Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 61

Bye-bye Thailand - Hallo Kambodscha!

Erstellt von tomtom24, 23.05.2011, 14:19 Uhr · 60 Antworten · 9.779 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von tomtom24 Beitrag anzeigen
    ... Ausserdem will ich nicht immer nur uebers Visa nachdenken wollen und hier in der Weltgeschichte herumreisen fuer das Visa. Ich moechte mal wieder wo bleiben ein jahr oder laenger und dann reisen, wann ich Lust hab (wahrscheinlich die naechsten Jahre ueberhaupt kein Bedarf mehr )
    Dann waere doch aber auch Malaysia ein Nachdenken wert, Tom.
    MM2H.

    The Social Visit Pass is initially for a period of ten (10) years, and is renewable.

    Terms & Conditions

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Dann waere doch aber auch Malaysia ein Nachdenken wert, Tom.
    MM2H.

    The Social Visit Pass is initially for a period of ten (10) years, and is renewable.

    Terms & Conditions
    Grundsaetzlich ja. Auf jeden Fall Danke fuer den Link. Ich werde mir den auf jeden Fall anschauen und bookmarken. Der ganze Moslem Kaese ist mir dabei voellig egal.

    Von den Philippinen bin ich auch u.a. wegen des Visas wieder abgekommen. Zwar kann ich dort 1 1/2 Jahre am Stueck bleiben (und wenn ich verheiratet bin mit einer Filipina und mit ihr zusammen einreise bekomme ich sogar das Jahresvisa fuer lau), aber dann muss ich auch wieder ausreisen. Jetzt nach insgesamt 4 Jahren Thailand und permanetem Reisen und immer up-to-date sein, was die Visabestimmungen angeht, bin ich da halt etwas muede geworden.

  4. #23
    woody
    Avatar von woody
    Ich hatte dir ja schon mal prophezeit, dass du nach Thailand zurück kommen wirst.

    Diesmal wird es nicht anders sein. Mit einer Filipina* in Kambodscha, das ist ein totgeborenes Kind.

    *Der Unterschied zur Isaanerin ist lediglich der kath. Glaube, ansonsten ist die Familie mit Papa und Brüdern der Lebensmittelpunkt.

  5. #24
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Ich hatte dir ja schon mal prophezeit, dass du nach Thailand zurück kommen wirst.
    Das kann schon sein. Spaetestens wenn ich 50 bin und hierbleiben darf Nein, im ernst, ist ja nicht so, dass ich mich wirklich freue, zu gehen (klar, mal wieder Abwechslung und was neues ist ganz nett). Ich hab mir diese Entscheidung gewiss auch nicht leicht gemacht. Ich hab auch viel mit einem guten Freund hier darueber gesprochen und ich ueberleg ja auch schon seit fast einem Jahr hin- und her. Und gerade, weil ich schon so lange nach einer Entscheidung ringe, denke ich, ist es gut zu sehen, dass ich es mir nicht so leicht mache wie beim ersten Mal UND auch, dass mir Thailand durchaus abgehen wird...

    Diesmal wird es nicht anders sein. Mit einer Filipina* in Kambodscha, das ist ein totgeborenes Kind.

    *Der Unterschied zur Isaanerin ist lediglich der kath. Glaube, ansonsten ist die Familie mit Papa und Brüdern der Lebensmittelpunkt.
    Sehe ich komplett anders. Ich befasse mich ja jetzt auch schon sehr lange mit Philippinas. Ich habe den Eindruck, dass wir erst mal schon von der Menatlitaet naeher zusammen sind (jetzt nicht bezogen auf meine neue, sondern ganz allgmein).

    Auch habe ich den Eindruck, dass bei einem Grossteil der philipp. Frauen das Finanzielle zweitrangig ist (was ja hier in Thailand zu 80 Prozent enorm wichtig ist) und die Hoffnung auf eine - DIE - Beziehung auf Gefuehlsebene ausgesprochen gross ist.

    Und ganz speziell bei Verwandtschaft brauche ich bei meiner keine Angst zu haben, denn die Verwandtschaft (ihre Grosseltern, da ihre Mutter eh ein drogenabhaengiges Prostituierten-Wrack ist)will sie nicht mehr haben (schon seit ihrem 15 Lebensjahr)

  6. #25
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Visa hin oder her, aber wovon soll man in Kambodscha leben wenn man noch keine Rente hat?

