Seite 6 von 13 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 130

Das erste Mal in Thailand - Januar 2006

Erstellt von avak, 12.07.2007, 23:14 Uhr · 129 Antworten · 10.871 Aufrufe

  1. #51
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Das erste Mal in Thailand - Januar 2006

    so schlimm ist das garnicht mit den bussen, hat noch etwas von abenteuer. besonders schön ist es wenn die mitfahrenden ihre lebenden markteinkäufe mit transportieren in körben, kleinen käfigen oder an der leine. dann ist richtig was los im bus.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Das erste Mal in Thailand - Januar 2006

    Zitat Zitat von avak",p="504164
    Zitat Zitat von raksiam",p="504162
    Der Anlass war das chinesische Neujahrsfest.
    Wird das chinesische Neujahrsfest je nach Ort an unterschiedlichen Tagen gefeiert? Eine Woche später in Pattaya gab es nämlich dieses Fest, deshalb bin ich nicht davon ausgegangen, dass die rote Gruppe und das Konzert damit zu tun haben. Zumal in der Khaosan öfters Konzerte stattfinden sollen.
    Bei den Konzert steht es auf der Rückwand der Bühne.
    Das chinesische Neujahrsfest 2006 wurde vom 28. Januar 2006 bis zum 04. Februar 2006 gefeiert. Das ist die Offizielle Feierzeit. Da die Chinesen aber sehr gerne feiern wird auch manchmal etwas länger gefeiert.


    ;-D

  4. #53
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Das erste Mal in Thailand - Januar 2006

    Zitat Zitat von Loso",p="503455
    Was is´n das für ´ne rote Truppe auf dem vorletzten Foto Beitrag #4?
    @ Avak, danke erstmal für deinen Bericht Zur Frage wegen der "roten Truppe" kann ich unerwartet Antwort geben: das ist eine Tänzergruppe, die bei Aufführungen, speziell chinesischen Feierlichkeiten, einen Drachen spielt, sog. "Sing Toa", unter lautem Trommelklang läuft dieser Drache den Pappmacheé-Kopf wild schwingend durch die Gegend.

    Ich habe diese Information von meiner Frau Siranee, der ich das Bild eben gezeigt habe. Wir haben die Truppe letzten Dezember in BKK gesehen, allerdings verkleidet, vll. habe ich ein Bild...

    P. S. sehe, dass in dieser Richtung auch schon geschrieben wurde, ich habe heute erst den Bericht gelesen und bin an der Stelle eingestiegen.

  5. #54
    woody
    Avatar von woody

    Re: Das erste Mal in Thailand - Januar 2006

    Zitat Zitat von UAL",p="504312
    sog. "Sing Toa", unter lautem Trommelklang läuft dieser Drache den Pappmacheé-Kopf wild schwingend durch die Gegend....
    Ein SingTo ist aber ein Löwe, oder? ;-D

  6. #55
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Das erste Mal in Thailand - Januar 2006

    Keine Ahnung, habs der Gattin gerade vorgehalten ist aus chinesischer Sicht zwar ein Drache, die Thais sagen aber dennoch "Sing Toa" dazu - rätselhaft

  7. #56
    woody
    Avatar von woody

    Re: Das erste Mal in Thailand - Januar 2006

    Die Bezeichnung 'Singh' für Löwe kommt nun mal nicht aus dem chin. auch nicht aus dem thai, sondern aus dem Sanskrit.

  8. #57
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Das erste Mal in Thailand - Januar 2006

    Ah, daher das Sternbild "Loewe" im Singhakom (August)

  9. #58
    Avatar von avak

    Registriert seit
    21.02.2006
    Beiträge
    324

    Re: Das erste Mal in Thailand - Januar 2006

    Weiter geht´s! Pattaya reicht mir so langsam. Mit einer dort aquirierten netten thailändischen Begleitung geht die Reise bald weiter nach Koh Chang. Aber zuerst verabschiede ich meine Freunde Horst und Jürgen bei einem Sushiessen im Big C. Anschließend kaufe ich noch ein paar Kleinigkeiten in diesem netten Kaufhaus.





