Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

1992

Erstellt von Joerg_N, 08.05.2007, 15:19 Uhr · 36 Antworten · 5.394 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Pong

    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    1.370

    Re: 1992

    Mit dem Moped ist mir auch passiert auf Samui: Da lag auf einmal ein Riesenstein auf der Piste und ich voll drüber, dann vorne eingeknickt. Irgendwie habe ich die Kiste noch halbwegs abgefangen, so dass nur der Korb vorne leicht demoliert war und ich die ganze Wade blau geschwollen hatte.

    An diesem Abend lernte ich dann meine jetzige Frau kennen ;-D Zwischenzeitlich hatte mich auch noch der Dünnpfiff heimgesucht.....

    Das war eine erste geile Nacht mit meiner Frau....
    auf dem Hongnam in so einer 200 Baht-Laube über Bills Supermarkt, wenn du Chaweng durch bist und dann zur Ringstrasse hoch fährst (2003)

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: 1992

    Hallo Pong,

    jo auf Samui sieht man viele Farangs und Thais mit Verbaenden und wunden durchs Mopedfahren , kann da schnell geschehen

    Aber 5ex beim Dünnpfiff auf dem Klo - naja warum nicht ?

  4. #13
    Avatar von Pong

    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    1.370

    Re: 1992

    Zu 5exuellen Handlungen war ich nicht mehr fähig in dieser Nacht ;-D .....wurde dann aber nachgeholt

  5. #14
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: 1992

    Schöne Geschichte, weckt alte Erinnerungen!
    Bei mir wars 1989 "das erste Mal", meine "Magenbeschwerden" hatte ich von Pakistan mitgebracht, so habe ich die Überfahrt mit dem Expressboat auf dem Klo(loch) verbracht. Nach Ankunft ging es mir dann aber sofort besser ... der erste Eindruck war wie: "Das gibt es doch alles nicht!"
    War dann drei Wochen im Ubon-Villa in Maenam, die Anlage gibt es immer noch (hier steht ein wenig darüber).

  6. #15
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: 1992

    2 Tage spaeter kamen dann meine Freunde wieder vom Nationalpark,
    wir blieben noch eine Nacht auf Samui und dann ging es los mit
    Faehre und Bus Richtung Krabi - ich kann mich ueberhaupt nicht mehr
    an die Fahrt erinnern, weiss nicht warum.

    Abends sind wir dann in Krabi Stadt angekommen und haben uns ein Hotel
    fuer eine nacht gesucht - war ein 5-6 Stoeckiges recht einfaches Hotel,
    noch ein kleiner Stadtbummel, bisschen was essen und dann ab in die Falle.

    Naechsten morgen recht frueh aufgewacht da draussen viel laerm und Geschrei war,
    nachdem ich aus dem fenster schaute wusste ich auch warum -
    das Hotel war naemlich genau neben einer Grundschule alles laermende
    Kinder - aber irgendwie lustig mit ihren Schuluniformen.

    Dann wieder den Rucksack zu - kann kanns schoen nervig sein so ein Rucksack -
    und raus aus dem Schuppen, wir haben dann ein Boot gemietet, mit Fahrer

    und sind zum Raylee Beach - das ist zwar festland , aber man kommt nur mit Boot
    hin. Wundeschoene Kulisse unterwegs.

    Raus an dem schmalen Strand - nicht so besonder schoen und Bungalow suchen.
    Wir haben dann 2 auf der anderen Seite genommen, und da sah man dann diesen
    wunderschoenen Strand - wer "the beach" gesehen hat - er sieht so aehnlich aus
    um schlossen mit hohen felsen - paradiesisch.

    Tja rein in den Bungalow - und da war es - hiilfe - ein thai Hockklo,
    brr, kenne das aus einem JugoslawienUrlaub von frueher, da gab es auch so eines an
    einem Strandrestaurant - tut mir leid - aber das ist nicht meine Welt.

    Natuerlich sind wir dann gleich schwimmen, herrlich, und dann was essen
    an einem Strandreataurant, da gab es wunderbaren Krebssalat, ich glaub den hab ich
    in 4 tagen 8 mal gegessen - mhhh mahm mahm,
    ansonsten war da nicht viel, auch abends nicht, eine huebsche Open Air Bar auf
    der anderen Seite - aber nicht mit "Damen" - und meine "Kameraden" wollten
    auch da nicht feiern - oberlangweillig.

    Naechsten Tag fing der Regen an - hab einen Hals bekommen,
    die anderen meinten morgen wirds besser, das gleiche hoerte ich auch die naechsten 2
    Tage - am dritten Tag hatte ich die Schnauze voll und meinte "lasst uns wieder nach
    Samui" de anderen wollten aber noch abwarten und dann nach Phi Phi Island.

    "Ok" sagte ich, dann fahr ich akllein nach Samui und komm naechste Woche nach.
    Tickets in einem kleinen "Reisebuero" besorgt und ab ging es naechsten Morgen.

    Im Bus nach Shurat Thani war ich der einzige Farang, aber die Fahrt war am Anfang
    landschftlich wunderschön, so wie Bilder Aus China aus der Halong Bucht.

    Irgendwann spaet Nachmittags kamen wir dann bei Der Autofaehre nach Samui an,
    diese ist wesentlich schneller unterwegs.

    Auf dem Schiff kam ich dann mit einem Singapurchinesen ins Gespraech.
    Er kam gerade aus Pattaya und er war am schwaermen, das Nachtleben,
    die Girls einfach einmalig - konnte ich leider nicht beurteilen.

    Angekommen auf Samui nahm ich ein Sammeltaxi nach - klar Lamai
    dachte "viellicht sehe ich die huebsche Thai wieder"

    Tja , aber erst mal muss man natuerlich eine Unterkunft suchen -
    und zwar mit WasserClo.
    So nach einer Stunde, verschwitzt mit Rucksack auf dem Ruecken fand ich endlich das passende - "Mui Bungalows", der Chef war frueher mal Koch im "Oriental"
    in BKK.

    Zimmer war nett und hell, war aber zu geizig fuer Aircon - naja hinterher ist man schlauer hab erst mal fuer 4 NAechte reserviert.

    Duschen auspacken und ein Thunfischsandwich im Bungalowrestaurant.

    Es war Montags abend, das naechste mal hab ich Donnerstags gegessen

    die Party ging los.

  7. #16
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: 1992

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="481801
    so wie Bilder Aus China aus der Halong Bucht.
    [besserwissermodus]China ist groß,aber die Halongbucht ist trotzdem in Nordvietnam.[/besserwissermodus]

  8. #17
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: 1992

    (Nochbesserwiss an)Nordvietnam gibts nicht mehr, heisst inzwischen Volksrepublik Vietnam und die Halongbucht ist im noerdlichen Vietnam, dem frueheren Nordvietnam(Nochbesserwiss aus) :-)

  9. #18
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: 1992

    Hihihi.

    So, weiter jetzt (oder morgen), Jörg.

  10. #19
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: 1992

    Jo Jini,

    hast natuerlich Recht, ist Vietnam, viel mir
    leider auch zu spaet auf. :???: :P

    Gruss
    Joerg

  11. #20
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: 1992

    ..... das naechste mal gegessen habe ich dann erst am Donnerstag.

    Also raus, klar erst mal zu der Bar wo ich die Kleine kennenlernte
    "die mir den "Mopedunfall bescherte", sie war auch da,
    schaute kurz in meine Richtung und dann weg,
    gut dachte ich, kann mir egal sein , Bier austrincken und dann
    weiter - ist ja Thailand, da wirds noch mehr nette Maedels geben,

    blieb dann an einer Bar kurz vorm Bauhouse haengen bei 3
    Maedels, hatten viel Spass und zu lachen, und die
    ueblichen Spiele wie 4 gewinnt usw. irgendwann machten
    die dann die Bar zu und fragten mich ob ich Lust auf tanzen haette -
    ins Bett wollte ich jedenfalls noch nicht und so gingen
    wir noch in eine Disko gleich um die Ecke - war aber nicht das Bauhouse
    weiss aber nicht mehr genau welche es war.
    SChoen abgedanced - irgendwann doch zu kaputt und voll
    und ab zum Bungalow - morgens aufgewacht und da liegt doch
    tatsaechlich ein von gestern neben mir - die haesslichste HILFE,
    wie werde ich die los ? Bin kein Mensch der dann knallhart wird
    und einfach jemanden rausschmeissen kann, sie fragte schon
    ob wir was unternehmen wollen .

    aeh aeh - tut mir leid , aber ich muss nach Chaweng
    Freunde treffen - die haben einen Ausflug gebucht - sie schaute zwar traurig,
    aber hats anscheinend eingesehen - ich sagte ihr dass wir uns ja morgen Abend
    wiedersehen koennen - ich komm dann zu Bar.

    Klar also musste ich den tag und den Abend in Chaweng verbringen -
    hab ich auch, und die Nacht - mit einer tollen Italienerin
    die ich - so weit ich mich erinnere - im Reggae Pup kennenlernte ,
    sie war mit 2 Freundinnen dort, die sie aber irgendiwe abends aus den
    Augen verlor.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1992-oder was mach ich mit dem Resturlaub ?
    Von Joerg_N im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.10, 14:36
  2. Bangkok sank seit 1992 um 80 cm
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.04.02, 07:06