Seite 9 von 20 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 197

Brautgeld II

Erstellt von Moonsky, 10.02.2007, 15:33 Uhr · 196 Antworten · 14.620 Aufrufe

  1. #81
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Brautgeld II

    Die voluminoese Expansion eines subterranen Agrarproduktes steht in reziproker Relation zum Intelligenzquotienten des Produzenten!

    der
    Lothar :-)

    @Gunther
    durch die nachtraegliche Editierung Deines Posts hast Du meinem Post nun den Bezug geklaut

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Brautgeld II

    Sorry, aber ich wollte nicht die rote Karte riskieren...

  4. #83
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: Brautgeld II

    Und sicher bezahlt man für ein kaltes Essen keine 2.000 Euro. Sie ist 30ig.
    Da scheint ja echt wahre Liebe im Spiel zu sein! Ne aber echt Moonsky, ich hoffe mittlerweile schwer dass du dich nur selber parodierst.

  5. #84
    Avatar von hschub

    Registriert seit
    31.03.2005
    Beiträge
    1.065

    Re: Brautgeld II

    denke mal, Ihr Vater mag dich nicht, geht mir übrigens genauso

    Es tümmeln sich noch 20 unbeantwortete Emails von "Kanidaten" bei mir, weil ich es sehr reduziert habe.
    na, dann kann ja nix mehr schief gehen

    auf zum nächsten Restaurant und erst mal auf die Speisekarte schielen

    Viel Glück bei der weiteren Suche


  6. #85
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Brautgeld II

    Zitat Zitat von Moonsky",p="450118
    Was bist Du denn für ein armseeliges Allerwertesten ??
    Auch nach einer Nacht des "drüber schlafen" möchte ich die Frage stellen: Steht Hanselei in direktem Zusammenhang zur Toleranzschwelle?

    Edit: "Dieser Moonsky macht eigentlich nichts anderes als eine gesamte Familie zu denunzieren. Und dies in Wort & Bild, sowie Nennung von Ort und deren Namen. Ich denke kaum, dass die Betroffenen ihre Zustimmung für die Veröffentlichung der Fotos gegeben haben in diesem Zusammenhang. Auch ist es eine Frage der Ehre, ob man solche sehr persönliche Briefe ins Netz stellt. Es wäre nun ein Leichtes diese Familie mit diesen Informationen aufzusuchen. Wie wohl der FR reagiert hätte wenn wenn man dies ... mit einem anderen Mitglied machen würde?"

    .....wort in Zitat gelöscht

  7. #86
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Brautgeld II

    Zitat Zitat von Auntarman2",p="450184
    [
    Edit: "Dieser Moonsky macht eigentlich nichts anderes als eine gesamte Familie zu denunzieren. Und dies in Wort & Bild, sowie Nennung von Ort und deren Namen.
    RICHTIG !

    resci

  8. #87
    Moonsky
    Avatar von Moonsky

    Re: Brautgeld II

    Zitat Zitat von Monta",p="450119
    Jo @Moonsky, noch nicht mal schlagfertig biste. ;-D
    Sorry für die Betitelung.
    Wäre aber echt von Vorteil, wenn Du hier auch mal informatives beitragen würdest und nicht nur beleidigen.

    Zitat Zitat von simon",p="450132
    Da scheint ja echt wahre Liebe im Spiel zu sein! Ne aber echt Moonsky, ich hoffe mittlerweile schwer dass du dich nur selber parodierst.
    Ich glaube kaum, das es richtig ist, jeden Betrag zu bezahlen, ohne es zu hinterfragen. Lässt man sein Geld leersaugen, ist man der Liebeskasper.
    Überlegt man vorher, ist es keine Liebe.
    Sehr konstruktiv.

    Zitat Zitat von Auntarman2",p="450184
    Edit: "Dieser Moonsky macht eigentlich nichts anderes als eine gesamte Familie zu denunzieren. Und dies in Wort & Bild, sowie Nennung von Ort und deren Namen. Ich denke kaum, dass die Betroffenen ihre Zustimmung für die Veröffentlichung der Fotos gegeben haben in diesem Zusammenhang. Auch ist es eine Frage der Ehre, ob man solche sehr persönliche Briefe ins Netz stellt. Es wäre nun ein Leichtes diese Familie mit diesen Informationen aufzusuchen. Wie wohl der FR reagiert hätte wenn wenn man dies ... mit einem anderen Mitglied machen würde?"
    Dann mach mal, Mr Sherlock.
    Warum Du hier überhaupt mitliest, verstehe ich gar nicht.
    Ich konnte noch nichts lesen, was zur Sache beiträgt.
    Persönliches stand nichts in der Email, sondern war eher allgemein gehalten. Bezog sich auf das Brautgeld und Erklärung dazu. Sonst hätte ich die auch nicht hier reingestellt. Und das ganze bestand aus Fakten. Was das mit denunzieren zu tun hat, verstehe ich nicht.

  9. #88
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Brautgeld II

    @Moonsky geh mal in Dich bzw. Dein Profil und schau Dir mal Deine Forenkarriere hier im Nittaya an :schuettel:

    Privatdetektive beauftragen,Geruechte ueber HIV streuen
    usw. usw.

    Moonsky Du tust mir aecht leid


    der
    Lothar aus Lembeck

    Edit:

    Thread sperren und loeschen waere echt ne Gute Tat vom Forenrat.

  10. #89
    Avatar von juthamat

    Registriert seit
    09.04.2006
    Beiträge
    329

    Re: Brautgeld II

    Verstehe manche Schreiber nicht mehr,geht jemand naiv,ohne Gedanken eine Beziehung ein und lässt sich abzocken wird er sofort als "Liebeskasper","Hansel" bezeichnet.
    Klärt er vor Beginn einer gewünschten langfristigen Beziehung die Erwartungen seiner Freundin und ihre Familie wird ihm gleich unterstellt er meine es nicht ernst,ist zu besorgt um sein Geld.
    Auch immer wieder das Argument er verstehe die thailänd.Kultur nicht,kann es manchmal nicht mehr lesen.
    Ach bei viel Toleranz für die andere Kultur-nicht jede Raffgier,unverschämte Forderungen seiten der Thais ist kulturell bedingt sondern manchmal einfach nur unverschämte Abzockerei.

  11. #90
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: Brautgeld II

    @juthamat: Einverstanden, aber ich glaube darum geht es einfach nicht. Evt. hat er ganz einfach die Familie mit seinem Voranpreschen brüskiert, und die waren vielleicht nicht so dumm dass sie nicht merkten dass er "noch 20 andere Frauen am Start hatte", und nur eine günstige, "ältere" Frau will, "kaltes Essen" nennt er es.. So einem Ausverkauf der Tochter kann doch keine Familie guten Gewissens zustimmen, da muss man den Falang doch erstmal testen. (Was übrigens in Thailand eine recht übliche Sache ist, speziell die zukünftige Schwiegermutter einer guten Familie wird dich traditionell zuerst ein bisschen auf die Probe stellen, sich bewusst etwas unfreundlich stellen, um dann über Dritte trotzdem für dein leibliches Wohl zu sorgen)
    Es geht nicht mal um den Betrag, sondern vielmehr wie er darauf reagiert. Angenommen du wärst verliebt und die Familie will tatsächlich so viel Geld, wie reagierst du ? Beleidigt und kontaktierst deine wahre Liebe nie mehr ? Wenn die Familie so viel verlangt, gibst du dann solche Sprüche in einem Forum von dir ? Ne ehrlich, je mehr er schrieb desto stärker kam der wahre Charakter von moonsky zum Vorschein.. Hatte die Gute ja noch einmal Glück, und die Eltern wurden in ihrem Vorgehen ganz eindeutig bestätigt!

    edit: Und vergleich mal bitte das Aussehen der beiden Protagonisten, er bezeichnete sie als "durchschnittlich"..
    Das erlaubt auch ein paar Rückschlüsse über die Motive des Herrn.

Seite 9 von 20 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brautgeld
    Von Godefroi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 635
    Letzter Beitrag: 03.07.13, 22:40
  2. Brautgeld 1 300 000 Baht
    Von rickyjames im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 05.07.11, 17:51
  3. brautgeld
    Von donkrawallo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.12.08, 14:12
  4. Brautgeld in Thailand
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 19.10.05, 05:30