Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Die Rückkehr zum Kleinen Drachen

Erstellt von Lille, 09.07.2004, 12:41 Uhr · 40 Antworten · 6.388 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Die Rückkehr zum Kleinen Drachen

    Also hier ist nun die Fortsetzung der Geschichte, viel Spaß beim lesen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Die Rückkehr zum Kleinen Drachen


  4. #3
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Die Rückkehr zum Kleinen Drachen

    Was für ein trauriges Ende. :-(

  5. #4
    Johann43
    Avatar von Johann43

    Re: Die Rückkehr zum Kleinen Drachen

    :bravo: :bravo: :bravo:

  6. #5
    Avatar von dr_farnsworth

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    528

    Re: Die Rückkehr zum Kleinen Drachen

    Tja, that's life... ich kannte (vor garnicht langer Zeit) mal eine, die ist ab nach Norwegen. Der Norweger muß wohl ganz gut Bafög gezahlt haben. Aber man darf den Kopf nicht hängen lassen.

  7. #6
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Die Rückkehr zum Kleinen Drachen

    tolle geschichte,danke,sorry wegen dem traurigen ende!aber das leben geht ja weiter,viel glueck
    gruesse matt :bravo:

  8. #7
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: Die Rückkehr zum Kleinen Drachen

    Zitat Zitat von Lille",p="149485
    Ich weis nicht wie diese Geschichte weitergeht und ob sie weitergeht, wahrscheinlich werde ich Sie noch ab und zu sehen.
    ganz einfach - ihr wartet bis sie eigenes Bleiberecht hat, sie lässt sich scheiden und ihr heiratet. ;)

  9. #8
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Die Rückkehr zum Kleinen Drachen

    Zitat Zitat von Lille",p="149485
    So und nun noch für alle die die auch das ende erfahren wollen



    Zurück in Deutschland habe ich alle Hebel in Bewegung gesetzt um meinen kleinen Drachen zu mir zu holen. Doch no Chance ohne Job nicht möglich. Ich telefonierte jeden zweiten Tag mit Ihr. 4 Wochen später hatte Sie Geburtstag ich hab Ihr gratuliert und Ihr wieder mal den Stand der Dinge mitgeteilt.
    2 Tage später kam ich nicht mehr zu Ihr durch, ich probierte immer wieder Sie zu Erreichen nach 14 Tagen hatte ich dann endlich Ihren Onkel am Telefon, der war ganz erstaunt und sagte Die ist doch bei Dir. Nach einigem hin und her klärte seine Frau uns dann auf. Mein kleiner Drache hat Thailand verlassen um einen anderen zu heiraten.
    Das saß Volltreffer versenkt.
    Ich warf erst einmal den Thaisprachkurs in die Ecke den ich mir besorgt hatte und war wie man so schön sagt fertig mit der Welt.
    Kurz darauf kam R. mit seiner inzwischen eingetroffenen Freundin und diese erzählte mir dann. Mein Drache hätte wohl Panik gekriegt und wollte Thailand so schnell wie möglich verlassen. Sie sei jetzt in Österreich und werde noch vor Weihnachten heiraten.

    Nachdem ich dieses Verdaut hatte habe ich meinem kleinen Drachen noch einen Abschiedsbrief geschrieben und ihr viel Glück gewünscht und das Buddha Sie und ihre Lieben auf allen Wegen beschützt.

    Ich habe Sie auch noch einmal wieder getroffen auf R.s Hochzeit, habe auch ihren Mann kennen gelernt dessen Hobby es ist sich jeden Tag so schnell wie möglich zu betrinken.
    Sie sagte zu mir Sie liebe mich immer noch, und hätte Ihn nur geheiratet um der Familie ihres toten Ex-Mannes zu entgehen.
    Ich sagte zu Ihr ich kann Dich nicht hassen, irgendwie versteh ich dich auch aber ich kann Dir nie wieder vertrauen.

    Ich weis nicht wie diese Geschichte weitergeht und ob sie weitergeht, wahrscheinlich werde ich Sie noch ab und zu sehen.

    Aber ich habe beim nächsten Aufenthalt im Kurbad ein ½ Jahr später ein nettes Mädel kennen gelernt mal sehen was daraus wird.



    so das wars erst einmal
    habe fertig
    flasche leer




    mfg lille
    Hallo,

    ist Sie denn nun verheiratet, oder nicht. Ich habe damals meine Frau hier in Deutschland kennengelernt. Der Ex-Mann Ihrer Schwester hatte Sie eingeladen. Trotz meiner Arbeitslosigkeit war es kein Problem sie zu heiraten (Mit Tourivisa). Hol sie doch einfach zu Dir und geht zum Standesamt und bestellt das Aufgebot. Da du ja bestimmt auch ein paar Jahre gearbeitet hast wird sich Dein ALG nicht gerade an der untersten Grenze bewegen.

    Gruß René

  10. #9
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Die Rückkehr zum Kleinen Drachen

    sie ist seit dezember 2002 verheiratet und der zug ist abgefahren, das leben geht weiter und was einen nicht umbringt macht einen nur härter.

    ich hoffe auch das ich einen anderen kleinen Drachen gefunden habe, aber das wird erst die zukunft zeigen.

    mfg lille

  11. #10
    mikka
    Avatar von mikka

    Re: Die Rückkehr zum Kleinen Drachen



    ohne Worte....


    mikka :bravo:

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.08, 19:03
  2. 4000 für den grossen Drachen !
    Von Bökelberger im Forum Sonstiges
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 25.10.04, 16:37
  3. Thailändische Drachen
    Von fireball im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.10.04, 06:19
  4. Drachen im Film
    Von Jinjok im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.01.03, 00:06
  5. Fünf-Sterne-Drachen
    Von Jinjok im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.06.02, 12:56