Seite 6 von 24 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 236

Die versoffenen Pattaya-Rentner, pfuii!

Erstellt von ILSBangkok, 27.05.2012, 11:18 Uhr · 235 Antworten · 31.429 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Arschl"cher von Farangs sind dort. Klar ist es eine Geschmacksache, aber dass die Leute dort zu 98% verlogene Wi""er sind ....
    Wo trefft ihr die immer nur alle? Und warum trefft ihr die?

    In einem gebe ich Dir grundsätzlich Recht. Die unangenehmsten Thailänder trifft man grundsätzlich dort, wo es eine extrem hohe Konzentration von Ausländern hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Wo trefft ihr die immer nur alle? Und warum trefft ihr die?
    In Restaurants, Shopping-Mall, etc. Wenn man deren ihre Sprache spricht kriegt man schon mit wie die abschätzend über Thais sprechen. Z.B. in einem Kleidergeschäft im Mall: 2 ältere Farangs suchen ein Hemd für den Abend. Sie reden nur von

    "äh diese Verkäuferin werde ich auch noch fi**en, die ist froh wenn ich ihr dafür 500 Baht geben"

    "Thais sind so doof, darum können wir die schnallen alle wegdrücken"

    "Thailand musst du nicht verstehen, du musst es fi**en"

    Und alles ähnliche Sachen hört man den ganzen Tag, egal wo man ist in Pattaya.

  4. #53
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Die unangenehmsten Thailänder trifft man grundsätzlich dort, wo es eine extrem hohe Konzentration von Ausländern hat.
    Ja voll. Die Thais in BKK, Chiang Mai, Fan, Chiang Rai sind voll easy und cool drauf. Aber Pattaya....krass. Mich nimmt es Wunder wie die Thais auf Krabi sind.

  5. #54
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von Buddy Beitrag anzeigen
    maphrao…1 Jahr ausgehalten! Meine Hochachtung!!
    Zwischen Lügnern, Hochstaplern und Abzockern aber die Gesellschaft in der man lebt sucht man sich doch selber aus,oder??
    Ich habe da alles durch, die deutsche "HiSo" (ganz übles und verlogenes Pack), die Bar- und Restaurant Besitzer, Rentner etc. Ich habe, von wenigen Ausnahmen mal abgesehen, nur Idioten kennengelernt.
    Die Thais sind alle blöd und die Frauen eh alle *****n, das war deren einhellige Meinung. Und das Hauptproblem ist einfach, dass die halbe Stadt ein einziger .... ist, man könnte mit Kinder nicht guten Gewissens dahin fahren.


    Bang Saray ist in der Tat sehr nett und es gibt ein paar schöne Restaurants in dieser Gegend, auch das Hinterland ist ganz nett, man findet sogar ein Tessiner Restaurant in schönem Ambiente und gutem Essen. Pattaya hat durchaus seine schönen
    Ecken, aber nochmal, die Menschen...da versammelt sich einfach ganz viel übles Pack aus dem In- und Ausland. Habe auch nirgendwo anders soviel Kriminalität und Bandenkriege inkl. Schiessereien mitbekommen, wie dort.
    Und in Bangkok habe ich mehrheitlich in nicht ganz ungefährlichen Ecken gewohnt und rumgehangen, ich weiss also schon zu vergleichen.

  6. #55
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Und alles ähnliche Sachen hört man den ganzen Tag, egal wo man ist in Pattaya.
    Also ich war 2005 einige Male in Pattaya. Der einzige Farang von dem ich dort überhaupt was gehört habe, weil ich ihm aufmerksam zugehört hatte, war Dr. Prof. Gad. Leider lebt er nicht mehr.

    Letztes Jahr im November war ich nochmals zwei Tage in Pattaya. Dort traf ich auf einen jüngeren Zahnarzt aus D, weil jener mir von meiner Thai-Chinesischen Freundin vorgestellt wurde. Ansonsten hatte ich in Pattaya nie Farang-Kontakte.
    Doch halt, da war noch ein Russe im Aufzug des Hotels der mich ansprach, weil er mich für einen Landsmann hielt. " ... Nemenski... " Mehr konnte ich ihm nicht sagen, womit das ganze "Gespräch" schon beendet war.

    Auch in den BKK-Kaufhäusern, wie z. B. MBK, sieht man sehr viele Ausländer. Kann mir einfach nicht vorstellen, dass man im üblichen Hintergrundrauschen eines großen Kaufhauses irgend was von deren Gesprächen mitbekommt, wenn man es nicht unbedingt selbst will. Will heißen, die Leute sind zwar da, haben aber normalerweise nicht den geringsten Einfluss auf die eigene Lebensqualität. Außer, dass die Preise wohl etwas höher sind, als an Orten ohne Touristen. Das dürfte aber einen Schweitzer wohl kaum aus der Ruhe bringen.

  7. #56
    Avatar von Buddy

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    431
    PS: Farang der sich ein Auto + Versicherung +Stück Land in THAILAND leisten kann gehört deines Erachtens zu den "Besseren"? Haha, wenn das schon alles ist, dann frage ich mich wo du dich bewegst. Land, Haus, Autos, Versicherungen ist ja minimal Ausstattung eines pansionierten normalen Farangs.

