Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Blauäugig...

Erstellt von soulshine22, 19.03.2007, 15:10 Uhr · 13 Antworten · 1.773 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Blauäugig...

    @ soulshine
    als erfahrung zu verbuchen, lass dich aber nicht zu schnell auf ein neues abentuer ein, es gibt viel zu entdecken

    Ich habe aber immer die erfahrung gemacht das die thai freundinnen dicht halt, da war nix mit verpetzen

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Blauäugig...

    Mal abgesehen davon, ob das Gehoerte der Wahrheit entspricht, sollte Mann sich jeden Tag neu verlieben. Dafuer bietet Thailand doch beste Vorraussetzungen,ob nun Student, Rentner oder Urlauber.

    Gruss

    Gerd

  4. #13
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.837

    Re: Blauäugig...

    Da hat Tana eine Sache angesprochen,

    Zitat Zitat von Tana",p="463440
    Mal abgesehen davon, ob das Gehoerte der Wahrheit entspricht,
    wohl war, versuche immer so zu handeln, dass Du dich nicht vom Hörensagen anderer Menschen leiten läßt.

    Sei gerade mit den Menschen, doch wenn es nicht sollen sein,
    sei fähig loslassen zu können.

    Lernt mman jemanden neu kennen,
    sei erst bereit, die Eltern kennen zu lernen,
    wenn Du Dir sicher bist, dass man nicht mit Dir spielt.

  5. #14
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Blauäugig...

    Oi hatte meine Ex-Freundin immer wieder dazu gedrängt, mir die Wahrheit zu sagen. Da Kai es nicht getan hat, hat sie es mir erzählt. Eigenes Interesse hat sie nicht. Sie ist 8 Jahre älter als ich und wir sind nur gute Freunde. Interesse bestand eher dahin, dass sie sich auch gewünscht hätte, Kai würde mit mir zusammenbleiben (wie gesagt kann sie den anderen nicht ausstehen).

    Ich wäre nur gerne dabei, wenn Kai ihrer Mutter von dem Typen erzählt und ihr sagt dass sie heiraten wollen. Ich bin mir sehr sicher sie wird Lügen über mich erzählen, und sagen der Thai-Boyfriend sei ja so viel besser als ich. ich möchte nicht dass die Familie mich als schlechten Menschen sieht, der ich nicht bin. Mal sehen wie sich das noch entwickelt...

    Auf ein neues "Abenteuer" werde ich mich so schnell nicht wieder einlassen, vorallem nicht wenn ich im Sommer arbeiten muss, da liegt schon die Priorität. Und wenn, dann werde ich mich auch nicht mehr in Pattaya verlieben, nicht nach dem ich an ein paar Universitäten in Bangkok war ;-D


    Schöne Grüße,
    Chris

Seite 2 von 2 ErsteErste 12