Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Das Video

Erstellt von phimax, 20.10.2003, 00:56 Uhr · 23 Antworten · 2.410 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Das Video

    Inspiriert durch eine Bemerkung, die ich heute Abend hier gelesen habe...

    Wie kann man bloss in einem Isaan Dorf leben wollen?

    Wir kennen uns irgendwie schon lange, haben aber eigentlich nie mehr als Sawasdee khrap/kha kommuniziert. Sie, eine der ersten Generationen (bald 20 Jahre hier), eine die sich etwas grobmotorisch bewegt (was ich irgendwie mag), eine die ihre Schoenheit immer etwas versteckt bzw. keine grossen Wert Aeusserlichkeiten legt, eine die Emotional oft auf die Schnauze gefallen ist, eine die desswegen aber nicht aufgibt, wurde gestern in der Karaoke von ihrer Freundin verstezt. In der Karaoke kein Problem, gibt genug nak long phuschai, die sich der Maedels annehmen, was die auch gut finden, sonst koennten sie den Laden dicht machen, weil: Keine Thai Maenner = keine Thai Frauen...

    Als mal ein Platz neben ihr frei wurde, wollte es der Zufall, das ich diesen einnahm. Normalerweise mag ich das nicht, die ganze Nacht am Tisch sitzen und den Black vernichten... Ausserdem ist es nicht gut fuer´s Gesicht; so als daah schauschu

    Nach einer Stunde sass ich immer noch dort, Thai Maenner hatte sich schon seit einer halben Stunde nicht mehr blicken lassen (die sind da sehr gentlemen like); die ersten Geruechte kamen auf; konnte ich an den Gesichtern ablesen. Mir war´s egal, fuehlte mich sogar sehr wohl und blieb sitzen. Wir redeten weiter. Emotional ging´s bei gerade mal wieder durch´s tiefe Tal. Mai bpen rai, kenne sie ja schon. Zwischendurch bat mich eine andere Freundin von ihr, sie morgens nach hause zu bringen. Mai mii panha, phom bpen djai dii und verweigerte ab ca. 0,8 Promille standhaft die weitere Black-Aufnahme.

    Als der Morgen graute, graute es auch mir ein wenig, weil ich glaubte aus ihren Worten - sie, nun nicht mehr so ganz des deutschen maechtig- so etwas wie ´Gaffee bei mir´ zu hoeren. OK khrap, das kriegen wir schon hin. Ba.. Bpai tinai? Grab baan... Hoerte ich da schon wieder Gaffee? Vorher noch gefagt, wo ich sie hinbringen muss... Keine Angst, sie sagt dir schon, wo du fahren musst; na ja, glaub´ ich erst, wenn wir angekommen sind. Den aufrechten Gang stuetzent und unter neidisch bis grinsenden Blicken der Verbliebenen die Karaoke verlassen, ins Auto. Wenn du ogg daeg musst, bitte VORHER Bescheid sagen, OK mai? Khaaa. Bpai trong, bpai sai, trong... Klappte wirklich gut. Ti nii mai? Tschai kha. Und da war es wieder, dieses Wort. Gaffee? OK... ba...

    Sie ist huebsch. Sie ist sturzbetrunken. Sie ist dabei aber niedlich.
    ´Willst du Video sehen? Thailand, baan chan?´ Ja, will ich. Und da laeuft es, typisch wakelndes Urlaubsviedeo. Urlaub? Nein, Heimat. Aufgenommen von jemanden, der ein paar Szenen aus dem Alltagsleben aufgenommen hat. Doch jetzt sind sie alles andere als alltaeglich, jetzt sind sie etwas Besonders. Ich sehe ihre Augen, wie sie am Fernseher kleben ´guck, meine Schwester... und da, Kind von Schwester... na rak mai?... ihr Mann...´ sehe wie sehr ihr das fehlt ´...da, hast du gesehn? mein Hund...das da mae...´ sehe ihre Sensucht ´...Mangos, 130...nei 137 Baum...´ sie knackt eine Dose Warsteiner, nimmt einen grossen Schluck - Schnitt, Songkran, Pattaya 2002, ihr Gesicht jetzt heiter, laechelt in sich hinein - Schnitt, wieder zurueck, zuhause. Ihr Augen verlieren sich im Bildschirm...

