Seite 9 von 19 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 185

Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

Erstellt von Label1907, 18.01.2006, 06:23 Uhr · 184 Antworten · 12.056 Aufrufe

  1. #81
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    @Ralf_aus_Do schreibt:
    "Wie gesagt, dies alles, da ich mich persönlich angegriffen / betroffen fühle bekomme ich bei so etwas das Kotzen. Ist Fred der Grund dafür, daß ich nachts aufwachte, Schatz nicht am angestammten Platz sondern heulend auf dem Klo vorfand. Solche Gedanken kommen einem da."

    Wenn ich immer wieder lese, was einseitig hier als die einzige "Wahrheit" von Dir und so manchem anderen dargestellt wird, bekomme ich auch das "Kotzen", wie Du es beschreibst, eben da auch ich mich persönlich angegriffen/betroffen fühle.

    Wie oft hatte mich mein Sohn in einer Ecke vorgefunden, auch heulend und mit Selbstmordgedanken, die ich nur schwer vor ihm verbergen konnte. Diese Narben sind mit den Jahren verblaßt, werden aber niemals abheilen.
    Und es schmerzt aufs neue, wenn ich hier in penetranter Einseitigkeit lesen muß, wenn das Opfer zum Täter, oder Mittäter gemacht wird.

    @JT29 schreibt:
    "Tja, da du dich auch als 5extouri geoutet hast, kann ich die wärmstens das Susi-Forum empfehlen, falls du dort noch nicht member bist."

    JT, jetzt kannst Du ja jedem empfehlen, was Du willst, aber empfiehlst Du allen sonstigen Membern im Nittaya, die ihre Ehefrau an der Bar kennengelernt haben, die Mitgliedschaft im Susi-Forum? Denn diese member waren ja auch alle "5extouris". Oder ist Dein Wohlwollen nur auf @fred2 gerichtet?

    Gruß
    Monta

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    Schickimickimänner suchen Schickimickimiezen in Schickimickidiscos und trinken Schickimickidrogen.

    Dass da auch Herzen beteiligt sind, wird sich in Alkohol auflösen, so wie bei Deiner Freundin. Du siehst also, wohin Du gehen kannst, Du musst nur wollen.

    Sei ein Mann, besauf Dich!

    So ich hab´s versucht. Was schwachsinnigeres fiel mir dazu nicht ein, aber ich finde es passt ganz gut...

  4. #83
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    Zitat Zitat von Monta",p="313549
    [...]
    Wenn ich immer wieder lese, was einseitig hier als die einzige "Wahrheit" von Dir und so manchem anderen dargestellt wird, bekomme ich auch das "Kotzen", wie Du es beschreibst, eben da auch ich mich persönlich angegriffen/betroffen fühle.

    Wie oft hatte mich mein Sohn in einer Ecke vorgefunden, auch heulend und mit Selbstmordgedanken, die ich nur schwer vor ihm verbergen konnte. Diese Narben sind mit den Jahren verblaßt, werden aber niemals abheilen.
    Und es schmerzt aufs neue, wenn ich hier in penetranter Einseitigkeit lesen muß, wenn das Opfer zum Täter, oder Mittäter gemacht wird.

    [...]
    Nun Monta,

    ich kann Deine Sicht der Dinge verstehen und sehe daß Du auch 'getroffen' bist, da Dir und Deinem Sohn 'übel mitgespielt' worden ist. Nur dieses 'übel mitgespielt' ist Dir wie Du auch schreibst von deiner Frau und keinesfalls 'allen thais'.

    Fred hingegen schreibt in meinen Augen menschenverachtend über "die ganzen Bargirls" - dies anhand von Textstellen zu belegen erspare ich uns. Nun mag man denken ich würde einseitig schreiben oder polarisieren, ich weiß jedoch nicht wo ich 'Täter' und 'Opfer' verwechselte. Ich sehe jedoch bei jemandem der Freds Gedanken verbreitet die Rollenverteilung recht klar, niemals jedoch habe ich gescrieben 'die von der Bar sind alles Heilige' sondern vielmehr 'unterscheiden sich nicht riesig von der Menge der Menschheit' - gibt gute und mit Sicherheit auch schlechte.

