Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 112

Das erste Treffen

Erstellt von MartinFFM, 27.11.2004, 23:23 Uhr · 111 Antworten · 6.535 Aufrufe

  1. #61
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Das erste Treffen

    Zitat Zitat von MartinFFM",p="191534
    Meine persönliche Einschätzung:

    Ich glaube nicht, daß Sie eine Professionelle ist. Wenn doch, dann ist sie noch ziemlich am Anfang ihrer 'Karriere'. Ich bin zwar in dieser Sache kein Fachmann, aber ich stüzte mich dabei auf folgende Eindrücke:
    -den Damen Pattayas (die ich mir doch etwas genauer angesehen hab)sieht man am Gesicht ihren Job an. Es wirkt für meine Begriffe abgenutzt und gealtert. Das war bei Ihr nicht der Fall, sie hatte ein jungendhaftes, frisches Aussehen
    -ebenso ist mir aufgefallen, daß diese Professionellen zwar auch händchenhaltend und verliebt mit ihren Farangs rumlaufen; aber sie suchen nicht dermaßen die Nähe zu jemandem, wie Sie es gesucht hat. Und den Spaß, den wir miteinander hatten, hatte ich bei einer Prof' nie beobachten können.
    -und sie hat nie großartige Ansprüche in Richtung Geschenke gestellt (mal abgesehen von diesem Schmuck-Klops). Sie hätte ohne weiteres viele Dinge selbst bezahlt, wenn ich ihr nicht mit dem bezahlen zuvorgekommen wäre.
    LOOOOOOL..... Mann diese erkenntnis wie man eine bardame erkennt muss ich mir merken...

    Ehrlich, ich hab bauchschmerzen vor lachen.....

    Zitat Zitat von MartinFFM",p="191534
    Wieso jetzt die Sache mit dem Geld plötzlich kommt kann ich mir deshalb nicht erklären. Wie bereits gesagt, es war ein kompletter Monatslohn den sie vorher in Bangkok verdient hatte.
    Woher kommt das wohl....?? Von den lady pattaya denke ich mal.... ;-D

    Ich lese jetzt erstmal weiter....

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Das erste Treffen

    Und was diesen schmuck klops angeht: du wolltest die doch heiraten...

    Bei den normalen thais ist das so (nicht lady pattaya ;-D ):
    Schenkst du dem maedchen deines herzens gold, und sie nimmt es an, seid ihr verlobt...

    Schenkst du ihn nix sichtbares das auf eure verlobung hindeutet hast du zumindest der familie gegenueber schonmal dein gesicht verloren...

  4. #63
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Das erste Treffen

    @Martin,

    sag bloß, meine tiefenpsychologischen Analysen habe auch dazu beigetragen ;-D

    Na, dann bin ich ja mal gespannt, wie es weitergeht.

    :bravo:
    Karlheinz

  5. #64
    MartinFFM
    Avatar von MartinFFM

    Re: Das erste Treffen

    @Karlheinz

    Ganz unschuldig bist Du bestimmt nicht an der Sache

    Wie es weitergeht ?
    - heute morgen mit der Dame telefoniert, sie hat sich riesig freut, endlich mal keine Verständigungsschwierigkeiten
    - gestern Abend Paßkopie von ihrer Freundin gemailt bekommen
    - mein Mietvertrag und die letzten 3 Gehaltsabrechnungen sind kopiert
    - Krankenversicherung ist soweit auch schon selektiert, muß nur noch die Angaben dahin schicken
    - VHS nachgefragt, am 14.2. beginnt der erste Deutschkurs, ist auch von der AB anerkannt

    Und morgen vorsprechen bei der AB (hat heute leider zu). Und wenn die mir vorab bestätigen, daß sie dem Antrag zustimmen werden kann ich gleich die Krankenversicherung und den VHS-Kurs festmachen und bestätigen lassen.
    Die Holde anrufen, daß sie am Montag gleich zur Botschaft geht und dort alles erledigt.

    Hab ich was vergessen ?

