Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 148

Der Typus Thailandus

Erstellt von Mr_Luk, 21.07.2005, 04:40 Uhr · 147 Antworten · 5.570 Aufrufe

  1. #41
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Der Typus Thailandus

    alternativ biete ich an
    @Mr_Luk und @Samuianer fetzen sich im Forum derweil die PNs hin und herlaufen"Wie mischen wir den mueden Haufen heute auf?"
    das halbe Forum echauffiert sich und die beiden lachen sich ins Faeustchen,

    Nur son Gedanke von
    Lothar aus Lembeck

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Der Typus Thailandus

    @ MrLuk(c),

    damit ist meine Frage nach den Kartoffeln usw. immer noch nicht beantwortet!

  4. #43
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Der Typus Thailandus

    @MadMovie,

    Naja in diesem Thread kann wohl nichts mehr offtopic gehen ;-D

    Ich habe es aufgeben mit Setzlingen, Samen etc aus Europa zu experimentieren. Das Klima ist einfach ungeeignet, bzw. die Genetik der Pflanzen eine ganz andere. Ich baue jetzt nur noch ausgewähltes "innländisches" Gemüse an. Ausser den Geranien, (was wierderum kein Gemüse ist) aber die überleben gerade mal so! Die Experimente waren auf die Dauer einfach nur frustrierend!

    Ich kann da einfach nur abraten...

  5. #44
    Avatar von Holsteiner

    Registriert seit
    02.05.2005
    Beiträge
    67

    Re: Der Typus Thailandus

    @Mr-Luk

    Dann geh man auch jetzt zu Bett.In Thailand ist es spät und wir hören uns morgen wieder in alter frische.......

    gruß vom Holsteiner

  6. #45
    Avatar von Taoman

    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    577

    Re: Der Typus Thailandus

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="263344

    Ausser, ausser, natürlich der Superprofi kennt sogar diesen Trick

    Eine andere aber ebenso interessante Kategorie: Als ich meine Frau kennengelernt habe, hat sie nach kurzer Zeit, als wir einmal ausgegangen sind, versucht mich betrunken zu machen. Aber nicht etwa weil sie Männer mag die trinken, sondern weil sie wissen wollte wie ich bin wenn ich anständig Dunst in der Räucherkammer habe!

    Sie wollte wissen ob ich eher lustig, lieb, agrressiv, doof und ordinär werden würde - oder sogar die Tendenz zu Gewalttätigkeit zeigen würde? Das ist ein alter Trick (nicht nur von Frauen) um herauszufinden mit wem man es "tatsächlich" zu tun hat. Ein ungewöhnlicher aber sehr effektiver Weg die "Spreu vom Weizen" zu trennen.

    In Thailand übrigens eine eher bekannte Finte, um Vertrauenspersonen zu durchleuchten und auf die Probe zu stellen. Ein Trick der aber wiederum noch lange nicht jeder kennt ;-D

    Tja man muss die Menschen ein wenig herausfordern und mit ungewöhnlichen Situationen konfrontieren, um sie aus der Reserve zu locken, sie wirklich kennenzulernen und um herauszufinen was hinter der Fassade steckt
    ...also wenn da wirklich keine Drogen im Spiel sind fallen mir dazu nur noch die Worte Schizophrenie und paranoid ein

  7. #46
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Der Typus Thailandus

    Zitat Zitat von Taoman
    also wenn da wirklich keine Drogen im Spiel sind fallen mir dazu nur noch die Worte Schizophrenie und paranoid ein
    Da würde mich jetzt mal wirklich interessieren, womit Du diese Vermutung begründen würdest. In Bezug auf das vorher Geschriebene von Mr_Luk.

    Karlheinz

  8. #47
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Der Typus Thailandus

    Genau, dann erklär' mal Taoman, - wer 'A' sagt, muss auch 'B' sagen!

  9. #48
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Der Typus Thailandus

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="263416
    Genau, dann erklär' mal Taoman, - wer 'A' sagt, muss auch 'B' sagen!
    Jetzt ist das Trappervollblut erwacht!

    Mr_Luk, wie schon erwaehnt, du suchst Opfer.... und wenn keine anbeissen, versuchst du dir wenigstens welche zu basteln!

    :"Meine Frau hat mich mal versucht betrunken zu machen...um herauszufinden...Diesen Trick kennen nur..." ;-D Sind wir hier beim Zoll, bei der Einreisebehoerde oder gar bei der NSA?

    Wie verhaelt sich das mit dem Single Malt und dem "Dunst in der Raeucherkammer" mit deinem Statement: "seit 20 jahren Ultra-clean" zu sein? ;-D

    Wozu das Alles?

    @mr.huber:
    Wenn Member Taoman da u.U. etwas tief in den Rhetorikbeutel gegriffen hat - liegt er da INMHO, vom Inhalt des Post's auf den er sich da bezieht, garnicht so verkehrt!

  10. #49
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Der Typus Thailandus

    @samuianer,

    Wozu das Alles?
    Das habe ich doch lang und breit erklärt, um euch aus der Reserve zu locken, damit ihr endlich Klartext redet und euer wahres gesicht zeigt. Und ihr merkt es noch immer nicht. Also ich habe es doch lang und breit erklärt. Man kann den Esel zu Trog führen, saufen muss er selbst!

    Glaubst du etwa nicht dass, "wer hier was und wen sucht" ziemlich offen ist?

    Du fährst zuminsdest voll darauf ab, - bist jetzt richtig schön warmgelaufen, oder wie? Antwortest schon an anderer Leute Stelle (die noch schlafen), kannst es gar nicht abwarten, oder was?

    Das berühmte zweischneidige Schwert, - schon wieder vergessen?

  11. #50
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Der Typus Thailandus

    Ein tatsächlich etwas irres Spielchen, was Du da vorgibst zu spielen. Aber ich nehme Dir das so ebenfalls nicht ab.

    Welchen Sinn es machen sollte, mit irgendeiner wie auch immer gearteten Rethorik jemanden zu einer Reaktion zu bewegen um dann anschliessend zu behaupten, genau das sei das Ziel gewesen, das müsste mir wirklich mal jemand näher erläutern.

    Daher musste ich auch nachfragen, als von Gegnern statt Opfern die Rede war. Mir schleierhaft wozu jemand sowohl das eine als auch das andere ausgerechnet in einem Forum suchen sollte. Mal ganz davon abgesehen, dass egal wie und wo ich eine solche Einstellung für arrogant halten würde.

    Aber wie gesagt, ich habe keine Veranlassung überhaupt daran zu glauben, dass dem wirklich so ist. Auf mich wirkt das angebliche Spielchen reichlich abgehoben.


    Gruss
    mipooh

Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte