Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

3 Wochen LOSgelöst und mehr

Erstellt von resci, 01.12.2007, 20:28 Uhr · 67 Antworten · 5.722 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    3 Wochen LOSgelöst und mehr

    3 Wochen LOSgelöst und mehr,

    ein neuer Urlaubsbericht mit vielen Bildern, nicht nur von Thailand.

    Ich habe den jetzigen Bericht ähnlich einer größeren Tour letzten Jahres ebenso benannt, da doch einiges ähnlich ablief. http://www.nittaya.de/viewtopic.php?..._t=175&start=0)

    Eigentlich hätten es ja auch vier Wochen werden sollen, mußte aber die geplante Mekongschiffahrt nach Luang Prabang aus verschiedensten Gründen stornieren.

    So sinds halt "nur" drei Wochen geworden, in denen vieles gutlief, einiges aber auch gründlich daneben ging.
    Mehr dazu später.

    LOS gings ab MUC Anfang November



    mit Emirates



    nach Dubai



    die vier Stunden Aufenthalt im Transit waren sehr kurzweilig



    selbst verschiedene deutsche Billigautos werden hier verramscht



    und wie aus 1000 und einer Nacht gabs hier alles was Gold oder Platin war und glänzte







    Eine kurze Panik noch, weil man mich ans falsche Gate am anderen Ende des gigantischen Transitraums geschickt hat, aber meinen Weiterflug konnte ich gerade noch rechtzeit nassgeschwitzt vom Rumrennen erreichen.

    Nach weiteren sieben Stunden Flug, eingequetscht in die Viererreihe einer Boing Triple Seven zwischen muskulösen Schwarzafrikanern, landete meine Maschiene pünktlich um 22 Uhr.

    Nein, nicht in Bangkok wie üblich, sonderen ein paar tausend Kilometer nordöstlicher.

    Wo? Demnächst hier.

    resci

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: 3 Wochen LOSgelöst und mehr

    Der Flughafen von Hongkong ist eine riesige Stadt fuer sich.

    Da es bereits 22 Uhr Sonntags war, als ich ankam, hatte ich das Glueck, an der Passkontrolle nach ca. einer halben Stunde abgefertigt zu werden.
    Moechte nicht wissen, wie lange das werktags dauert.

    Bis man zur Passkontrolle kommt, muss man noch mit verschiedenen Schnellbahnen fahren und mehrmals umsteigen.

    Da ich das erste Mal in Hongkong war, hatte ich mir vorsorglich fuer ein paar Euro mehr einen privaten Fahrerservice reservieren lassen.
    Man weiss ja nie zu dieser Uhrzeit.

    Erwartet wurde ich von einem sehr freundlichen Herrn und einer fetten S-Benz Limusine.
    Hab nach der langen Flugreise die halbe Stunde Fahrt von Lantau nach Kowloon (sprich kauluun) zum Hotel richtig genossen.

    Angekommen im Hotel wurde ich mit bestem Service empfangen und auf mein Zimmer gebracht.
    Ich muss sagen, es war eins der schoensten und bequemsten Hotelzimmer in denen ich je genaechtigt hatte.

    Nach ein paar Bierchen und einem Snack in der Hotelbar war ich dann am Ende meiner Kraft und schlief erwartungsvoll dessen ein, was der naechste Tag mir bringen sollte.









    resci

  4. #3
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: 3 Wochen LOSgelöst und mehr

    Am nächsten Tag machte ich eine Sightseeingtour, die ich tagszuvor bei meinem Fahrer gebucht hatte.
    Es ist wirklich ratsam, bevor man Hongkong zu Fuss zu erkunden versucht, erstmal eine geführte Tour zu machen.
    Es ist teilweise sehr hügelig und für wenig trainierte Zeitgenossen sehr anstrengend und unübersichtlich, das Ganze per Pedes zu machen.
    Nach dieser geführten Tour hatte ich einigermaen den Überblick und hab dann weiterhin das meiste zu Fuss erledigt.
    Übrigens, Taxifahrten sind elativ preisgünstig in Hongkong.

    Börse, Banken, Versicherungen soweit das Auge reicht, von hier aus werden die Geschicke Asiens im Wesentlichen geprägt.





    die doppelstöckigen Straßenbahnen auf Victoria sehen schon etwas seltsam aus



    resci

  5. #4
    Avatar von entrox

    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    331

    Re: 3 Wochen LOSgelöst und mehr

    Klasse Aufnahmen. Was für eine Digicam benutzt du?

    Gruss

  6. #5
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: 3 Wochen LOSgelöst und mehr

    die Aufnahmen sind gemischt, Nikon D40x und Casio Exilim 600

  7. #6
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: 3 Wochen LOSgelöst und mehr

    der Blick vom Peak auf Victoria über die smoghaltige Luft aus Südchina







    mit der Tram gehts nach oben auf den Peak

  8. #7
    Avatar von Stalker

    Registriert seit
    15.08.2006
    Beiträge
    696

    Re: 3 Wochen LOSgelöst und mehr

    Sehr schöne Fotos. Freue mich schon auf die Fortsetzungen.
    Vielen Dank.

    Stalker

  9. #8
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: 3 Wochen LOSgelöst und mehr

    Schreib mal was über das Nahverkehrssystem in HKK. Bilder

    Gruß Sunnyboy

  10. #9
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: 3 Wochen LOSgelöst und mehr

    ein paar Bilder aus dem Repulse Bay, einem beliebten Badestrand in Hongkong, allerdings besteht dort latente Haigefahr.
    Den Chinesen waren anscheinend 27 Grad zu kalt zum Baden.





    des Asiaten liebstes Hobby







    dieses futuristische Gebäude steht seit vier Jahren immer noch größtenteils leer,
    nicht wegen er exorbitanten Mieten, sondern weil das Gebilde gerade zu der Zeit fertiggestellt wurde,
    als SARS in Hongkong ausbrach.

    Die Chinesen sind sehr, sehr abergläubisch.





    den dicken lachenden Buddha sieht man in Hongkong überall,
    sieht recht lustig aus





    ca. 40% der Landmasse in Hongkong ist Natur, man glaubt es kaum.
    Reicht aber als grüne Lunge bei Weitem nicht aus, den Smog zu eliminieren,
    der aus den Industriegebieten Südchinas im Herbst hier runterweht.



    Monatsmieten von 5000 Euro für kleine Apartments an der Bay sollen hier die Regel sein



    resci

  11. #10
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: 3 Wochen LOSgelöst und mehr

    wo is denn mein Bus oder fährt der wieder aus irgendeiner der Seitenstrassen ab ?





    Hang Seng scheint mal wieder in Bewegung gekommen sein,
    der gemeine Chinese zockt ja was das Zeug hält, überall.





    war wohl ne harte Nacht...



    auch das noch, Schreck lass nach ,
    der vom Hongkong Hotel lief mir auch noch über den Weg,
    Oder verwechsle ich [s:9cb6f8b401]es[/s:9cb6f8b401] ihn



    resci

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eine Woche LOSgelöst und mehr
    Von resci im Forum Literarisches
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.03.11, 08:35
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.11, 21:31
  3. nen Monat LOSgelöst und mehr
    Von resci im Forum Literarisches
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 02.02.09, 23:59
  4. 2 Wochen LOSgelöst und mehr
    Von resci im Forum Literarisches
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 19.11.08, 16:06
  5. 4 Wochen LOSgelöst und mehr
    Von resci im Forum Literarisches
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 02.12.07, 08:11