    Martin

  6. #65
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Das erste Treffen



    flugreservierungs-bestätigung anleiern................

    viel glück

  7. #66
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486

    Re: Das erste Treffen

    :bravo:

    Jetzt läuft´s doch Martin!

    Die zitierte Vorabzusage gibt es nur noch selten in schriftlicher Form. Diese würde auch die Bearbeitung in der Botschaft beschleunigen.

    Wenn du die Zusage nicht schriftlich aber zumindest mündlich bekommst, empfiehlt sich folgende Vereinbarung mit dem Sachbearbeiter:

    Bei Abgabe der Unterlagen in der Botschaft den Wunsch äußern die Anfrage per Fax zur AB zu schicken. Kosten 1.200 THB. Wenn der Sachbearbeiter dir zusagt die Anfrage dann umgehend per Fax zu bestätigen geht es ruck-zuck.

    Habe am 12. September zusammen mit meiner Kleinen die Unterlagen abgeben ( Heiratsvisum ). 2 Wochen später kam der Anruf der Botschaft, dass alles fertig ist. Am 1.Okt. konnte ich sie dann schon mit nach Hause nehmen.

    Gruß
    phi mee

  8. #67
    MartinFFM
    Avatar von MartinFFM

    Re: Das erste Treffen

    Das mit der Regelung per FAX alles zu erledigen ist ein sehr guter Vorschlag, das würde die Geschichte enorm beschleunigen.

    Hab jetzt, nachdem ich nochmals die Seite der Botschaft durchgelesen hab, doch noch 'ne Frage.
    Also die Dame muß:
    -2 Antragsformulare für 'Visum über 90 Tage' mit 2 Paßfotos abgeben (ich nehme an die Formulare kann sie gleich in der Botschaft ausfüllen) und ihren Reisepaß dabei haben

    - wie ist das mit dem Nachweis der Finanzierung Ihres Aufenthaltes in D. Muß ich ihr dafür die Verpflichtungserklärung zukommen lassen ? Und wenn ja, geht das auch per FAX ?

    - die Anmeldung bei dem Sprachkurs, den ich von der VHS bekomme, muß sie diesen auch bei der Botschaft vorlegen, zumindest steht das dort so. Ich dachte das wäre nur für die AB interessant.

    - und dann letztendlich...muß sie eine Flugreservierungsbestätigung mit vorlegen ? bzw. muß diese Bestätigung auch den Rückflug mit abdecken, was ja bei einer möglichen Aufentshaltsdauer bis zu einem Jahr recht schwierig sein dürfte.

  9. #68
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Das erste Treffen

    Zitat Zitat von MartinFFM",p="193116
    Hab ich was vergessen ?
    Satellitenschüssel aufs Dach geschraubt wegen Thai TV5?

    PengoX

  10. #69
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486

    Re: Das erste Treffen

    Die Antragsformulare gibt es bei der Botschaft. Sie kann sie auch vorher aus dem internet Hier herunterladen. ( deutsch und thai )

    Ausfüllhilfe und Kopiermöglichkeit gibt es zum Glück seit einiger Zeit in der Botschaft in Bangkok gegen kleine Gebühr.

    Die VE brauch sie auf jeden Fall im Original in Thailand. Versand per Post, selbst per Einschreiben, ist nicht zu empfehlen. Versand z.B. per DHL ist zwar teuer, ca 50 Euronen, aber sicher und schnell (2 - 3 Tage).

    Bei den anderen Punkten bin ich mir nicht sicher, aber da wird dir sicher ein anderer Forenkumpel helfen können.


    Gruß
    phi mee

  11. #70
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Re: Das erste Treffen

    wie sagt der Hamburger doch gleich,
    das Happy End in der Hollywood-Edition
    na denn ma tau


    soll heissen,
    alles Gute


Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das erste mal.
    Von Shelly im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.12, 20:52
  2. Treffen in BKK
    Von mohs im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 14.10.11, 05:10
  3. treffen
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.10, 04:20