  5. #84
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    Ja, ich war 5extourist

    und der Artikel handelte sich wohl um 5exreisen, im Astand von 3 Monaten oder war das nur Entwicklungshilfe.

    Wenn ich dieses Jahr als Renter nach TL fahre um den Rest des Lebens dort zu geniessen, wird es wohl vorbei sein mit dem 5extourismus, das ist fi....ell nicht drin.

    Ich werde froh sein eine Frau ueber 30 (mit Kindern) zu finden, die zu einer gemeinschaftichen Beziehung mit einem Farang bereit ist und zusammen wohnen moechte. Damit koennte auch fuer ihre Zukunft gesorgt sein.

    Es gibt hier viele Members die gluecklich verheiratet sind. Aber ich moechte gar nicht wissen wie viele es nicht mehr sind oder einfach Pech gehabt haben.

    fred2

  6. #85
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    Sorry, Ralf, aber etliche Deiner Posts zu solchen Themen empfinde ich als ausgesprochen tendentiös und für mich einseitig, sowie verallgemeinernd. Ich weiß aber auch, daß Deine gute Intention dahintersteht. Vieles, was Du sonst schreibst, schätze ich sehr.

    Gruß
    Monta

  7. #86
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    Zitat Zitat von Monta",p="313557
    [...]
    empfinde ich als ausgesprochen tendentiös und für mich einseitig, sowie verallgemeinernd.
    [...]
    Tendentiös / einseitig ja, verallgemeinern versuche ich ganz gerne zu vermeiden - da ich verallgemeinerungen / alle in einen Sack stopfen nicht so mag. Ich sehe ja auch, daß Du nicht verallgemeinerst. Fred hingegen verallgemeinert ganz kräftig
    Zitat Zitat von fred2",p="313515
    Text
    [...]dass diese Standard-Geschichte ganz Normal ist und [...]Kuba oder Brasilien [...] Maedels sind so scharf, wie das Essen in Thailand, die figgen Dich doof. Die tanzen Samba mit Deinem Ding hinten drin.[...]wissen wir wie so ein Geldverschwender und Preisverderber aussieht. Blond und blauaeugig.[...]denkt Ihr beiden, [...]eigentlich, Ihr koennt die Maedels aus der Bar rausholen ? [...] Sie mutieren zu Prinzessinen, haben es nicht mehr noetig mit jedem alten, dicken, besoffenen Farang mit zugehen.[...]Erfahrungen mit Bangkok Girls stehen Dir noch aus [...]Dagegen sind die Samui Maedchen harmlos.

  8. #87
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    @ Ralf_aus_Do

    also ich geh doch nicht auf die ganzen Barmaedchen los,
    ich kritisiere die Jungs die im Urlaub ihr sauer verdientes Geld unnuetz verpulvern. Ich sehe die Arbeit der Maedchen als Service mit dem sie Ihre Familie ernaehren. Aber das geschenkte Geld verdirbt die Arbeitsmoral und treibt die allgemeinen Kosten hoch.

    fred2

  9. #88
    Avatar von Label1907

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    402

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    Hallo Fred,

    na da hast Du aber eine Menge abgelassen. Du scheinst eine Menge negativer Erfahrungen gemacht zu haben. Wir scheinen uns da nichts nachzustehen.

    Blauäugig war ich mit Sicherheit. Wie konnte ich erahnen was mich erwartet. Vorher hat dieses land mich in keinster Weise interessiert. Das heißt Foren wie dieses oder Reiseberichte waren für mich in weiter Ferne. Da wir die erste Reise kurzfristig gebucht hatten blieb auch nicht viel Zeit. So unbeholfen wie im ersten Urlaub war ich zuletzt natürlich nicht. Das heißt ich sehe mich nicht als Preishochtreiber. Da gibt es ganz andere. Thailand boomt immer mehr und das liegt am zunehmenden Interesse der Medien. Ich kann schon gar nicht mehr zählen wie viele den Reisebericht auf Vox verfolgt haben.