    Leider hast Du keine Ahnung von der Realität!Minimal Ausstattung eines normalen Falangs-Rentners oder Pensionärs..Das ich nicht lache!
    Ich denke Du kennst nicht einmal den Unterschied zwischen einer Rente und einer Pension,mach Dich mal schlau!
    Leider haben ca.80% der Rentner die hier leben Keine Krankenversicherung!Vom Auto erst gar nicht zu reden!Geschweige denn Wohneigentum!
    Aber alle die das haben gehören schon zu den besser gestellten Expats die hier leben!Ist einfach mal Fakt!!
    Deshalb müssen es aber nicht automatisch bessere Menschen sein !!

    Ich habe nie behauptet das Pattaya schön ist aber für mich lebenswert!

    Aber Arsch******er findet man auch in Bangkok oder wo auch immer auf der Welt!! Manchmal auch im WWW!

    Alle Leute die ich in den vergangenen Jahren kennengelernt habe die so über Pattaya herziehen wie Du,waren in der Regel Leute die finanziell nicht klar kamen
    und sich denn mit Ihresgleichen zusammenrottet haben um über die unverschämte Erhöhung der Bierpreise, dem fehlendem Fleischbällchen in der 25.-THB Suppe,oder über das zähe Spanferkel aufgeregt haben das sie umsonst an einer Bar gegessen habe und doch allen Ernstes auch noch eine Flasche Sodawasser dazu bestellen mussten! Welch eine Zumutung!

    Nur weil ich die Leute wie ..shaki...und Konsorten nicht kenne und keinen Umgang mit den Wixx***ern habe die Du ja Augenscheinlich kennst,bin ich ein Schönredner???
    Im Klartext ist es doch wohl eher so das Deine Bekannten die ja alle diese Leute kennen wohl auch zu diesem Umfeld zählen!!Und Du Dich in deren Dunstkreis bewegst! Woher sonst Deine profunden Erkenntnisse??
    Wo ich mich bewege????Nicht dort wo Du Deine Erfahrungen über Pattaya gesammelt hast,bestimmt nicht!

    Aber was soll,s Dein Bild über Pattaya ist gezeichnet und freue Dich das Du Dich in Bangkok nicht mit dem Gesindel abgeben musst!
    Denn in Bangkok gibt es das alles ja Buddha sei Dank nicht!
    Keine Armut,keine Abzocker,keine Lügner,keine Wix**er,keine verlogene Thais & Falang,s,und vor allen Dingen keine Rotlichtviertel,keine Korruption und keine Kriminalität!

    Deswegen ja auch Stadt der Engel !!

    MfG
    Buddy

  8. #57
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    @Buddy

    Ich will dich nicht angreifen und sowas. Du findest Pattaya das Beste das es gibt. Ich finde es hässlich. Ich will nicht, dass du deine Meinung zu Pattaya ändern sollst, wie ich auch meine nicht. Es ist meine Meinung. Akzeptier die und ich akzeptier deine.

    Weisst du, mir machen 25 Baht oder mehr nicht aus. Ich bin kein "Baarsnack zum Nachtessen" Esser. Du pauschalisierst ja auch gerne.

    Die Güter die ich genannt habe gehören nicht zum muss, aber sollte doch drin liegen, da ja alle so gross reden wie billig es in Thailand ist.

    Idioten gibt es überall, da stimm ich dir zu. Jedoch ist die Dichte in Pattaya von diesen Leuten enorm.

  9. #58
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.162
    ........nun ja, Pattaya ist halt Pattaya. Man muß es eben nehmen wie es ist. Die hier aufgezeigten mißlichen Begebenheiten treffen leider mehr oder weniger zu. Aber die, die das ändern könnten tun es nicht - warum wohl ?? . Wohl auch deshalb:

    ........wo viel Schwalbe und viel Russ' - man doch viel Geld verdienen muß.........


    ........die versoffenen Renter ja, aber auch ja: viele neureiche Halbweltrussen mit - weniger schmucken aber mehr schmuckbehangenen - Plastikbusennataschas..........

  10. #59
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Plastikbusennataschas, hahaha, den muss ich mir merken

  11. #60
    Avatar von kager

    Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    575
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Also ich war 2005 einige Male in Pattaya. Der einzige Farang von dem ich dort überhaupt was gehört habe, weil ich ihm aufmerksam zugehört hatte, war Dr. Prof. Gad. Leider lebt er nicht mehr.

    Dann warst du der Papagei den er in einem Buch beschreibt?

Seite 6 von 24 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lebensbescheinigung für Rentner
    Von eber im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.03.10, 12:15
  2. Visa Typ O für Rentner nun 1200€?
    Von lebenskuenstler im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 27.02.10, 09:08
  3. 40 Rentner treten der Pue Tha bei...
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 27.10.09, 02:54
  4. Rentner in Pattaya
    Von Hippo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 31.03.09, 09:23
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.08, 13:53