Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 84

Ab ans Meer! Auswandern mit Zahnbürste und Sandalen

Erstellt von stranden, 07.09.2010, 23:18 Uhr · 83 Antworten · 13.604 Aufrufe

  1. #61
    expatpeter
    Avatar von expatpeter
    Aussteigen bedeutet doch, dass man keine Rücklagen für das Alter hat. Und da kann es dann unangenehm werden. Ohne Krankenversicherung, Pension oder Rente in der Fremde - wundervolle Ausssichten.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von expatpeter Beitrag anzeigen
    Aussteigen bedeutet doch, dass man keine Rücklagen für das Alter hat. Und da kann es dann unangenehm werden. Ohne Krankenversicherung, Pension oder Rente in der Fremde - wundervolle Ausssichten.

    Kann, muss aber nicht so sein, warte mal was noch bezueglich der "Sicherheiten" kommt, denn diese "Sicherheiten" werden gerade mit vollen Haenden ausgegeben, oder steht irgendwo das Frau Merkel & Co. da irgendwas garantiert...?!

    Der Betreffende ist doch noch jung da steht noch alles offen und dann kommt es immer anders als Mensch denkt, hofft oder glaubt - glaubs mir!

  4. #63
    expatpeter
    Avatar von expatpeter
    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    Der Betreffende ist doch noch jung da steht noch alles offen und dann kommt es immer anders als Mensch denkt, hofft oder glaubt - glaubs mir!
    Wie soll es denn anders kommen ohne irgendeine Art von Versicherung? Oder meinst du, von Schadenfreude könnte man leben?

  5. #64
    Avatar von stranden

    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    21
    Der Meister und Margarita
    Tolles Buch

    2 unterschiedliche Begriffe sind aufgetaucht, ...

    Aussteigen:
    Von einem (Arbeits-/Gesellschafts-/Lebens-)System oder -zusammenhang aussteigen.

    Auswandern:
    Von einem Ort zu einem anderen wandern, fliegen oder andersartig reisen, mit der Absicht, sich dort lange aufzuhalten.

    Sicherheit scheint ein wichtiges Thema zu sein für manche. Für Deutsche vielleicht tendenziell wichtiger als für andere. Meine Meinung: Sicherheit ist das Gefühl, Dinge kontrollieren zu können. Und damit der Macht ähnlich. Es gibt zwei verschiedene Arten. Die Art der Sicherheit oder Macht, deren Spielregeln durch aussen vorgegeben und kontrolliert werden. Geld und Freundschaften sind ihre Währung. Und dann gibt es noch die Art von Sicherheit, die von innen kommt. Die Regeln dafür legt jeder für sich selbst fest.

    Eine Prognose zum Thema GELD:
    Wer heute -als unter 40 Jähriger- weniger als 1500,- Euro/Monat netto verdient, wird aller Voraussicht nach, nicht mehr an Rente (oder wie immer der Staat diese Zahlung in 30-50 Jahren bezeichnen wird) bekommen, als ein Sozialhilfeempfänger. Wer deutlich mehr Geld verdient, kann Geld sparen, um es im Alter auszugeben.

  6. #65
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von stranden Beitrag anzeigen
    Tolles Buch

    2 unterschiedliche Begriffe sind aufgetaucht, ...

    Aussteigen:
    Von einem (Arbeits-/Gesellschafts-/Lebens-)System oder -zusammenhang aussteigen.

    Auswandern:
    Von einem Ort zu einem anderen wandern, fliegen oder andersartig reisen, mit der Absicht, sich dort lange aufzuhalten.

    Sicherheit scheint ein wichtiges Thema zu sein für manche. Für Deutsche vielleicht tendenziell wichtiger als für andere. Meine Meinung: Sicherheit ist das Gefühl, Dinge kontrollieren zu können. Und damit der Macht ähnlich. Es gibt zwei verschiedene Arten. Die Art der Sicherheit oder Macht, deren Spielregeln durch aussen vorgegeben und kontrolliert werden. Geld und Freundschaften sind ihre Währung. Und dann gibt es noch die Art von Sicherheit, die von innen kommt. Die Regeln dafür legt jeder für sich selbst fest.

    Eine Prognose zum Thema GELD:
    Wer heute -als unter 40 Jähriger- weniger als 1500,- Euro/Monat netto verdient, wird aller Voraussicht nach, nicht mehr an Rente (oder wie immer der Staat diese Zahlung in 30-50 Jahren bezeichnen wird) bekommen, als ein Sozialhilfeempfänger. Wer deutlich mehr Geld verdient, kann Geld sparen, um es im Alter auszugeben.
    ja "sparen" um es durch Inflation allmaehlich zu "verheizen", siehe Dollar-Euroverfal, Herstatt-"pleite", Boersencrashs, "Wertpapierbetrug", Aktienschiebereien... Heute sind Leute wie Maddock vom Format eines AlCapone aber egal....

