Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38

Chonburi's Michael ist gluecklich

Erstellt von Chonburi's Michael, 04.11.2004, 08:01 Uhr · 37 Antworten · 2.802 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839

    Re: Chonburi´s Michael ist gluecklich

    Bei aller Kritik gegenüber Michael, muß man zugeben,
    daß sein Zustand doch schon eine gewisse Haltbarkeit hat.

    Mag sein, daß man über die Jahre viel zu oft diejenigen erlebt hat,
    die von Thailandfreunden zu Thailandhassern gewechselt sind,
    die von der höchsten Euphorie abstürzten in die tiefste Verbitterung.

    Doch die Nahrung für ''höchste Euphorie'' heißt kii waan, süß, so süß, daß es zum wird.
    Wer sich dagegen in einer ''aufrechten Gemeinschaft'' befindet, und sich mit ''wai waan chai'' umgibt, wird nicht abstürzen.
    Auf der anderen Seite wird er sein Glück nicht aussprechen, nicht posten und niemanden darüber berichten, um es nicht zu verscheuchen.

    Wer dagegen das Disorder-Programm durchlaufen hat, der zum Schluß der vermeidlichen Kii waan Harmonie nachlief, wie der Stier dem roten Tuch, und sich eine Menge Stiche vom Torero eingehandelt hat,
    der befindet sich auf dem Rückzug, und will alle warnen, damit sie nicht dasselbe durchleiden müssen.

    Die Kunst in der Disziplin Thai besteht im filtern,
    wer ist echt, - wer macht Show ?
    was ist aufrichtig, - was ist game show ?
    Leider führt dies zwangsläufig dazu, sich eine Maske zuzulegen,
    damit niemand aus dem eigenen Gesicht lesen kann, wie aus einem offenen Buch.
    Das wahre Gesicht zeigt man nur innerhalb seiner Vertrauten,
    nach aussen zeigt man Muskeln.

    Bei Michael ist der christliche Ansatz sehr stark erkennbar,
    WYSIWYG - what you see, is what you get
    da er wohl sein Gesicht nocht nicht eingebüßt hat, und als Lehrer besonderen Respekt bekommt, bekommt er die Sonnenseite.


    man wird von ihm niemals lesen;
    ... die Frau war kalt und unfreundlich zu mir, doch ich wußte, daß sie mich mag, denn sie war nur kalt und unfreundlich, weil nun eine Zeit war, wo alle kalt und unfreundlich zu mir sein sollten ...

    wenn es denn später egal ist, ob Andere zu einem 'freundlich spielen' oder 'kalt spielen',
    er die richtigen Worte + den richtigen Ton findet,
    wenn das 'Spielen' plötzlich 'unverschämt' wird,
    weil er dann ebenfalls Masken und Rollen spielen kann,
    und danach den Respekt unter seinen Füssen fühlt,
    mit dem er dann mittels christlicher oder buddhistischer Weisheit nicht abhebt, sondern insich noch eine Bescheidenheit trägt,
    bin ich sicher, daß er ein dauerhaftes Glück gefunden hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von rübe

    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    890

    Re: Chonburi´s Michael ist gluecklich

    ...ich hatte noch nie schwierigkeiten mit den geschichten von michael...sie entführen mich ab und zu für augenblicke nach thailand und ich habe den eindruck, sie nachfühlen zu können...so auch bei dieser geschichte, die ich im grauen november-deutschland gerne gelesen habe...

    grüsse von...

    rübe


  4. #23
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Chonburi´s Michael ist gluecklich

    .

  5. #24
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Chonburi´s Michael ist gluecklich

    Zum Eingangsposting...

    ich glaube ,dass du ein Blender bist.

    Deine Storys ,die du in XX Foren einstellst, geben mir einen Hinweis ...wo du deine Energie hingibst.

    Bist du ein Messias ? der evtl. entdeckt werden möchte ?

    Wäre für mich eine Erklärung.

    Nichts für ungut Michael, nur ich hab heute nachlesen können, wie ein TH. Expat mal selbst " aufgearbeitet" hat.

