Seite 26 von 104 ErsteErste ... 1624252627283676 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 1033

Berlin Berlin

Erstellt von hello_farang, 16.10.2005, 17:43 Uhr · 1.032 Antworten · 129.763 Aufrufe

  1. #251
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.304

    Re: Berlin Berlin

    In Rixdorf ist Musike, Musike, Musike..... Ja, das ist Berlin, eine moderne Stadt mit viel Kultur und historischen Hintergruenden!

    Faellt mir gleich noch Luebars, Gatow, Kladow und Frohnau mit ihrem doerflich-kleinstaedtischem Character ein...

    Hie mal einige Bilder von meinem Berlin Aufenthalt "ein Tag auf dem Wasser" oder "die 7 Seen Rundfahrt":



    Das Strandbad Wannsee -



    Die "la Paloma" Berlins groesstes Ausflugsschiff -



    ..klar Schiff.....



    Impresionen von Unterwegs - am kleinen Wannsee -




    Ein 'einsamer' Strandkorb -



    Der Jungfernsee - Natur pur -



    Villa bei Babelsberg -



    Bruecke nach "Albrechts Teerofen" war z.Zt. der Mauer eine Enclave von West-Berlin...



    Die Meierei des Schlosses Babelsberg - von hier wurde das Schloss beheizt und mit Warmwasser versorgt.



    Das Schloss Babelsberg..



    Die Glienicker Bruecke - Verbindung Berlin-Potsdam - beruehmt durch Agentenaustausch waehrend des "kalten Krieges"



    Das Schloss Glienicke -



    Der Fuehrerstand -



    Kirche am Ufer gegenuber des Glienicker Parks -

    "Peter & Paul" Kirche, ein geschenk vom russischen Zaren an den Kaiser -



    ...unter vollen Segeln!...



    ..Besuch...



    Abendstimmung...




    Graureiher - von denen es viele gibt.



    Pfaueninsel Panorama... Das "Schloss" ist nur eine Kulisse!



    Abend will es werden...

    tschuessssssssss...


    P.S.
    Kann jedem, auch als eingefleischter Thai-Fan, diese Stadt nur waermstens empfehlen! Es gibt sehr viel Natur, Wanderwege, kurioses, klassisches, Kneipen, Kultur, historisches und vieles andere mehr zu sehen und zu erleben!

    Berlin ist einfach Klasse!

  2.  
    Anzeige
  3. #252
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    3.843

    Re: Berlin Berlin

    Nach Wochenenden mit wenig gutem Wetter und viel Arbeit ging es Sonnabend den Landwehrkanal Richtung Charlottenburg:

    Das (relativ) neue Headquarter der CDU Klingelhöferstr.



    Blick Richtung Charlottenburg



    Ein Stueckchen weiter Blick Richtung Tiergarten



    Tiergartenufer



    vorbei am Zoo



    Gaststaettenschiff an der Strasse des 17. Juni







    rechts Ende Landwehrkanal, halb rechts und ganz links die Spree, halb links Charlottenburger Verbindungskanal



    Charlottenburger Verbindungskanal



    Spree



    Nachher geht´s weiter


  4. #253
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    3.843

    Re: Berlin Berlin

    Weiter geht es mit einem TU-Gebaeude:



    und den Hausbooten an der Schleuse





    ein Luftschiff



    das Europacenter



    und Blick Richtung Luetzowplatz



    zwei historische Gebaeude im Ende der 30´er Jahre geplanten Diplomatenviertel

    die Norwegische Gesandschaft, in der nach Kriegsende auch Willy Brandt nach der Rueckkehr aus dem norwegischem Exil als Mitarbeiter der Norwegischen Militaermission taetig war



    und die damalige Jugoslawische Gesandtschaft, errichtet 1938/39 von dem Architekten des Olympiastadions, Werner March



    und die Vorschau auf den letzten Teil



    Gleich kommt der Rest


  5. #254
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    3.843

    Re: Berlin Berlin

    Der Uhrzeit angemessen ein paar Gaslaternen am Tiergartenufer, wusste bis dato nicht, das es diese Laternensammlung gibt



















    Jetzt aus die Lichter und gute Nacht


  6. #255
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Berlin Berlin

    Nur so als ´Ping´: den Ast gibt es noch...! ;-D


    Der "Berliner Ritter" am S-Bahnhof Priesterweg.

    ...mehr dazu spaeter...

    Chock dii, hello_farang

  7. #256
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Berlin Berlin

    Hallo zusammen,
    heute mal etwas Naeheres zum ´Berliner Ritter´.


    Es handelt sich um den Wasserturm der ehemaligen Brueckenmeisterei auf dem Natur-Park ´Schoeneberger Suedgelaende´, welcher das Wahrzeichen des im Mai 2000 eroeffneten Parks ist.


    Dieses Naturschutzgebiet erstreckt sich entlang der S-Bahn-Gleise beginnend am S-Bahnhof Priesterweg ca. 2 Kilometer in Richtung Suedkreuz (ehemals Papestrasse). Auf 18 Hektar breitet sich Natur aus, die sich die alten Gleise und Gebaeude zurueckholt.


    Dort befand sich seit 1889 ein grosser Rangierbahnhof, der nach der Teilung Berlins in die vier Besatzungssektoren 1952 geschlossen wurde.


    Wie zugewachsene Gleise ausschauen, kann sich vermutlich jedeR vorstellen. Ausserdem kommt dazu bald ein Extrabeitrag. Ich beschraenke mich jetzt also nur auf einige Einblicke in Technik und Architektur auf dem Gelaende.