  7. #26
    Avatar von Hitori

    Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    595
    Zitat Zitat von tomtom24 Beitrag anzeigen
    Vieles haengt aber auch von den Entwicklungen in beiden Laendern ab. Bei Kambodscha habe ich den Eindruck, dass man sich immer weiter von demokratischen Werten abwendet (westl. Hilfsgelder sind nicht mehr so wichtig, da mittlerweile China Hauptsponsor ist). Naja, und die Zukunft Thailands ist ja auch nicht kalkulierbar im Moment.

    Abhaengig von den Entwicklungen werde ich dann entweder in Kambodscha bleiben oder u.U. doch noch auf die Philippinen weiterziehen. Aber vorerst ist es mal Kambodscha
    Ist S'ville nicht zu langweilig? Der Ort ist doch im Sommer vollkommen trostlos - was natürlich auch heißt, dass man die Kohle für den Sommer während der High-Season verdienen muss.

    Wobei man dort, mit den richtigen Connections und dem richtigen Business, in Zukunft eine Menge Kohle machen kann. Als ich dort im letzten Sommer war, gab es dort etliche Bauprojekt. Die "Hippie" Zeiten sind dort wohl bald vorbei, da alles nach mehr und edleren Hotels, etc. aussieht.
    Sogar Hun Sen baut dort direkt am Strand eine Villa. Und wo Hun Sen baut, werden die anderen Oligarchen bestimmt nicht lange auf sich warten lassen...

  8. #27
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Visa hin oder her, aber wovon soll man in Kambodscha leben wenn man noch keine Rente hat?
    Der Tom macht Webdesign und soweit ich weiß auch SEO- Optimierung...das kannst Du von jedem Punkt auf der Welt machen.

  9. #28
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Tomtom24 dir scheint nur langweilig zu sein und wie ueblich ein "Problem" mit der "besseren Haelfte" - das mit dem Visa kann's ja wohl nicht sein... gerade hier gibt es Moeglichkeiten.. warum gruendest DU keine Firma, versteuerst ein Einkommen und Bingo hast ein Jahres-Visa, gibt es da in Mae Hong Song keine Leute die davon Ahnung haben?

    Wenn nicht beweg deinen A-sch nach CMX oder Bangkok und dort wird dir geholfen werden, wenn es nur das VIsa ist - Kambodscha ist doch keine Alternative zu Thailand!

  10. #29
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Zitat Zitat von tomtom24 Beitrag anzeigen

    Auch habe ich den Eindruck, dass bei einem Grossteil der philipp. Frauen das Finanzielle zweitrangig ist
    wer in Laendern ohne soziales Netz, als Ernaehrer der Familie Geld ran schafft,
    dem kann das Finanzielle nicht zweitrangig sein,

    das Leben in Sued Ost Asien ist zu hart, der Ueberlebenskampf hat einen Menschen geschaffen,
    der sich durchsetzen muss, um zu ueberleben.

    Die Anfangs zur Schau gestellte gleichmuetigkeit in Bezug auf Finanzen, wandelt sich blitzartig,
    wenn Du Leistungen, in Form von Zeit und take care konsumierst,
    denn damit stellst Du den Anspruch, Arbeitszeit der Frau auf Dich zu verlagern.

    Das Erwachen kommt zeitversetzt.

    Ist aber egal, nimm Dir die Deine Lebenszeit,
    sammele Erfahrungen, die Du brauchst, um am Schluss Beziehungen fuehren zu koennen, und nicht gefuehrt zu werden.

    viel Glueck

  11. #30
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421
    Zitat Zitat von Hitori Beitrag anzeigen
    Ist S'ville nicht zu langweilig? Der Ort ist doch im Sommer vollkommen trostlos - was natürlich auch heißt, dass man die Kohle für den Sommer während der High-Season verdienen muss.

    Wobei man dort, mit den richtigen Connections und dem richtigen Business, in Zukunft eine Menge Kohle machen kann. Als ich dort im letzten Sommer war, gab es dort etliche Bauprojekt. Die "Hippie" Zeiten sind dort wohl bald vorbei, da alles nach mehr und edleren Hotels, etc. aussieht.
    Sogar Hun Sen baut dort direkt am Strand eine Villa. Und wo Hun Sen baut, werden die anderen Oligarchen bestimmt nicht lange auf sich warten lassen...
    Was heisst trostlos? Definier das doch bitte. Keine Party? Keine Events jeden Tag?

    Denn wenn Du das meinst, habe ich sogar die Befuerchtung, dass mir hier zu viel los sein koennte. Ich mag's eher ruhig. Deshalb hatte ich auch geschrieben, dass ich fuer diesen Fall auch auf Kampot und Kep ein Auge werfe.

