Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Vorschlag: Expat Rubrik

Erstellt von Acky, 23.10.2006, 22:58 Uhr · 31 Antworten · 4.129 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Vorschlag: Expat Rubrik

    FFM

    Dein letzter Absatz - so in der Art! Das waeren Unterpunkte in dem Bereich "Fachwissen/Fragen" oder wie immer man das nennen will!

    Einfach ein Bereich wo nur konkrete Sachfragen/Antworten stehen - es sind im laufe der Jahre doch immer wieder die gleichen Fragen die hier kommen - wenn man die alle (incl. die endloss Debatten die dann zum Teil gefolgt sind ) hier loeschen wuerde dann haetten wir wohl 1000 Threads weniger im Forum ;-D

    Wenn aenderungen eintreten - der Mod. in diesem Bereich muss nicht unbedingt darauf achten ob sich Gesetze aendern - andere Member bekommen das ja auch mit und koennen dann einen entsprechenden Hinweis in dem betreffenden Beitrgasteil geben.

    Letztendlich mir Egal! Aber wenn man das etwas vernueftig strukturiert hoeren vielleicht die ewig wiederkehrenden Fragen und Diskussionen zu den Themen auf!?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Vorschlag: Expat Rubrik

    Zitat Zitat von Sioux",p="412577
    Weiss nicht was ein spezielles Board bringen soll. Die Themen fuer Expats sind doch genauso breit gefaechert wie das Forum insgesamt. Waere ein ziemliches Partalleluniversum.
    Genau diese Frage hatte ich auch gleich am anfang gestellt und darauf bisher noch keine Antwort erhalten.

  4. #23
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Vorschlag: Expat Rubrik

    Von einem "Expatforum" halte ich auch nicht viel Darum geht es mir auch nicht, sollte wohl schon angekommen sein

  5. #24
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Vorschlag: Expat Rubrik

    Expatrubrik oder Expat - Forum find ich gut.

    Gut, wenn keine " Zaungäste " vorhanden sind, heisst ein
    kleiner überschaubarer Rahmen an Membern..


    Was mir gerade in einem anderen Thread auffiel..


    Zitat Alhash, Post 10

    Geld nehmen ? Das macht man nicht Datum: Heute um 16:30 - #10

    " Für jede noch so kleine "Dienstleistung", die ich mit meinen bescheidenen Kenntnissen den hiesigen Farangs anbieten kann, nehme ich Geld oder einen Ersatz.

    Ansonsten würde ich total übervorteilt werden. Anfangs war mir das zuwider, ich habe mich damit arrangiert.

    Leider
    AlHash "

    Zitatende
    _________

    Alhash gehört an die " Eintrittskasse "...als Geldeintreiber. Jawollja..

  6. #25
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Vorschlag: Expat Rubrik

    ..Oder in den " Aussendienst mit Peitsche ". Dschääp.

  7. #26
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Vorschlag: Expat Rubrik

    @Nokgeo,

    es wurde schon mal an anderer Stelle angemerkt, das Leben ist auch in TH kein Zuckerschlecken.

    Nein, ich habe die paar Baht nicht nötig, aber ausnutzen lasse ich mich auch nicht mehr.

    Denk' mal etwas nach

    Gruß
    AlHash

  8. #27
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Vorschlag: Expat Rubrik

    " es wurde schon mal an anderer Stelle angemerkt, das Leben ist auch in TH kein Zuckerschlecken. "
    ____________________________________

    Achsooooooo.
    War ja nun lustich von mir gemeint..
    TH. ist kein Zuckerschlecken..Hmm.
    Aber immer mit Sahne ( copyright Woody )

  9. #28
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Vorschlag: Expat Rubrik

    Zitat Zitat von ffm",p="413186
    ...Wir finden ja noch nicht mal ein geeignetes deutsches Wort das dem "Expat" entspricht...
    also ich schon! Bei Leo.org wurde ich nicht fündig außer einen treffenden Link...

    Guckst du hier:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Expatriate

    kleiner Auszug:
    "...Expat, ist jemand, der vorübergehend oder dauerhaft aber ohne Einbürgerung in einem anderem Land oder Kulturkreis lebt als dem seiner Abstammung..."

    "...Auslandsdeutsche..."

    Martin

  10. #29
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997

    Re: Vorschlag: Expat Rubrik

    Du haeltst also ´Expatriate´ fuer ein deutsches Wort? Ich nicht.

    ´Auslandsdeutscher´ ist im uebrigen keineswegs synonym zum englischen ´Expatriate´. Im Englischen gibt es die schoene Differnzierung zwischen dem ´Immigrant´ der die Kultur bzw. Staatsbuergerschaft des Herkunftslandes aufgibt und eine neue annimmt, und dem ´Expatriate´, der sich im Ausland aufhaelt aber Kultur und Staatsbuergerschaft beibehaelt. Dem ´Immigrant´ entspricht weitgehend der deutsche Begriff ´Auswanderer´. ´Auslandsdeutscher´ ist irgendwo dazwischen angesiedelt und ist leider kein nationenuebergreifend verwendbarer Begriff, da er schon die Schweizer und Oesterreicher ausschliesst. Wenn man von Auslandsdeutschen spricht dann ist das im allgemeinen Sprachgebrauch in der Regel auf Russlanddeutsche oder die Auswanderer nach Amerika im im 19. oder 20. Jahrhundert bezogen, die nach heutigem Verstandnis eher ´Immigrants´ waren.

    Zitat Zitat von martinus",p="413464
    also ich schon! Bei Leo.org wurde ich nicht fündig außer einen treffenden Link...

    Guckst du hier:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Expatriate

    kleiner Auszug:
    "...Expat, ist jemand, der vorübergehend oder dauerhaft aber ohne Einbürgerung in einem anderem Land oder Kulturkreis lebt als dem seiner Abstammung..."

    "...Auslandsdeutsche..."

    Martin

  11. #30
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Vorschlag: Expat Rubrik

    @ ffm

    "Expatriate" ist sicher kein dt. Wort, ich habs im Wiki gefunden und wollte nur den Text verlinken.

    "Immigrants" ist aber auch kein dt. Wort, nach meinem Verständnis eher ein englisches, zumindest was die Schreibweise betrifft.

    Es gibt eigentlich kein beschreibendes Wort, das kurz genug wäre und sich als treffende Übersetzung für den dt. Sprachraum eignet.

    Nach meinem Verständnis gibts kein entsprechendes Wort, ohne unsere unmittelbaren deutsch sprechenden Nachbarn auszugrenzen.
    Aber sicher sagen dort viele Auslandsösterreicher oder Auslandsschweizer; letzteres habe ich schon mal in den SF-Nachrichten (3Sat mit dt. Untertiteln) vernommen.

    Martin

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. expat in xy gesucht?
    Von tira im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.05.08, 11:28
  2. Ein Expat auf dem Weg zur Besserung!
    Von MrPheng im Forum Treffpunkt
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 23.11.06, 13:46
  3. ehemalige Rubrik
    Von Bogie im Forum Forum-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.09.06, 14:38
  4. Rubrik: Thailand News/Event Type
    Von Samuianer im Forum Forum-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.05, 12:23
  5. Ein klassischer Expat ?
    Von llothar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.12.02, 05:59