Ergebnis 1 bis 4 von 4

Der erste Familienurlaub (Teil 2)

Erstellt von mrzaertlicher, 22.04.2007, 06:44 Uhr · 3 Antworten · 777 Aufrufe

  1. #1
    mrzaertlicher
    Avatar von mrzaertlicher

    Der erste Familienurlaub (Teil 2)

    Tag 3.
    Nachdem es endlich ins Bett ging, dachte ich nur noch ans ausschlafen, dachte ich.
    Um 5 Uhr die kraehten die ersten Haehne, die wurden noch zwangsignoriert. Aber dann, punkt 5.30 Uhr ...tatata...
    eine Lautsprecherduchsage wie ein Orkan.
    Ja bin ich denn beim Bund !!
    Ich habe zwar nichts verstanden, ausser dass ich wach war,
    aber egal was gesagt wurde, es war schei....
    Nachdem der Schock verdaut war, bereitmachen fuer den obligatorischen Grosskampfeinkauf. schwups, die ersten 5000 Baht waren weg, nur fuer Essen !!!!
    Egal, der Tag war tot, ich ich konnte endlich schlafen.

    Tag 4.
    Um endlich den Urlaub zu geniessen, wollte ich nun den Pool aufstellen. Ein geigneter Platz war schnell hinter dem Haus gefunden. Nur noch 2 Baeumchen weghauen ein wenig begradigen und es konnte losgehen.
    Die ganze Soi fragte sich, was der Farang da wohl macht, und dass um ein "Planschbecken" aufzustellen.
    Zuerst habe alle nur gelaechelt, beim auspacken schon die ersten erstaunten Blicke und als das Ding am Abend dann voll befuellt mit seinen 450cm Durchmesser stand, staunten alle wie Wasserbueffel. das war jedenfalls MEIN Tag :-)

    Tag 5.
    Kein kraehen, kein Lautsprecher weckte mich, nein schlimmbesser, es waren die Kinder der Familie, die es nicht abwarten konnten in den Pool zu hopsen,; es war immerhin schon 4.40Uhr
    Was solls , klar Schiff gemacht und das Wasservergnuegen freigegeben.
    Nach und nach trauten sich immer mehr ins Wasser, bis auch Schwiegermama nicht widerstehen konnte. Das war ein Spass.
    Ich glaub , der Pool war die beste Idee, die ich seid langem hatte. Zufrieden schlief ich ein.

    weiter beim naechsten mal.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Der erste Familienurlaub (Teil 2)

    warum machst du denn für jeden beitrag einen neuen thread auf? du kannst doch im selben thread weiter schreiben.

    aber nach ruhig weiter. ein thread für frühaussteher.

  4. #3
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Der erste Familienurlaub (Teil 2)

    Crazy farang, ja das lieben sie....
    Ja nach so ein langen flug, noch 90 minuten warten auf einen bus um wieder stundenlang sitzen zu duerfen ?
    Warum hast du keinen verschnaufspauze in BKK eingplant ?

    Geniesse deinen urlaub, und vielleicht klebt einen Mod die beiden threads zusammen

  5. #4
    Avatar von Netandy

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    192

    Re: Der erste Familienurlaub (Teil 2)

    Ich will hier nichts negativ bewerten, schon gar nicht jemand abwerten, aber mit einem vernüftigen (Familien)Thailandurlaub haben diese Schilderungen nach meiner persönlichen Ansicht absolut nichts zu tun. Da empfinde ich sogar etwas Mitleid.

    Vergleichbar in etwa mit: "Ein Amerikaner kommt auf dem Frankfurter Flughafen an, und danach geht es dann gleich mit dem Bus für mehrere Wochen in ein Bauerndorf in den "Bayrischen Wald"...." :-)

    Gruss an alle von

    Netandy

Ähnliche Themen

  1. Familienurlaub
    Von paulchen im Forum Touristik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.12.09, 14:41
  2. Wildes China Teil 2 12.Mai 21:45 Das Erste
    Von Hippo im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.08, 16:58
  3. Wildes China Teil 1 11.Mai 21:45 Das Erste
    Von Hippo im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.08, 16:53
  4. Der erste Familienurlaub (Teil 1.)
    Von mrzaertlicher im Forum Literarisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.04.07, 05:57
  5. 2. Teil Südthailandreise
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.09.03, 22:47