    Eines der Einfahrtstore zur Werkstatthalle der alten Brueckenmeisterei.


    Ein alter Kran


    Hier wurden die Dampfloks mit Wasser versorgt


    Die Brueckenmeisterei war so weitlaeufig, das bereits in Ost und West unterschieden wurde, lange vor dem Mauerbau.



    Um Werkstuecke und Ersatzteile zu transportieren, wurden diese kleinen Waegelchen benutzt.


    Eines der Prunkstuecke auf dem Gelaende:











    Wer es nicht genau lesen kann:
    Betriebsnummer 503707
    Bauartreihe 50F ABR.NR. 25843
    Gebaut von Henschel u. Sohn GmbH in Kassel 1940

    Noch ein Blick in den Kohlenschacht


    Natuerlich komme ich nicht daran vorbei, doch einige alte Gleise zu zeigen




    Eine ehemalige Grube, um unter den Loks/Wagons zu arbeiten


    Alte Mechnik an einer Weiche



    Das Ueberfuehrungsbauwerk, ueber das die Zuege von und nach Dresden fuhren, gibt mir durch die dort vorhandene Graffitikunst sogar die Moeglichkeit, einen Bezug zu Thailand herzustellen, irgendwie...:


    Chock dii, hello_farang

  8. #257
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Berlin Berlin

    Zitat Zitat von Maenamstefan",p="295421

    Und das Highlight - ein super Thairestaurant, Hauptstr. ca Nr.165, am Kleistpark. War ich gestern mit Freunden (wurde mir von einem anderen Freund empfohlen, der im Mai nach Chiang Mei ausgewandert ist)

    [picture]

    Klein, aber fein.

    Gruesse aus Berlin-Schoeneberg
    Nur mal so'ne Frage am Rande:
    Warum erinnert mich Chiang Mai so wahnsinnig an (West)Berlin?
    Sind es die Strassenbaeume?
    Frag doch mal Deinen Freund, der nach Chiang Mai ausgewandert ist, ob es ihm aehnlich geht.
    Ich habe mal in der Innsbrucker Str.25 gelebt, ist ja nicht soweit vom Bayerischen Viertel.

  9. #258
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Berlin Berlin

    Ich danke Hello_Farang fuer den ausfuehrlichen Post Datum: 12.Dez 2005, 21:24 - #105/257 auf Seite 18.
    Ich kenne diese Strecke des ehemaligen A 48 zwischen Philharmonie und Fischerhuettenstrasse aus den Jahren 1959-1977 recht gut.Insbesondere bin ich 1960 und 61 von Innsbrucker Platz bis Rathaus Steglitz taeglich mit der Strassenbahn 73/74 zur Schule gefahren.Und spaeter habe ich dann von Steglitz aus oft meine Grosseltern am Innsbrucker Platz besucht.Der 48-er Bus fuhr damals auch,war aber teurer als die Strassenbahn.Und quasi Potsdamer Platz bis Steglitz verlief die Linienfuehrung in der gleichen Strasse.Es ist(oder war?)uebrigens die B 1.
    Beim Lesen des Berichtes ueberkommen mich jetzt kleine Aengste bezueglich der Asbestverseuchung.Habe ich doch in den Baujahren des "Kreisels" genau gegenueber gewohnt, in der Schlosstrasse 41,gerade mal 15 Meter entfernt von der Baustelle.

  10. #259
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Berlin Berlin

    Zitat Zitat von Rene",p="300765
    Das ist doch am Stadtrand. In der Innenstadt fahren schon 1-2 Autos mehr rum.

    René
    Friedenau am Stadtrand?
    Das erinnert mich an den Millionenbauer, der soweit ich weiss fuer den "Praelat" in Schoeneberg irgendwie verantwortlich war?
    Gab es da nicht mal eine Sendung im Rias "Damals war's" mit Edith Hancke und Ewald Wenck und anderen Sprechern?

  11. #260
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Berlin Berlin

    Zitat Zitat von Maenamstefan",p="344351
    Bin kurz mal nach der Arbeit zum Asiamarkt und habe etwas geknipst:


    Tauentzien Richtung Kaiser-Wilhelm-Gedaechtniskirche

    [picture]

    aus Berlin
    Ist es nicht Tauentzien Richtung Nollendorf Platz.
    Na ja ich bezog es erst auf die Fahrtrichtung.
    Eine Bitte dieser Thread gefaellt mir sehr gut:
    Koennt Ihr mal Innsbrucker Platz und Strasse, Heylstrasse,Volkspark Schoeneberg und Steglitz:
    Schlosstr.41,Steglitz, Albrechtstrasse Richtung Elisenstrasse und Hermann Ehlersgymnasium knipsen(Elisenstrasse)?
    Dort habe ich 1969 das Abitur gemacht.
    Danke Helmut

Ähnliche Themen

  1. zu Berlin - Berlin
    Von Nokgeo im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.11.16, 13:45
  2. Air Berlin
    Von wansau im Forum Touristik
    Antworten: 1054
    Letzter Beitrag: 31.07.14, 19:42
  3. Neu in Berlin
    Von MPHBrunner im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.10, 15:09
  4. Ein Lob für Air Berlin.
    Von PonyXX im Forum Touristik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 26.12.09, 19:21
  5. DSL in Berlin
    Von Conrad im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.06, 09:46