    Und ich konnte in einem TH. Forum schon 1 X lesen, wie ein TH. Expat
    dargestellt wurde, von einem Member, der ihn im Isaan besucht hatte ( Soi 1 )

  6. #25
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Chonburi´s Michael ist gluecklich

    Es ist gut das nicht alle Hurra schreien. Es ist auch gut das nicht alle meine Erzaehlungen lieben.

    Es ist schoen das diese Geschichte eine Diskussion gestattet, ohne das der Schreiber verletzt, beleidigt oder angemacht wird, sondern auf den Beitrag eingegangen wird.

  7. #26
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947

    Re: Chonburi´s Michael ist gluecklich

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="185341
    Zum Eingangsposting...

    ich glaube ,dass du ein Blender bist.
    Ich finde es schon beeindruckend, was manche Leute doch für ein Selbstbewusstsein im Einschätzen anderer Leute zeigen, erst recht wenn einer sein Gegenüber gar nicht persönlich kennt !

    Micha

    PS: Wollte ich jeden hier, der mich im Hinblick auf Erfolg und Lebensleistung, vergleichsweise wie ein Loser und Taugenix aussehen lässt, als Blender ausweisen, hätte ich noch einiges zu tun.

  8. #27
    Lamai-Central
    Avatar von Lamai-Central

    Re: Chonburi´s Michael ist gluecklich

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="185341
    Zum Eingangsposting...

    ich glaube ,dass du ein Blender bist.

    Deine Storys ,die du in XX Foren einstellst, geben mir einen Hinweis ...wo du deine Energie hingibst.

    Bist du ein Messias ? der evtl. entdeckt werden möchte ?

    Wäre für mich eine Erklärung.

    Nichts für ungut Michael, nur ich hab heute nachlesen können, wie ein TH. Expat mal selbst " aufgearbeitet" hat.

    Und ich konnte in einem TH. Forum schon 1 X lesen, wie ein TH. Expat
    dargestellt wurde, von einem Member, der ihn im Isaan besucht hatte ( Soi 1 )
    Lass ihn doch mitteilen was im auf dem Herzen liegt,du musst ja seine Beiträge nicht lesen !

  9. #28
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    Re: Chonburi´s Michael ist gluecklich

    Hi Moselbert
    Klasse Stellungsnahme

    Zitat Zitat von DisainaM",p="185041
    Auf der anderen Seite wird er sein Glück nicht aussprechen, nicht posten und niemanden darüber berichten, um es nicht zu verscheuchen.
    Hallo DisainaM

    Diese Theorie ist mir bekannt, es ist wohl auch etwas dran. Es kann Schutz vor Neidern, ob menschlicher Natur oder in Form von einem Geist, bieten. ( insbesonders beim aufsteigendem jungen Glück..)

    Trotzdem gibt es gerade in der Literatur, ob in Asien oder woanders auf dieser Welt, genügend Beispiele die zeigen, das diese Theorie nicht immer stimmt.

    Gruß
    Stefan

  10. #29
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839

    Re: Chonburi´s Michael ist gluecklich

    Zitat Zitat von Stefan",p="185386
    Diese Theorie ist mir bekannt, es ist wohl auch etwas dran. Es kann Schutz vor Neidern, ob menschlicher Natur oder in Form von einem Geist, bieten. ( insbesonders beim aufsteigendem jungen Glück..)
    hallo Stefan,

    nicht nur bei jungem Glück;

    in Deutschland z.B. Bis jetzt ist alles gut gelaufen und wenn es so weiter geht, dannn ... Doch wir wollen es nicht verschreien - dreimal auf Holz geklopft.
    Ein Relikt des deutschen Geisterglaubens.

    Auch in Thailand will man nichts verschreien, denn der Geisterglaube wird aktiv gelebt.

    Gruß

    DisainaM

  11. #30
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: Chonburi´s Michael ist gluecklich

    das hier keine falschen vermutungen aufkommen der chonburi michael hat mit dem expat aus dem isaan nichts zutun. dieser expat war auch mal member hier, wenn auch nur kurz.
    sein name war leo didden!!!

    gruss chris

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Chonburi Michael?
    Von PengoX im Forum Sonstiges
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.11.05, 14:43
  2. danke Chonburi´s Michael - song pan
    Von tira im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.04.05, 17:26
  3. Besuch bei Chonburi Michael
    Von Johann43 im Forum Literarisches
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.07.04, 17:35