    Ich sehe Frauen, Kinder, Maenner, einen Hund, ein einfaches Haus an seiner staubigen Strasse am Rand einer groesseren Stadt. Sehe Mangobaeume, sehe den Tuempel in den sie vor einem Vierteljahrhundert gebadet hat, hatte Spass gemacht... damals. Ich glaube Zufriedenheit zu erkennen, in den Gesichtern der Menschen in ihrer Heimat.

    Und ich kann mir einfach nicht vorstellen, dort zu leben. Nein, ehrlich nicht.

    Khoo thoot, phom bpen huang non mag, phom bpai la na. Und Danke fuer den Gaffee... tschuss tschuss...

    Das Thermometer in Auto zeigt +1 Grad, Scheiss kalt heute morgen. Gut das ich gestern Abend die dicke Jacke genommen habe.

    Es waere ein kleiner Schritt gewesen, eine kurze Beruehrung nur und es waere waermer geworden. Waermer? Nee, es waere heiss geworden...
    Hatte ich es schon mal erwaehnt? Ich bin fair und ich koennte dort nicht leben.

    Doch ich glaube, ich habe eine neue puean phuujing gefunden. Und Freunde kann man schon mal ein paar Tage im Dorf besuchen. Die sind auch nicht boese, wenn man wieder faehrt...

    Michael

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Das Video

    @ Phimax

    :bravo: Toll geschrieben :bravo: fuehlte mir ob waere ich dabei gewesen !

    Und verstehe was du meinst, das leben ist (halt) hart
    aber da muesst du halt durch,

  4. #3
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.942

    Re: Das Video

    Zitat Zitat von phimax
    Es waere ein kleiner Schritt gewesen, eine kurze Beruehrung nur und es waere waermer geworden. Waermer? Nee, es waere heiss geworden...
    Hatte ich es schon mal erwaehnt? Ich bin fair und ich koennte dort nicht leben.
    Im Gegenzug gibt es (allein reisende) Männer, die mit stolz geschwellter Brust berichten, dass sie für dergleichen heisse Begebenheiten nichts bezahlen. Mag sein das in Deutschland jemand zurecht auf dergleichen stolz sein kann.
    In Thailand ziehe ich den Hut vor Leuten, die sich so fair verhalten wie Du.

    Ich erinnere mich an eine vergleichbare Situation vor vielen Jahren.
    Es war die Managerin einer Keramik-Firma in Sankamphaeng (63 Mitarbeiter).
    Ich holte sie jeden Abend von der Firma ab, aß mit ihr gemeinsam in einem Restaurant nahe ihrer Wohnung und brachte sie anschließend heim.
    Am letzten gemeinsamen Abend sagte sie zu mir: „Ich war ein Leben lang seriös gewesen, hab mir nie was zu schulden kommen lassen...Mit Dir kann ich nicht mehr seriös sein, bleib heute Nacht bei mir.“
    Für mich war klar, wenn ich auf dieses traumhafte Entgegenkommen einginge, hätte ich ein schönes Erlebnis mit einer wunderbaren Frau. Während ich am nächsten Tag verschwunden wäre, hätte sie den Preis zu zahlen, nämlich Ansehensverlust im höchsten Grade.
    Mir fiel die Trennung nicht leicht. Ich begleitete sie ein letztes Mal nach Hause und damit es nicht zu schnell ging, lief ich zu Fuß und schob ich den Zweizylinder-Chopper.
    Am Hoftor stand ihr Bruder und grüßte freundlich.
    Ich verabschiedete mich von den beiden und was ich zu dem Zeitpunkt noch nicht wusste - auf Nimmer-Wiedersehen.

    Irgendwann später suchte ich dann einen Ort auf, wie ihn „Anständige und Heilige“ nie aufsuchen würden.

  5. #4
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Das Video

    @ Phimax
    Ja, es ist schweinkalt draußen dieser Tage.
    Warm wird mir an Händen und Füßen aber nicht
    wenn ich diese Geschichte lese. Aber das Herz
    geht mir auf und dann wirds warm von innen.
    Danke sehr
    Jinjok

  6. #5
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Das Video

    Ich verstehe manchmal die Moralapostel nicht.
    Warum soll man die sich bietende Gelegenheit nicht ausnutzen ?

