Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 148

Der Typus Thailandus

Erstellt von Mr_Luk, 21.07.2005, 04:40 Uhr · 147 Antworten · 5.571 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von derregulator

    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    240

    Re: Der Typus Thailandus

    Na endlich mal, was zum Ablachen , schließe mich dem Club der Warmduscher an.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Der Typus Thailandus

    @samuianer,

    Interessante Sammlung an Projektionen, die meine (vielleicht absichtlich, wer weiß das schon so genau ausser mir) abgehobenen, basislosen "Feststellungen" da zu Tage führen! Ich kann wieder nur staunen wer dem wieder hinterherjagt und (aus Prinzip?) zu vereiteln versucht.
    Ist dir diese Stellungnahme genehm?

    Ich kann jede Menge von dem Stoff liefern, soviel das Herz und der Bauch begehrt ;-D

  4. #13
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Der Typus Thailandus

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="262123
    ...Ist dir diese Stellungnahme genehm?
    Ich kann jede Menge von dem Stoff liefern, soviel das Herz und der Bauch begehrt
    Yep, immerhin eine Stellungnahme! ;-D
    'Ran mit dem aeusserst sueffisanten 'Stoff'!
    Fing ja soweit schon mal ganz gut an.

    Sind Fall-schirm-jaeger Maenner, die auf der Jagd nach (Sonnen)schirmen, immer wieder ins Straucheln geraten?

    Ich nehm' erstmal 'ne warme Dusche!

    Bis bald und hoffentlich gibt es bald mehr Bekenner im Club!

  5. #14
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Der Typus Thailandus

    Wenn man die Satire nicht versteht, bzw. sie einem nicht passt, dann macht man eben kurzerhand seine eigene d'raus, oder wie? Wohl auch eine Methode, sich durchzusetzen, wenn auch eine eher ungewöhnliche!

    Aber immerhin hat dann Jeder was davon. Also ich gönne jedem seinen Spass, ob er nun echt- oder nur aufgesetzt ist

  6. #15
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Der Typus Thailandus

    @ Mr_Luk

    mir scheint wir kennen uns laenger,Du hast mich trefflich beschrieben:Ich geniesse es mich von Panida und der Schwiegermutter in Lauerstellung verwoehnen zu lassen ;-D
    Kalt duschen geht in Thailands Norden im April eh nicht

    Ja,ich gebs zu :Schattenparker bin ich auch noch :-)

    Liebe Gruesse


    Lothar aus Lembeck

  7. #16
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Der Typus Thailandus

    @Lothar,

    Ehrlich währt am längsten, - leider nicht überall, sonst könnte man verschwenderischer und umgänglicher damit umgehen!

    Naja, aber dann bräuchte man wiederum keinen besonderen Ausdruck mehr dafür

  8. #17
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Der Typus Thailandus

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="262818
    ... nicht versteht... nicht passt... sich durchzusetzen... ich gönne jedem seinen Spass..
    Also Mr._Luk... nicht verstehen, nicht passen, sich durchsetzen...ich weiss nicht, ich weiss nicht geht es nun um Satire oder Unterstellungen?

    Hast du nicht was von Spass und "jedem seinen Spass lassen" geschrieben?
    Irgendwie bleibt mir wiedermal was verborgen - moeglicherweise habe ich ja auch keinen Sinn fuer so tief verborgenen, wenn nicht vergrabenen Humor.

    ..Vom Fallschirmspringer zum Komiker....schon 'ne kleine Wende.

  9. #18
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Der Typus Thailandus

    @samuianer,

    geht es nun um Satire oder Unterstellungen?
    Ach wie ich dieses unterbewusste Forenrhetorik gefressen habe!
    Dieses schöne Wort Unterstellungen wie das schon in allen Foren rauf- und runter geprügelt wurde

    Man braucht nur zu sagen "das ist eine Unterstellung", oder zu Fragen: "sind das nun Unterstellungen?" und hops ist man draussen. Dann brauch man nicht mehr zu Antworten oder Stellung zu nehmen. Nicht Ja oder nein zu antworten.

    Viel einfacher wäre doch zu sagen "nein das stimmt nicht", oder nein du vermutest da etwas zu unrecht", oder "so ist das nicht"... oder "ich bin nicht so"!!!

    Wenn jemand mit dem Begriff "Unterstellung" daher kommt, dann werde ich immer verdammt hellhörig! Denn das heißt ja nicht " Nein , es stimmt nicht" - es ist überhaupt keine Antwort, es ist ein billiges Ausweich- und Ablenkungsmanöver! Mit dem Begriff Unterstellung kommen alle die daher, die keine Farbe bekennen wollen! Das ist ein prima Trick!

    "..Vom Fallschirmspringer zum Komiker....schon 'ne kleine Wende."
    Wo ist da der Widerspruch, glaubst due etwa ein Fallspringspringer könnte keinen Humor haben? Das ist genauso naiv, wie zu glauben ein Komiker könnte sich nicht gelegentlich die Nase zu sehr pudern und im Eifer eine ganze Kneipe in Kreuzberg zu Klump hauen!

    Wieso diese gnadenlose Schwarz-weiss Denke?

    So ganz nebenbei: habe ich irgendwo behauptet, bzw. angedeutet ein 'Jäger' oder ein Komiker zu sein?

    Und überhaupt, was versteifst du dich so sehr auf diesen Thread, ist da irgendwas besonderes was dich übermässig betroffen macht?

    Hey samuianer, sag doch einfach wo der Schuh drückt, komm spucks doch endlich aus! :-)

  10. #19
    Avatar von Taoman

    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    577

    Re: Der Typus Thailandus

    wer mit einem Messer im Rücken noch lange nicht nach Hause geht muss schon ein harter cooler Rambo sein und es wohl auch nötig haben ein solches Macho Bild als Ideal von Männlichkeit anzupreisen und die anderen verächtlich zu belächeln.


    Selbstverständlich hat auch eine solche Überheblichkeit einen gewissen Grins-Faktor wenn man beobachtet das sich da ein Ego wieder mal ganz groß aufblähen muss vermutlich nur um sich selbst zu unterhalten und mal wieder als großen Meister zu bestätigen.
    Immerhin ist es recht interessant zu sehen was in einem solch genormten Kopf für starre, einseitige Bilder vorherrschen.

    go on weiter so... ich für meinen Teil gehe jetzt erstmal warm duschen und lass mich anschließend ohne Anstrengung bedienen und verwöhnen.

    mit satirischem Gruß
    taoman

  11. #20
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Der Typus Thailandus

    Taoman, wieso hast du solange gezögert? Aber besser spät als nie

    Bei manchen Kandidaten dauert es etwas länger, bevor die Projektionen an die Oberfläche gelangen und ausgespuckt werden, - aber es gehen mir doch immer wieder die selben auf den Leim. Wo ist mipooh's Vereitelung bloß abgeblieben? Ich warte

Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte