Seite 20 von 20 ErsteErste ... 10181920
Ergebnis 191 bis 197 von 197

Brautgeld II

Erstellt von Moonsky, 10.02.2007, 15:33 Uhr · 196 Antworten · 14.602 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Brautgeld II

    Zitat Zitat von Achim",p="451786
    ...ich persönlich (mit dem mir hier zugänglichen Kenntnisstand, Moonsky weiss sicher viel mehr) nochmal einen zweiten Anlauf nehmen.
    jo achim,

    hatte ich den fredstarter mehrfach darauf hingewiesen, was selbiger brüsk von sich wies,
    da sollte mann auch net so auf seinen positionen festgefahren sein. :P

    gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #192
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Brautgeld II

    @Monnsky,

    besteht denn bei Dir noch Interesse, es noch einmal weiter zu verfolgen?

  4. #193
    Moonsky
    Avatar von Moonsky

    Re: Brautgeld II

    Beschwert sich wer über Fotos:
    Wir machen einen neuen Beitrag zu auf, diskutieren das.
    Fotos werden entfernt.

    Zitat Zitat von Paddy",p="451750
    wenn ich absolut persönliche und sehr intime emails, in denen eine Thaifrau ihre Gefühle gegenüber Moonsky preisgibt, hier von ihm dauerhaft öffentlich gemacht werden.
    Hier beschwert sich wer über private Emails.
    Also wie verfahren wir damit?

    Bitte neuen Beitrag über den Umgang von Emails eröffnen.
    Bitte an den FR: Die Emails herausnehmen und dazu moderieren.

    Ohne Hellseher sein zu wollen...
    Als Nächstes wird sich wer zu recht beschweren, das über 3te Personen berichtet wurde, ohne deren Einverständnis.

    Bitte alle Bezüge zu 3ten Personen herausnehmen.
    Einen Beitrag dazu eröffnen und moderieren.

    Weil dieser Beitrag dann völlig langweilig und nichtssagend ist:
    Bitte Beitrag löschen und moderieren.

    Vielleicht kommt es ja dann noch mal zum Thema Gebäude, Sehenswürdigkeiten etc, ohne deren Einverständniss.
    Dann hat das Land sicher ein kein Einverständnis gegeben um darüber zu schreiben.
    Also bitte alle Beiträge Editieren, wo über Thailand ohne Einverständnis berichtet wurde....

    Wie sehen die Beiträge dann aus?
    Zitat Zitat von Auntarman2",p="450125
    Ich halte mal besser die Fresse...
    Da hatte wohl schon wer vorgegriffen.
    Ich finde diese Beiträge auch nicht sehr sinnvoll.
    Deine Reportage wird zu Teletabbies. Wird aber auch egal sein.

    Es wurde sich ja auch öfter über Moonsky beschwert.

    Bitte Beitrag dazu eröffnen.
    Bitte Moonsky löschen und moderieren.

  5. #194
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Brautgeld II

    Ja Moonsky, die Welt da draussen ist boese.
    Nur du bist der Gute.
    Gratuliere dir zu dieser Selbsterkenntnis.

    Sioux

  6. #195
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Brautgeld II

    jo,

    hatte mich gerade gefragt was diese worthülsen für einen sinn machen?
    gut das d... hat das mit einfacheren worten eher vermitteln können ;-D

    gruss

  7. #196
    Avatar von fusch1

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    410

    Re: Brautgeld II

    Hallo moonsky
    und alle anderen Teilnehmer.

    Ich habe nun diese frett jetzt komplett von vorne bis hinten gelesen und werde mich nun auch aus einem Bedürfnis heraus dazu äussern.
    Zunächst nicht zur Sache sondern zu der Art und Weise der Diskussion:
    1.Ich finde, das Moonsky als frettstarter sein Problem einfach und recht verständlich dargelegt hat, hätte er kein Problem in diesem "Fall" gesehen, hätte er keinen Frett eröffnet.
    2.Ich glaube, das Problem, welches ER(und nur ER!!!) mit der Sache hat ist für Euch alle Anderen kein Problem und deshalb wird versucht, in dem Drang sich hier irgendwie zu verbal ........... auf der Persönlichkeit von Moonsky rumgeritten. Man mag verschiedenen Persönlichkeiten hier und auch anderswo gegenüberstehen wie man will, ich sehe es als menschlisch geboten an,TOLERANZ zu üben und die Fehler und Macken eines Jeden (und jeder hat irgendwelche) zu akzeptieren.

    Moonsky wollte einen Rat, was er tun soll. Er hat ihn(zwischen den Zeilen) denke ich auch bekommen, aber in den meissten Fällen ging es um seine Art und seine Lebenseinstellung.

    Was ich so als Ratschlag heraufiltern konnte ist folgendes:
    Die anfängliche Brautgeldforderung von 10 Mio war vom Schwiegervater in Spe bestimmt als Scherz gemeint oder als Hinweis darauf, das es für eine Besprechung von Summen eigentlich zu früh ist. Moonsky hätte das erkennen müssen und besser darauf mit Gegenhumor reagieren sollen und z.B. lachend dem Vater sagen sollen: "Ok, aber -1 ist das ok?" und dann die erste 1 wegstreichen, so dass nur noch Nuller da wären. Dann ein Schulterklopf, Gelächter und das Thema erstmal beendet ohne Gesichtsvelust von irgend Einem der Beiden. So hat der Vater wohl sein Gesicht verloren, was die Sache nun eher nicht entspannt.