    Nun ein paar Sachen zur Aufklärung. Meine erste Thaifreundin Na hat mir vor einem Monat die Einladung zurückgeschickt. Desweiteren sei gesagt das ich die Nummer ihrer Schwester in Berlin habe. Vor zwei Wochen hat Na mich angerufen und mitgeteilt das sie diesen Monat nach Deutschland kommt. Sie wird bei mir mal vorbeischauen. Ob sie eine Deutschandtour macht??? Keine Ahnung, sie hat einen deutschen Freund der in Singapour lebt. Das heißt sie kommt alleine und besucht erstmal ihre Schwester, die das Visa für sie beantragt. Der Deutsche Freund hat anscheinend ein bisschen Geld in sie investiert und ein paar Silikonbrüste inplantieren lassen. Das finde ich moralisch viel verwerflicher als meine blauäugigkeit.

    Zum Thema Noi. Ich habe Kontakt zu ihr. Habe heute zuletzt mit ihr telefoniert. Ich kenne jetzt ihre Ansichten besser. Sie arbeitet wie erwähnt in Samui. Ihr Wunsch ist es ihre Mutter und ihren Sohn im April nach Samui zu holen. Zwecks Urlaub da die beiden noch keinen Strand zu Gesicht bekommen haben. Für diese Zeit sucht sie sich eine anständige Arbeit, denn die Familie denkt sie arbeitet im Hotel. Ich habe ihr angeboten im April/Mai nach Deutschland zu kommen. Sie möchte dieses Angebot auch gerne annehmen. Jetzt werden einige aufschreien. Ja ich weiß das sie wieder in der Massagebar arbeitet. Mir geht es aber nicht darum sie heiraten zu wollen. Ich mag sie und kann ihre Beweggründe verstehen. Ich gebe ihr die Möglichkeit unser "Schlaraffenland kennen zu lernen". Sie ist noch sehr jung und hat meines achtens das Herz auf der richtigen Seite. Ob das ganze zu Stande kommt??? Keine Ahnung, vielleicht kommt morgen der nächste Millionär und nimmt sie mit. Tja, dann sollte es nicht sein.

    Südeamerika ist für mich ein zu gefährliches Pflaster. Habe zwar Verwandtschaft in Kolumbien, doch die Latinas würden mich um sämtlichen Verstand bringen.

    5extourist. Von mir aus kannst Du mich so nennen, ich habe damit keine Probleme. Es gibt schlimmere die das ganze nur als Spaß ansehen und jegliche Moral über Bord werfen.

    So das von mir.
    Gruss
    Sven

  10. #89
    Avatar von Label1907

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    402

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    p.s. ach Fred Dein Tipp habe ich schon angewandt. Mir wurden 100 baht angeboten für meine Dienstleistungen
    Ich feilsche um jeden Preis, natürlich auf fairer Ebene.

    Gruss
    Sven

  11. #90
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    Hallo Label,

    schoen von Dir zu hoehren, Du bist ja der Angesprochene.
    Ich finde es super dass Du das ganze so locker siehst,
    Da sind ja einige Member fast ausgeflippt, als haette ich eine Lawine losgetreten.
    Wahrscheinlich hast Du Zeit gehabt, Dir Deine Erlebnisse in Ruhe zu ueberdenken. Aus Deinem Schreiben geht auch eine gewisse Reife hervor, Du siehst das jeztt mit einem geissen Abstand. Deine Freundin Noi ist wirklich verdammt huebsch, kein Wunder wenn sie den Jungs den Kopf verdreht. Ich denke sie schaetzt auch Dich und wenn Sie ein wenig Reifer wird, sieht sie das turbulente Leben in diesem Uralubsort mit anderen Augen. Sie wird viele junge Maenner kommen und gehen sehen, aber was bleibt davon zurueck. Ich wuensche Dir alles Gute, Ihr seid ein nettes Paar.
    Dass AN einen anderen Einlader gefunden hat ist auch gut, sie ist huebsch, aber ungeschminckt kann man ihr wahres Gesicht erkennen.

    Du bist wenigsten vernuenftig, mit anderen Leuten kann man ueber Fehler gar nicht erst reden.

    Vielleicht wird mit NOI noch alles gut, eine schwere Pruefung fuer euch beide.

    Viel Glück

    fred

Seite 9 von 19 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. China: Alle Ausländer sind Hochverräter
    Von maphrao im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 11.06.12, 22:28
  2. Dalai Lama meint "Alle sind zu gierig"...
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.07.09, 16:57
  3. Wir sind alle verdächtig
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.04.07, 10:12
  4. Wir sind alle gleich - lol
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 07.01.07, 16:06