Seite 35 von 36 ErsteErste ... 2533343536 LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 352

Diskussion zu Fred´s Thread - abgetrennt von dort

Erstellt von Paddy, 08.01.2010, 11:15 Uhr · 351 Antworten · 13.645 Aufrufe

  1. #341
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Diskussion zu Fred´s Thread - abgetrennt von dort

    Zitat Zitat von phimax",p="815984
    Zitat Zitat von Jon Doe",p="815811
    Das ist Chat- und SMS-Sprache (kiddis)
    Dies auch?
    Bin mir jetzt nicht sicher, ob da drauf ist, was Du meinst, denn:

    Die Seite ist umgezogen, das Design in Überarbeitung - bitte Geduld, bis alles wieder funktioniert!

  2.  
    Anzeige
  3. #342
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Diskussion zu Fred´s Thread - abgetrennt von dort

    Computerpionier Jaron Lanier über die entwürdigenden Folgen von Internetwerbung, Mobbing im Netz und die Geburt einer unmenschlichen Digital-Religion
    Herr Lanier, Sie behaupten, im Internet verwandelten sich normale, vernünftige Menschen in einen Mob. Meinen Sie das wirklich ernst?
    Lanier: O ja. Die Anonymität spielt eine große Rolle. Wer anonym ist, muss keine Konsequenzen fürchten und erhält dennoch unmittelbare Genugtuung. Da wird ein biologischer Schalter umgelegt, und es entsteht eine richtige Meute. Das lässt sich auch in anderen Lebensbereichen beobachten. Wann immer sich Menschen mit einem starken gemeinsamen Glaubenssystem zusammenschließen, tritt meistens das Schlechteste zutage.

  4. #343
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Diskussion zu Fred´s Thread - abgetrennt von dort

    Na, Fred, dann ueberdenk das und schreib ein weniger anonymisierter und weniger detailiert ueber diese ganzen Frauen aus Pattaya

  5. #344
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.325

    Re: Diskussion zu Fred´s Thread - abgetrennt von dort

    @Fred

    so ist das mit den Möglichkeiten, die einen verbringen Zeit
    damit im Internet groß aufzutrumpfen, entwickeln sich zu
    Durchblickern und Weltverbesseren, Moralapostel oder Haudrauf, je nach Neigung.

    Auch in Thailand, speziell Pattaya entwickeln sich Menschen
    nicht immer zu Ihrem Besten, jeder hat die Wahl sich so zu entwickeln oder auszuleben wie er kann, nicht für jeden ist das eine wirklich gute Option, nicht jeder kann mit Freiheit umgehen.

    Wenn Du machen kannst was Du willst, sagen kannst was Du willst, Dein Leben so leben kannst wie Du willst ?

    Was machst Du daraus ?

    Die Frage gebe ich mal an Dich zurück

  6. #345
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Diskussion zu Fred´s Thread - abgetrennt von dort

    Zitat Zitat von rolf2",p="817716
    ... die einen verbringen Zeit
    damit im Internet groß aufzutrumpfen, entwickeln sich zu
    Durchblickern und Weltverbesseren, Moralapostel oder Haudrauf, je nach Neigung. ...
    Aber all die "Durchblicker und Weltverbesserer, Moralapostel oder Haudrauf" MUSS man nicht lesen oder gar ernst nehmen - es sei denn, man nimmt sich selbst zu ernst.

  7. #346
    Avatar von Jon Doe

    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    354

    Re: Diskussion zu Fred´s Thread - abgetrennt von dort

    Hallo Fred2

    Ich find´s gut, dass wir endlich mal "mit" Dir, statt "über" Dich diskutieren können.


  8. #347
    Avatar von lebenskuenstler

    Registriert seit
    02.01.2010
    Beiträge
    38

    Re: Diskussion zu Fred´s Thread - abgetrennt von dort

    Zitat Zitat von fred2",p="817677
    Die Anonymität spielt eine große Rolle. Wer anonym ist, muss keine Konsequenzen fürchten und erhält dennoch unmittelbare Genugtuung. Da wird ein biologischer Schalter umgelegt, und es entsteht eine richtige Meute. Das lässt sich auch in anderen Lebensbereichen beobachten.
    Diese Argumentationsweise ist völlig aus der Luft gegriffen und hat mit

    Wann immer sich Menschen mit einem starken gemeinsamen Glaubenssystem zusammenschließen, tritt meistens das Schlechteste zutage.
    was an sich stimmt, gar nichts mehr zu tun.

    Beim Internet handelt es sich doch keineswegs um eine glaubensgemeinschaft. Als das historisch erste nicht hierarchisch autorisier oder strukturier oder kontrollierbare Medium ist es das ehrlichste sauberste und ganz einfach beste Medium das die Menschheit je hervorgebracht hat - es ist gleichsam ein Armutszeugnis für die Menschheit, dass das nicht per gemeinsamen Plan, sondern eher per Zufall ironischerweise wieder mal mit militärischem Hintergrund entstanden ist...

    Wer anonym ist, muss keine Konsequenzen fürchten und erhält dennoch unmittelbare Genugtuung
    Völlig falsch. Wer im internet anonym jemanden fertig macht bleibt selbst anonym. Es wird also jemand anonymes anonym fertig gemacht. Das ist ungefähr so genugtuend wie sich eine beliebige Telefonnummer aus dem Telefonbuch zu suchen und dort anrufen und einen klassischen Telefonscherz zu machen.

    Das Problem das du vielleicht hast, bzw die Gefahr die du vielleicht nicht ganz erkannt hast fred, ist wohl dass die anonymität eigentlich deiner eigenen Kontrolle unterliegt, und diesen Umstand scheinst du etwas missachtet zu haben, denn dadurch dass du genaue Details deines Lebens, verknüpft mit realen Erlebnissen mit Menschen, welche wohl auch aus dem Forum hier sind, mitgeteilt hast, hast du deine Anonymität völlig kompromittiert, vaporisiert, oder sagen wir einfach aufgegeben.