    Weitere Ratschläge, die ich auch befürworte sind:
    Die Sache als Urlaubsbeziehung weiterführen und vertiefen und die weitere Entwicklung(gemeinsame Interessen, Gefühlsentwicklung) beobachten und sich dem Thema Heirat langsam nähern. Moonsky spricht selbst von der Parabel des fahrenden Zuges in den Bahnhof Heirat. Dazu möchte ich anfügen, das der Zug nicht von Unter- nach Obertupfingen fährt sondern es m.E. eine weite Reise sein muss, damit man sich im Zug geborgen fühlt.

    Laut den veröffentlichten emails kann man davon ausgehen, das es ehrlich gemeint ist, was das Mädel da schreibt und wirklich auch Gefühle da sind.
    Versteht Moonsky auch: Was er auch macht, ihr zerreisst es in der Luft und hängt Eure Meinung zu ihm daran auf. Fair ist das nicht.

    Ich habe die Bilder nicht mehr gesehen, sie waren schon gelöscht; aber warum eigentlich? Aufgeregt haben sich alle erst später als jemand das mit der Privatsphäre angeschnitten hat, da kamen alle wie die Wölfe!!!, gleiches gilt für die veröffentlichten emails.
    Alles sollte nur dazu dienen, Moonsky´s Problem anschaulich zu machen, das war euch aber eher schnurz.


    Zu Moonsky:
    Meine Meinung zu den Meinungen und Ratschläge der Anderen siehst du oben. Durch deine, wie du es selber schreibst, Buchhalterseele bist du natürlich prädestiniert in Thailand damit auf völliges Unveständnis zu stossen. Der einfache Thailänder lebt im Heute und vielleicht noch im Morgen aber viel weiter denkt er aufgrund seines kulturellen Hintergrundes nicht. Da bist du halt der krasse Gegensatz. Ich meine aber auch, das es einen Mittelweg geben muss, der dich und die Thais befriedigt. Dies geht aber nicht von jetzt auf gleich, wie du es scheibar von der Familie erwartet hast. Du wirst die Familie nie soweit bringen, das sie plant oder sich darüber Gedanken macht, wie z.B.deine finanzielle Situation in 20oder 25 Jahren sein wird und wie du später die Ausbildung deiner Kinder finanzieren willst oder dein Haus in Deutschland.In Thailand wartet man, was wird und trifft die Enscheidungen für etwas, wenn es wirklich Zeit dazu wird.
    Über diese Kulturellen Kluften musst du dir mehr Gedanken machen, und wie man sie zusammenbringen kann.
    Nicht einfach für Europäer.
    Ein "buchhalterisches" Denken lässt sich natürlich erlernen aber dazu benötigt es einen längeren Prozess mit langen Gesprächen und vielen Erklärungen und Diskussionen.


    Ich meine: reagiere auf die mails, vergiss das mit dem Brautgeld erstmal, das wird sich schon von alleine regeln, wenn sie dich liebt, wird sie dich dann nicht überstrapazieren. Die 100%ige Sicherheit gibt es nirgens, lass die Beziehung weiterlaufen, lass dich hineinfallen, vertraue ihr, du hast nichts zu verlieren bei Leuten(Familie), die du bei Bedarf für Alle Zeit verlassen kannst.
    Lege deine Buchhalterseele beim Treffen mit Karn ab, du wirst bestimmt nie verhungern.
    Wenn ihr öfter zusammen seid, wird sie dich kennenlernen und deine Art lieben, aktzeptieren oder was auch immer. Das geht aber nicht in ein paar Tagen oder Wochen.

  8. #197
    Avatar von schauschun

    Registriert seit
    16.04.2003
    Beiträge
    483

    Re: Brautgeld II

    Zitat Zitat von Achim",p="451726
    Was die junge Dame da schreibt klingt schon rührend. Mein Herz würde sie erweichen :-) Vielleicht hast doch anfänglich überreagiert, Moonsky, und das sind ganz nette Leute?
    @moonsky:
    refelktiere doch mal die worte von achim - vielleicht ist SIE ja wirklich `ne zweite chance wert ?

    Zitat Zitat von UAL",p="451629
    Entweder zeugt das jetzt von großem Siegerstolz einen solchen sehr privaten Inhalt zu veröffentlichen oder von mangelnder Feinfühligkeit
    tja, das zeichnet den wahren thailand-freund aus.
    immer einfuehlsam und hilfsbereit... :bravo:

Seite 20 von 20 ErsteErste ... 10181920

Ähnliche Themen

  1. Brautgeld
    Von Godefroi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 635
    Letzter Beitrag: 03.07.13, 22:40
  2. Brautgeld 1 300 000 Baht
    Von rickyjames im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 05.07.11, 17:51
  3. brautgeld
    Von donkrawallo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.12.08, 14:12
  4. Brautgeld in Thailand
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 19.10.05, 05:30