    EINSTEIGEN - wuerde ich sagen!

    Schon in den spaeten 70gern 80gern hat sich ganz deutlich abgezeichnet das Flexibilitaet gefragt sein wird, das der, der seine Arbeitkraft, sein Wissen, seine Bildung willig ist, da einzusetzen wo sie gefragt ist auch weiterkommt, andere Gesetze des Arbeitmarktes mal ausgeschlossen!

    Mensch braucht sich nur typische Einwandererlaender wie Neu Seeland, Australien, USA und Canada anzusehen und dann halt auch exotische Destinationen wie die Philippien, Argentinien, Uruguay, Suedamerika, Namibia, Irland, Dom Rep. China, deutscher Bierbrauer in Azerbaidschan etc. anzusehen dann wird klar das durchaus der Schritt ins Ausland durchaus machbar ist - von der allgemeinen Globalisation mal ganz abgesehen!



    Gestern 12:22 #63
    expatpeter


    Zitat von Samuianer
    Der Betreffende ist doch noch jung da steht noch alles offen und dann kommt es immer anders als Mensch denkt, hofft oder glaubt - glaubs mir!



    Wie soll es denn anders kommen ohne irgendeine Art von Versicherung? Oder meinst du, von Schadenfreude könnte man leben?

    trinkst du - wo habe ich was von "ohne irgendeine Art von Versicherung" geschrieben?.... leg doch anderen deine Fantasien nicht in den Mund! (oder Tarnkaeppchen?)

  7. #66
    Avatar von stranden

    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    21
    ... dann wird klar das durchaus der Schritt ins Ausland durchaus machbar ist
    ... genau

  8. #67
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824
    Für so eine Schwarte 29 Euro zu verlangen finde ich höchst unanständig.
    4,90 wären ein angemessener Preis.

    So geht das ja wirklich nicht, auf der einen Seite dem Leser Sparmöglichkeiten suggerieren und ihm auf der anderen Seite das Geld aus der Tasche ziehen.

    Naja, wird sowieso bald auf den einschlägigen Seiten zum DL angeboten...

    AlHash

  9. #68
    Avatar von stranden

    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    21
    dem Leser Sparmöglichkeiten suggerieren
    Bücher haben ihren Preis. Ein Kinobesuch hat seinen Preis. Für ein Bier zahlst man gut und gerne 3,- Euro im Gasthaus, für einen Kaffee oft dasselbe. Alles hat seinen Preis. Und zum Glück für uns alle, leben wir in einer Marktwirtschaft, wo jeder entscheiden darf, was ihm wichtig ist, und wofür er sein Geld ausgeben, und womit er es verdienen möchte. Für beides gibt es Tipps im Buch "Stranden".

    Den Preis von 29,- Euro wird der als angemessen empfinden, der bei seiner nächsten Reise, schon vor dem Abflug ans Meer, ein Mehrfaches spart: Durch das Buch "Stranden: ab ans Meer!. Nicht zuletzt zeigt es einen, für jedermann durchführbaren Weg, wie er 500,- Euro/Monat verdienen kann. Ein Vermögen auf Reisen zu machen, mag möglich sein. Für manche vielleicht. Ich zeige, wie man kleine Brötchen bäckt, weil ich finde, das Paradies will auch genossen werden. Geld ist schliesslich nicht das Wichtigste im Leben.

    Ich wünsche allen einen schönen Abend, am Strand -oder vor dem Heizkörper.

  10. #69
    Avatar von lamaii

    Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    179
    ...habe gerade Deine "Leseprobe" heruntergeladen und ... willst Du diese Comm. eigentlich verar... Ist ja wieder nur ein Inhaltsverzeichnis!!! Hoffe, keiner fällt auf "Deine" tolle Idee rein, das "Du" billig reisen kannst... Guter Versuch - Respekt!!! - aber ich glaube, so leicht ist es doch nicht, das Geld über das Internet zu machen...

  11. #70
    Avatar von Red_Mod_Ant

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    591
    Zitat Zitat von lamaii Beitrag anzeigen
    ...habe gerade Deine "Leseprobe" heruntergeladen und ... willst Du diese Comm. eigentlich verar... Ist ja wieder nur ein Inhaltsverzeichnis!!! Hoffe, keiner fällt auf "Deine" tolle Idee rein, das "Du" billig reisen kannst... Guter Versuch - Respekt!!! - aber ich glaube, so leicht ist es doch nicht, das Geld über das Internet zu machen...
    Habs mir auch angesehen und stimme Dir voll und ganz zu

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zweitwohnsitz am Meer
    Von waanjai_2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 31.12.11, 02:02
  2. Das Meer hat uns belogen
    Von hello_farang im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.12.07, 16:09
  3. Schlammvulkane im Meer
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.06, 15:17
  4. Das Meer ist blau
    Von moselbert im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.04, 14:25
  5. Der alte Mann und das Meer
    Von xenusion im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.04.02, 23:21