Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 103

Das erste Mal in Thailand! ( kleiner Bildbericht )

Erstellt von Marianne, 11.02.2015, 10:30 Uhr · 102 Antworten · 10.669 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Wenn die Leute doch einfach mal begreifen würden das ihre persönliche Sicht der Dinge nicht gleichzeitig allgemeingültiger Standard sind.
    wäre infantil.

    Allerdings Eines kann man schon sagen, daß der gemeine Westlichgeborene gewisse Landschaftsformen mit gewissen Temperaturen zumindest als Erholungsraum bevorzugt. Und Palmenstrände und lauwarmes tropisches Meer das ganze Jahr über sind dabei die Top Favs. Das weiss jedes Baby.


    Wenn i so überleg, worum's im Leben geht,
    dann sicher net um des wofür i leb'.
    I arbeit's ganze Jahr lang, schön brav für's Finanzamt,
    i frag mi ob des ewig so weitergeht.

    I bin reif, reif, reif, reif für die Insel.
    I bin reif, reif, reif überreif.
    Und i frag mi warum i no' da bin,
    für's aussteig'n bin i scheinbar zu feig.
    Und i wunder mi warum i no' da bin,
    für's aussteig'n bin i scheinbar zu feig.

    Wenn i einmal ins Postkastl schau,
    wird mir im Magen flau.
    Mein Leben kost' mi mehr, als i verdien.
    Mei' ganze Energie geht auf,
    für Sachen, die i gar net brauch',
    für Sachen ohne die i sicher glücklicher bin.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    wäre infantil.

    Allerdings Eines kann man schon sagen, daß der gemeine Westlichgeborene gewisse Landschaftsformen mit gewissen Temperaturen zumindest als Erholungsraum bevorzugt. Und Palmenstrände und lauwarmes tropisches Meer das ganze Jahr über sind dabei die Top Favs. Das weiss jedes Baby.
    soweit so richtig als Trend, ich bin aber z.B. schon seit dem Millenium nicht mehr auf Samui gewesen, dafür auf Koh Chang, Phuket, Hua Hin und kleineren Inseln drumrum. Sicher ist Samui ganz nett, hat aber durch den Pauschaltourismus und den schwachsinnigen Verbrauch der herrlichen Landschaft für mich absolut den Reiz verloren. Wohl gemerkt für mich !!!

    Wenn es Dir und anderen dort gefällt, sicher warum nicht. Ich werd aber vielleicht auch irgendwann mal wieder dort vorbeischauen und mich bestimmt auch wohlfühlen, alles kein absolutes Ding.

  4. #93
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.912
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Sicher ist Samui ganz nett, hat aber durch den Pauschaltourismus und den schwachsinnigen Verbrauch der herrlichen Landschaft für mich absolut den Reiz verloren. Wohl gemerkt für mich !!!
    1976/77 war ich das erste mal auf Koh Samui es war paradiesisch. 1987 war ich das letzte mal dort und es es hat mich angewidert, Bierbars waren wie Pilze aus dem Boden geschossen.

    Koh Pangan und Koh Tao waren noch ertraeglich, aber auch hier ging die Entwicklung in die gleiche Richtung.

    Phuket war ich letztes mal 1985 hat mir ueberhauptnicht zugesagt.

    Ende der 1980er Jahre sind wir dann regelmaessig nach Koh Chang, bis Ende der 1990er Jahre.

  5. #94
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    1976/77 war ich das erste mal auf Koh Samui es war paradiesisch. 1987 war ich das letzte mal dort und es es hat mich angewidert, Bierbars waren wie Pilze aus dem Boden geschossen.

    Koh Pangan und Koh Tao waren noch ertraeglich, aber auch hier ging die Entwicklung in die gleiche Richtung.

    Phuket war ich letztes mal 1985 hat mir ueberhauptnicht zugesagt.

    Ende der 1980er Jahre sind wir dann regelmaessig nach Koh Chang, bis Ende der 1990er Jahre.
    da können wir uns die Hand reichen, mittlerweile lass ich mich aber nicht mehr von ganz natürlich vorhersehbaren Entwicklungen schockieren, ich nehme es so wie es kommt. Das heißt aber nicht das ich mir ausgerechnet ne Insel wie Samui mit all den Negativentwicklungen vom paradisischen Kokoseiland hin zum überlaufenen Pauschaltouristentourispot zum urlauben aussuche.

    wow, sehe gerade du warst das letzte Mal 1987 da, das war für mich das erste Mal, wenn es da für Dich
    schon schrecklich war, dann war es 2000 bereits unerträglich, denn ab da war Samui auch für mich zum Tourimonster geworden. Mittlerweile hat sich das wohl nochmal um 100% gesteigert. Schade .....

    aber so läufts das nunmal, was solls

  6. #95
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    1976/77 war ich das erste mal auf Koh Samui es war paradiesisch. 1987 war ich das letzte mal dort und es es hat mich angewidert, Bierbars waren wie Pilze aus dem Boden geschossen.

    Koh Pangan und Koh Tao waren noch ertraeglich, aber auch hier ging die Entwicklung in die gleiche Richtung.

    Phuket war ich letztes mal 1985 hat mir ueberhauptnicht zugesagt.

    Ende der 1980er Jahre sind wir dann regelmaessig nach Koh Chang, bis Ende der 1990er Jahre.
    in diesem Sinne dürfte alles, also wirklich alles, was nur einen Hauch an Kommerz erahnen lässt als Urlaubs-/Aufenthaltsort ungeeignet sein. Ist ja auch ok so. Gefällt mir sehr. War früher auch so. Jetzt nicht mehr ganz so. Logischerweise wird sich deine konsequente Ablehnung im Alltag auch so gestalten.

