Seite 13 von 19 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 185

Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

Erstellt von Label1907, 18.01.2006, 06:23 Uhr · 184 Antworten · 12.071 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    Hmmm,
    ich kann vielleicht einfach reden (schreiben), denn ich war noch
    nie alleine in Thailand, oder genauer gesagt noch nie ohne dass
    meine Frau dabei war.

    Den Berich vom Label sehe is als das: ein Bericht seiner
    eigenen Reise. Darin sah ich weder eine Empfehlung dass jeder
    seinen Urlaub so verbringen sollte, noch eine Behauptung dass
    alle (mit vielleicht ein Paar Ausnahmen) es so machen.

    Ich habe keine Statistiken, aber dafür volles Misstrauen
    gegenüber Aussagen dass 'alle' etwas so-oder-so machen,
    wenn man vermuten kann dass das nur auf der eigenen
    Erfahrung oder Urlaubsstil basiert ist.

    Gruss, René

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    Zitat Zitat von Label
    Die einen über 35 und die anderen unter. Die ältere Generation ist meistens verheiratet hat sich ausgetobt und genießt das dasein.
    Die erste Erkenntnis ist messerscharf ;-D

    Bei der zweiten habe ich den Verdacht, daß nicht gerade die Phantasie mit Dir durchgeht. Nicht jeder, der verheiratet ist, genießt das Dasein. Und nicht jeder über 35 ist verheiratet, genießt es aber trotzdem. Das Dasein

    Deine Berichte haben schon eine erfrischende Ehrlichkeit, lese ich schon gern.


    Karlheinz

  4. #123
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    @ rado

    schoen zitiert nur hast du wohl nicht bis zum ende gelesen

    mfg lille

  5. #124
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    @Karlheinz,

    und wie sieht es mit dem 'ausgetobt' aus?

    Gruss, René

  6. #125
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    Naja, nicht jeder "tobt" gleich viel (temperamentsbedingt) und manche werden dabei erwachsen und andere nicht... Im alten Rom galt ein Mann mit etwa 40 als erwachsen...

  7. #126
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    Zitat Zitat von ReneZ
    und wie sieht es mit dem 'ausgetobt' aus?
    bin noch nicht ganz fertig damit, geht aber schon langsamer - gemäß @mipooh also noch nicht ganz erwachsen. Aber was ist das schon :P


    Karlheinz

  8. #127
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    Solange sich jemand noch dorthin bewegt, würde ich persönlich den Rahmen weiter setzen als die alten Römer...

  9. #128
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    Ist es denn erstrebenswert erwachsen zu werden?
    Bewegen wir uns damit nicht immer weiter weg vom Idealzustand?

    Ich muss da an die "Wunder" von Wir sind Helden denken.

    Ich denke, das beschreibt das Problem recht gut.

    Sioux

  10. #129
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    Ich muss da an die "Wunder" von Wir sind Helden denken.
    Ich kenne das nicht und wenn ich es für erstrebenswert halte erwachsen zu sein (als Erwachsener), dann habe ich dabei schon eine gewisse Vorstellung, was dies denn nun beinhaltet.

    Für mich gehört in erster Linie dazu, dass man sich selbst, die eigenen Beweggründe und seine Ziele kennt und sich damit in einer Harmonie mit "dem Leben" (oder auch dem Rest alles existierenden, nicht nur der menschlichen oder eigenen Gesellschaft) befindet. Auch gehört für mich dazu, dass man sich in einem hohen Grade verantworten (nicht rechtfertigen) kann, vor sich selbst zunächst, aber auch vor anderen. Dass man die eigene Vergänglichkeit neidlos anerkannt hat und in der Festlegung der eigenen Maßstäbe berücksichtigt.

    Dabei kann man durchaus Momente erleben, die andere für unerwachsen halten, Dinge tun, die "sich nicht gehören" (aus der Sicht Dritter), lustig sein, auch wenn andere dafür jetzt gerade gar keinen Anlass sehen... usw....