    In meiner Pension in der Naklua Soi 14 gibt es einen kleinen Thai-Massageladen von einer etwas aufdringlichen und älteren, aber netten Thai, mit der ich schon oft einen netten Schwatz hatte. Ich buche eine Massage bei ihr und bin maßlos enttäuscht, denn sie kommt lust- und gefühllos rüber. Kein Vergleich zu meinem Stamm-Massageladen an der Soi 6 / Beachroad. Ich bin fast froh, als es vorbei ist. Obendrein drückt sie ihr Missfallen darüber aus, dass ich letzte Nacht eine Lady im Zimmer hatte. Das kann ich ja gar nicht leiden, Einmischung in meine Angelegenheiten! Sie setzt noch einen drauf und warnt mich, ich könnte bestohlen werden, sie hätte deswegen schon einige Männer weinen sehen. Was nicht ungehört an mir vorbei geht, bin ich ja sowieso eher misstrauisch. Ich nehme mir vor, auf meine Sachen gut aufzupassen.

    Ich fahre zur Central Pattaya Road, wo ich drei Maßhemden habe schneidern lassen, um sie abzuholen. Nach meinen Erfahrungen aus Indien rechne ich mit mehreren Nachbesserungen, schlampig gemachten Nähten und Problemen in der Wäsche. Aber die Stoffe waren sehr schön und der Preis von 500 Baht pro Hemd sehr verlockend, sodass ich es riskiert habe. Und ich wurde hier sehr positiv überrascht: die Hemden passen alle perfekt und sind super sorgfältig genäht! Auch jetzt, nach anderthalb Jahren und ungezählten Wäschen in der Waschmaschine, sehen sie immer noch aus wie am ersten Tag. Ich bin sehr beeindruckt von dieser Qualität.

  10. #59
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Das erste Mal in Thailand - Januar 2006

    Zitat Zitat von BinHierNichtDa",p="503656
    Zitat Zitat von Met Prik",p="503572
    Super Bericht und wunderschoene Fotos :bravo:

    Ich habe selbst 1 3/4 Jahr in Bangkok gelebt, bevor ich nach Ko Phangan umgezogen bin...

    Das nenne ich mal dann aber einen kulturschock ;-D


    Dort leben moechte ich allerdings zur Zeit nicht, dafuer gefaellt mir das Inselleben viiieeeeeel zu gut
    Welchen du aber scheinbar gut überwunden hast.

    Ps Hoffe du läßt dir nicht zu viel zeit mit der vortsetzung von deinem urlaubsbericht. Davon kann das nittaya gar nicht genung bekommen. Ich will ja nicht das du schon das ende verräts aber ob der virus dich getroffen hat würde ich gerne jetzt schon wissen ;-D
    Wenn du schon zitierst, dann bitte auch richtig, denn der Satz aus obigem Zitat stammt nicht von mir: Das nenne ich mal dann aber einen kulturschock

  11. #60
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Das erste Mal in Thailand - Januar 2006

    Sorry ich wußte nicht wie ich meinen kommentar in das zitat einführen konnte deswegen sah es dann so aus als ob es ein vollzitat war. Das nächste mal benutze ich schrägschrift.


Seite 6 von 13 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand Süd_Westen im Januar
    Von felderhalde im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.10, 11:02
  2. 2. Januar 2009 Feiertag in Thailand
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.12.08, 10:38
  3. Januar 2006 - Ein neuer Versuch ...
    Von Stalker im Forum Literarisches
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.01.07, 21:57
  4. Januar ist Russen-Monat in Thailand
    Von DisainaM im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.12.06, 14:41
  5. Oktober 2006 - erste Thailand-Reise
    Von Toertie im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.08.06, 13:19