  7. #96
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    da können wir uns die Hand reichen, mittlerweile lass ich mich aber nicht mehr von ganz natürlich vorhersehbaren Entwicklungen schockieren, ich nehme es so wie es kommt. Das heißt aber nicht das ich mir ausgerechnet ne Insel wie Samui mit all den Negativentwicklungen vom paradisischen Kokoseiland hin zum überlaufenen Pauschaltouristentourispot zum urlauben aussuche.

    wow, sehe gerade du warst das letzte Mal 1987 da, das war für mich das erste Mal, wenn es da für Dich
    schon schrecklich war, dann war es 2000 bereits unerträglich, denn ab da war Samui auch für mich zum Tourimonster geworden. Mittlerweile hat sich das wohl nochmal um 100% gesteigert. Schade .....

    aber so läufts das nunmal, was solls
    geh bitte, möchte wirklich nicht ständig d e r Samui Apologist sein, aber was du raus lasst ist dermassen übertrieben..... Das hat aber jetzt nichts mit dem Taxi/Nacht/CNX zu tun?

  8. #97
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.912
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    in diesem Sinne dürfte alles, also wirklich alles, was nur einen Hauch an Kommerz erahnen lässt als Urlaubs-/Aufenthaltsort ungeeignet sein. Ist ja auch ok so. Gefällt mir sehr. War früher auch so. Jetzt nicht mehr ganz so. Logischerweise wird sich deine konsequente Ablehnung im Alltag auch so gestalten.
    Es war/ist das Aussergewoehnliche was mich sehr reizt. In Bezug auf Thailands Inselwelt vor 30 und mehr Jahren, war es die Unberuehrtheit. Das ist wie die junge Liebe. Die Erinnerungen sind noch sehr lebendig in mir, da kann ich noch ein Weilchen von zehren. Das Alltaegliche, naja, wie der Name schon sagt...

    Die Zeit bleibt nicht stehen, so ist es, leider, oder zum Glueck?

    Ich bin nicht grundsaetzlich gegen Kommerz, nur gegen aufdringliche Geschaftemacherei. Von daher ueberlege ich mir genau, wohin ich mit meinem lieben Weibchen gehe. Fuer mich muss immer genug Freiraum bleiben, sozusagen Luft zum Atmen.

    Ein Thema zu dem man noch viel schreiben koennte.

    N8

  9. #98
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    geh bitte, möchte wirklich nicht ständig d e r Samui Apologist sein, aber was du raus lasst ist dermassen übertrieben..... Das hat aber jetzt nichts mit dem Taxi/Nacht/CNX zu tun?
    Tja Benni,

    ist sicherlich müßig Dir zu versuchen das zu erklären. Man könnte wahrscheinlich harte Fakten anführen um die Entwicklung Samuis zwischen 1987 und dem Jahr 2000 oder bis heute ganz nüchtern zu beleuchten.
    Bevölkerungsentwicklung, Touristenbesuche in Dauer und Anzahl, Bebauung, Straßenbau, Anzahl von Fahrzeugen auf der Insel, Verkehrsunfälle, Disco.- und Barkonzessionen usw.

    diese Zahlen würden eine eindeutige Sprache sprechen und meine Einschätzung ganz objektiv stützen.

    Wobei meine Bewertung Samui als Tourimonster zu bezeichnen eher persönlicher Natur ist und andere Leute Samui vielleicht als tropische Perle empfinden mögen. Fühl Dich also nicht angegriffen, sondern respektiere einfach meine Sichtweise, es gibt ja inzwischen Millionen von Fans die durch ihr häufiges Erscheinen auf Samui Deine und meine Sichtweise gleichermaßen unterstützen.

  10. #99
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    1976/77 war ich das erste mal auf Koh Samui es war paradiesisch. 1987 war ich das letzte mal ...
    darf man erfahren ,wo du jetzt urlaubst?

    früher war alles besser, aber selbst ist man auch um 40 Jahr gealtert ,und es fragt sich ob man heute noch so Urlaub machen will.

  11. #100
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Ist doch immer wieder schön, wenn man vernimmt, das es Leuten aus dem Forum gerade dort gut gefällt, wo sie jetzt in Thailand leben. Der eine in Bangkok und der andere auf Koh Samui und der nächste sogar im Isaan. Aber für sich selbst muß das trotzdem jeder ganz alleine rausfinden.
    So isses.

    Ich finde tropische Inseln auch ganz nett, aber mich überkommt auf nach 3-4 Wochen automatisch der Inselkoller. In der Zeit hat man jede Kokospalme auf einer Insel der Größe von Ko Samui erkundet. Mein Aktionsradius mit dem Mountainbike ist ja schon 5-mal größer als Samui. Für den Urlaub sehr schön, aber dauerhaft?

    Außerdem sind die Bodenpreise auf den Inseln ungeheuerlich und die Locals nehmen Farangs nur noch als Einkommensquelle war. Finde ich sub-optimal.

    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Es war/ist das Aussergewoehnliche was mich sehr reizt. In Bezug auf Thailands Inselwelt vor 30 und mehr Jahren, war es die Unberuehrtheit.
    Ich erinnere mich daran, dass es Anfang der 90er auf Ko Chang und Ko Mak noch recht ursprünglich war. Leider auch vorbei... die Faszination ist damit verloren.

    Cheers, X-pat

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das erste Mal in Thailand - Januar 2006
    Von avak im Forum Literarisches
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 14.02.08, 17:53
  2. Das 1. Mal in Thailand
    Von papas_best im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.08.06, 11:12
  3. stupsi das erste mal in thailand
    Von bigchang im Forum Literarisches
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 09.03.06, 15:18
  4. Das 1. Mal in Thailand
    Von Angelika78 im Forum Touristik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.02.06, 21:31