckt.

  11. #40
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Mir scheint das Wanni auch nur Beobachter ist und das Tun und Wirken dort im und am Haus fast gänzlich ohne ihn stattfindet.
    ......... und selbst wenn es so wäre, lass ihm doch das Vergnügen.
    Wir sollten da alle etwas souveräner sein.

Seite 4 von 49 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.13, 02:24
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.08.12, 18:02