    Ich kenne auch andere Definitionen, in denen vertrocknete alte Männer und Frauen gemeint sind, die alles mögliche tun und haben, nur keine Freude am Leben. Wenn man eine solche Definition zugrundelegt, sollte man IMHO besser nie "erwachsen" werden.

    Für mich ist nicht Kindsein der Idealzustand, sondern der zu sein der ich wirklich bin. Ich würde ums Verrecken nicht mehr Ringel-Rangel-Rose spielen wollen, nicht einmal mit meinen Enkeln. Aber ich könnte mich daran erfreuen wenn diese es tun. Ohne sie zu beneiden, denn ich habe meine Dinge, die zu meinem Leben, meinen Erfahrungen und meinen Fähigkeiten passen.

  11. #130
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    Re: Alle guten Dinge sind 3 - oder enden nach 3

    Zitat Zitat von mrhuber",p="314322
    Zitat Zitat von ReneZ
    und wie sieht es mit dem ´ausgetobt´ aus?
    bin noch nicht ganz fertig damit, geht aber schon langsamer - gemäß @mipooh also noch nicht ganz erwachsen. Aber was ist das schon :P


    Karlheinz
    Karlheinz
    Erwachsen...was ist das schon. chai chai ich hoffe du behälst deine unbeschwerte Art über dich und das Leben zu lachen und vorallem deine Offenheit den Menschen gegenüber egal welcher sozialen, ethnischen oder kulturellen Herkunft ...

    uber diesen Sinn lassen sich sicher x Bücher füllen.
    Im Moment heißt für mich Erwachsenwerden, die Verantwortung für meine art zu leben und zu fühlen nicht mehr auf andere schieben zu müssen....

    @ Label mir gefällt wie du hier im Forum schreibst.Ich glaube, das du auch im realen Leben über den Bockmist den du gemacht hast lachen kannst, ohne das du aus Gram über die Trennung von deiner Freundin in Depressionen verfällst.

    Du schreibst ehrlich über deine Erlebnisse und fängst trotzdem wieder ähnliche Beziehungen an.
    That`s real Life ..yeah i love it!!
    Ist doch logisch das Leute die schon jahre lang nach LOS fahren od. dort leben sich lustig oder wichtig machen.
    Egal! Sammel deine eigenen Erfahrungen und gehe an die Plätze die dich anziehen und erfahre für dich was dich dort hintreibt.
    Und wenns die Bars ( ich denke für dich sind`s nicht die bar nahm`s :-) ) ,
    o.k , aber halt nicht gleich Auschau für deine Traumfrau, freunde dich an, mit der Umgebung, ohne " das ist gut das ist schlecht" ,nimms einfach so wie`s ist, das bar-geschäft,..ohne zu verurteilen. Irgenwann wirds ne Bar geben, wo du dich "rundrum zufrieden fühlst" dann mach party mit den girls, lass dich, wenn´s denn so kommen soll, zu ihren Unterkünften einladen und lebe mit ihnen,lebe mit den phuu jings, lerne ihre Wünsche, Träume und ihren Humor mit diesen Umständen zu leben ,kennen. ( ohne das du eine Frau die dich berüht hat, in eine bestimmte Ecke stellst und dann ein Foto vor ihr, hier ins Forum stellst um vor ihr zu warnen...fand ich nicht so doll)
    Also wenn`s die Bar- Frauen sind, die deine Batterie Richtung Los laden, dann leb`s, aber sei auch ehrlich dir gegenüber, d.h träume nicht einen Traum, wo du schon vorher fühlst, das du die Realität nicht leben kannst.
    Nicht jeder kann unbeschwert mit der Vergangenheit einer phuu jing khai duah (eine Frau die ihren Körper verkauft)leben.

    Alles Gute

    Stefan

Seite 13 von 19 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. China: Alle Ausländer sind Hochverräter
    Von maphrao im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 11.06.12, 22:28
  2. Dalai Lama meint "Alle sind zu gierig"...
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.07.09, 16:57
  3. Wir sind alle verdächtig
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.04.07, 10:12
  4. Wir sind alle gleich - lol
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 07.01.07, 16:06