    Das ist aber mitnichten die Schuld des bösen Internets welches wie schon gesagt erstmal noch das sauberste Medium ist, das es zur Zeit gibt, sondern ganz allein deine Schuld, bzw die Schuld der Umstände die dazu führten dass du nicht wusstest, wie man sich im Internet sicher bewegt.

    Kann es sein dass du früher das Internet kaum benutzt hast? Btw ist das dein erstes Forum in dem du schreibst?

    Solche Erfahrungen mit dem Internet macht man zu Hauf, vielleicht sollte es Schulungen dafür geben...gibt es wohl auch, aber ob die alle Probleme und Gefahren jenseits von Betrug und ........... behandeln?? weiß nicht... mal n anderes Beispiel. Beziehungen...versucht ja nicht, auch nur teilweise, Anfangsphasen einer Beziehung über das Internet zu führen...kann ja sein dass man mal wegfahren muss oder so, aber das schlimmste sind die Missverständnisse die bei der verlustbehafteten Internetkommunikationen zwischen Männlein und Weiblein entstehen können, aber natürlich auch bei Telefonanrufen. Chat, Email, Telefon, lieber gar nichts schreiben, als missverstanden werden. Frauen haben extrem genaue Fühler für das was man sagt, und wenn man aus versehen mal nicht so genau schreibt, oder redet, oder die Mimik beim Telefongespräch fehlt, kann gleich n Rießenproblem auf dem Tisch liegen, welches sich eventuell nie oder erst Monate später lösen wird - ist mir alles schon so passiert. Irgendrann haben ich und meine Freundin die Wurzel des Problems ausgemacht, es war das Internet. In diesem Fall war sie unerfahren mit der verlustbehafteten Kommunikation, und hatte irgendwie ein Gefühl des Mangels bei diser Kommunikationsform, den sie wohl nicht erwartet hatte, das gab nur Probleme.

    Aber zurück zu dir Fred. Die anonymität des Internets ist weitestgehend gegeben, für beide Seiten. Genugtuung erhält man dadurch nicht! Man kann anonyme Personen nicht spezifisch angreifen und Angriffe gehen an ihnen selbst ziemlich spurlos vorüber, da man stets hinter einem Nickname steckt und kaum was von sich erzählt. Persönliche Attacken sind in der Anonymität ausgeschlossen, man kann praktisch nicht verletzt werden, es gibt keine Angriffsflächen, doch du hast wohl aus versehen allen hier welche geboten. Manche haben sie genutzt, andere bewundert ,) thats life, aber mit dem Internet hat das gar nichts zu tun. Das Internet bzw das genaue Wesen davon wird gemeinhin sowieso missverstanden, doch das genau zu erklären würde hier jeden Rahmen sprengen, wäre aber interessant ^^

    lg
    lk

  9. #348
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.948

    Re: Diskussion zu Fred´s Thread - abgetrennt von dort

    Zitat Zitat von lebenskuenstler",p="817783
    Die anonymität des Internets ist weitestgehend gegeben, für beide Seiten.
    Nicht alle Teilnehmer in einem Forum sind grundsätzlich anonym.

    Habe allein durch dieses Forum hier im Laufe der Jahre einige beachtliche Persönlichkeiten kennen gelernt.

  10. #349
    Avatar von lebenskuenstler

    Registriert seit
    02.01.2010
    Beiträge
    38

    Re: Diskussion zu Fred´s Thread - abgetrennt von dort

    Zitat Zitat von Micha",p="817803
    Zitat Zitat von lebenskuenstler",p="817783
    Die anonymität des Internets ist weitestgehend gegeben, für beide Seiten.
    Nicht alle Teilnehmer in einem Forum sind grundsätzlich anonym.

    Habe allein durch dieses Forum hier im Laufe der Jahre einige beachtliche Persönlichkeiten kennen gelernt.
    glaube ich gern, bezweifle aber dass das passiert wäre wenn die das nicht gewollt hätten. Es braucht genau zwei Leute die sich kennenlernen wollen, damit sie sich kennenlernen ^^ - will es nur die eine Seite, geht nix - is halt n vetorechtdingens das mit dem Kennenlernen. ^^

    Also steht es jedem frei wie anonym er hier bleiben will. Es gibt natürlich auch kunstvollere Varianten als einfach nur die Menge an Details zu verwalten, welche man über sich und sein Leben preisgibt, doch für den Anfang sollte man im Internet mit dem "weniger ist mehr"-Prinzip, was Daten angeht, gut fahren.

    Oder sich nicht über negatives Feedback beschweren oder bedrücken lassen.

  11. #350
    Avatar von Thaibär

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    470

    Re: Diskussion zu Fred´s Thread - abgetrennt von dort

    Der Fred wird sich freuen. Er hat (endlich) damit aufgehört, mit seinen öden Bumsgeschichten im Forum anzugeben.

    Aber er hat es immerhin zu einem Thread geschafft, wo "posthum" nachwie vor über ihn diskutiert wird (mich eingeschlossen)... :bravo: :bravo:

Seite 35 von 36 ErsteErste ... 2533343536 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. abgetrennt: Der erste Tote
    Von Nero im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.04.10, 16:51
  2. abgetrennt: verrückte Medizin
    Von mainstream73 im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.06.09, 11:54
  3. Reisepass - abgetrennt
    Von nattaya im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 04.01.08, 13:20
  4. Abgetrennt: Deutschland...
    Von sunnyboy im Forum Thailand News
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 19.06.06, 20:56