    Was ist denn so schlimm an einem ,beiderseitg gewünschten Geschlechtsverkehrs ?
    Das Leben ist kurz genug und manchmal voller Leiden ,warum sich nicht ab und zu auf ein bischen Abwechlung freuen.

    Die Thai Frau ist einer der Gründe ,warum ich mich noch wohl in Thailand fühle und ich treibe es hier bestimmt nicht schlimmer als so mancher Thai Macho.
    Otto

  7. #6
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.942

    Re: Das Video

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai
    Ich verstehe manchmal die Moralapostel nicht.
    Warum soll man die sich bietende Gelegenheit nicht ausnutzen ?
    Würde ich in Deutschland genau so sehen.
    Aber in Thailand, wo selbst ein armer Hund wie ich, ohne großen Aufwand, keine Nacht allein verbringen muss, versuche ich doch den Schaden an meinen Mitmenschen so gering wie möglich zu halten.

    Wer heute in Thailand einer anständigen Frau Hoffnung macht und sie nach „Erfolg“ fallen lässt, wie eine heisse Kartoffel, der könnte sie auch gleich umbringen - das dürfte für die Frau keinen allzu großen Unterschied bedeuten.

  8. #7
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.835

    Re: Das Video

    Ich verstehe manchmal die Moralapostel nicht.
    Warum soll man die sich bietende Gelegenheit nicht ausnutzen ?
    Dazu könnte man das Topic nehmen,
    Mein Mann geht fremd mit SARS-GIRLS im Ernst,
    wer den Gemeinschaftsgeist in Klosterfraumilissengeist umtauscht,
    kann jede sich bietende Gelegenheit ausnutzen.

    Wer aber die freundschaftlichen Kontakte zu bestimmten Thais nicht ruinieren will, vermeidet es, die Wunderkerze anzuzünden.

  9. #8
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Das Video

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai
    Ich verstehe manchmal die Moralapostel nicht.
    Warum soll man die sich bietende Gelegenheit nicht ausnutzen ?
    Es ist weniger eine Frage Moral, sondern eine Frage des Ausnutzens.
    Für mich persönlich ist völlig OK, wenn zwei Menschen das gleiche wollen und es dann machen. Doch hinter dem Wollen müßen annähernd die selben Interessen stehen. Das habe ich in der Vergangenheit leider oft nicht früh genug erkannt und mußte dann Tränen trocknen; ist nicht so schön :-(

    Hintergrund ist, das manche Frauen glauben, durch 5exuelle Hingabe mehr vom Mann zu bekommen, als er bereit ist zu geben. Diese Frauen fallen immer wieder auf die Schnauze, weil Männer oft eine Doppelmoral haben. Angesprochen auf einen ONS sagen die wenigsten Nein, auf die zweite Frage, ob diese Frau denn auch als Partnerin in Frage käme, kommt dann ebenfalls ein (entschiedenes) Nein; denn aus soll man(n) denn von so einer halten, die sofort mit einem ins Bett steigt?
    Zum Teufel mit denen...


    Michael

  10. #9
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Das Video

    Zitat Zitat von phimax
    ...Angesprochen auf einen ONS sagen die wenigsten Nein, auf die zweite Frage, ob diese Frau denn auch als Partnerin in Frage käme, kommt dann ebenfalls ein (entschiedenes) Nein; denn aus soll man(n) denn von so einer halten, die sofort mit einem ins Bett steigt?
    ...
    [move:25e12b305c]-all night stand-[/move:25e12b305c]

    richtig michael,

    deshalb präferieren die meisten unter uns den ANS.......

    gruss

  11. #10
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Das Video

    @ Micha, Phimax und Tira
    -ANS-

    Jinjok

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. video zu dvd(mac)
    Von bigchang im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.06, 00:53
  2. Video
    Von E.Phinarak im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.05, 07:50
  3. Video auf CD
    Von Mang-gon-Jai im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.12.02, 11:27
  4. Aus Thai Karaoke Video eine Video CD. Wie ?
    Von DisainaM im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.12.01, 17:36
  5. Video, DVD, VCD und CD Tauschbörse !
    Von Airport im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.10.01, 02:42