    Als Auslaender mit Touristen gutes Geschaeft zu machen und wirklich sehr gut davon zu leben, ist nahezu unmoeglich. Die Highseason ist zu kurz und die voellig ueberzogenen Pachten und Mieten (die Barangs selbst haben das so hochgetrieben) laufen aber das ganze Jahr. Will man dort Geschaefte machen, sollte man sich einen einflussreichen Khmer suchen um dann Geschaefte mit der Khmer-Oberschicht zu machen (denen sitzt das Geld wirklich locker in der Tasche) oder ueberhaupt mit Khmers.

    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Der Tom macht Webdesign und soweit ich weiß auch SEO- Optimierung...das kannst Du von jedem Punkt auf der Welt machen.
    Stimmt genau

    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    Tomtom24 dir scheint nur langweilig zu sein und wie ueblich ein "Problem" mit der "besseren Haelfte" - das mit dem Visa kann's ja wohl nicht sein... gerade hier gibt es Moeglichkeiten.. warum gruendest DU keine Firma, versteuerst ein Einkommen und Bingo hast ein Jahres-Visa, gibt es da in Mae Hong Song keine Leute die davon Ahnung haben?

    Wenn nicht beweg deinen A-sch nach CMX oder Bangkok und dort wird dir geholfen werden, wenn es nur das VIsa ist - Kambodscha ist doch keine Alternative zu Thailand!
    Nein Manfred, keinerlei Probleme mit der beseren Haelfte. Und wirklich muede, was das Visa angeht. Dass Kambodscha eine echte Alternative zu Thailand ist, habe ich ja nie behauptet.

    Sollte ich laenger bleiben (in Kambodscha), hab ich mir schon ueberlegt, evtl. wieder ein Auto zu kaufen und dann vielleicht ein wenig Kambodscha "erkunden". Denn Im Prinzip habe ich noch nichts gesehen ausser Phnom Penh, Sihanoukville, Koh Kong und Poipet. Noch nicht mal Angkor...

    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    wer in Laendern ohne soziales Netz, als Ernaehrer der Familie Geld ran schafft,
    dem kann das Finanzielle nicht zweitrangig sein,
    Das bin ja dann wohl ich und nicht die Frau. Also auch kein Argument dafuer, dass der Philippina das finanzielle wichtiger waere.

    das Leben in Sued Ost Asien ist zu hart, der Ueberlebenskampf hat einen Menschen geschaffen,
    der sich durchsetzen muss, um zu ueberleben.

    Die Anfangs zur Schau gestellte gleichmuetigkeit in Bezug auf Finanzen, wandelt sich blitzartig,
    wenn Du Leistungen, in Form von Zeit und take care konsumierst,
    denn damit stellst Du den Anspruch, Arbeitszeit der Frau auf Dich zu verlagern.
    Ja, und? Dass ich das Geld ranschaffe, ist voellig normal. Das war es in Deutschland schon. Und wenn ich will, dass meine Frau zuhause bleibt, dass ich dann mehr arbeiten muss, weiss ich auch und hatte ich auch in D so gehandhabt. Geht aber voellig an meiner Aussage vorbei, ist also auch nicht wirklich ein Argument

    Das Erwachen kommt zeitversetzt.

    Ist aber egal, nimm Dir die Deine Lebenszeit,
    sammele Erfahrungen, die Du brauchst, um am Schluss Beziehungen fuehren zu koennen, und nicht gefuehrt zu werden.

    viel Glueck
    Welches Erwachen? Ich bin jetzt seit ueber 5 Jahren hier und hab schon so allerhand gesehen. Auch erhebe ich keinerlei Anspruch, zu behaupten, dass es diesmal "besser" wird. Jedoch habe ich durch meine Aussage ueber Philippinas in den Raum gestellt, dass die Chancen auf eine "normale" Beziehung (also dass die Prioritaeten so sind, wie ich sie aus D kenne und ich nicht nur der Goldesel bin) wesentlich groesser sind meiner Meinung nach ;)

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Busreise Thailand - Kambodscha -Vietnam
    Von pradipat 60 im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.02.17, 10:12
  2. Thailand und Kambodscha
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 01.12.09, 02:49
  3. Thailand nach Kambodscha
    Von garni1 im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.09.08, 17:42
  4. Umzug von Thailand nach Kambodscha
    Von tomtom24 im Forum Literarisches
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 28.08.08, 17:20
  5. Thailand-Kambodscha-Vietnam
    Von Rainerle im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.06.05, 13:58