Umfrageergebnis anzeigen: Nittaya - offenes oder geschlossenes Forum ?

Teilnehmer
44. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja – stimmt – ich finde, nur Mitglieder sollten lesen und schreiben dürfen

    16 36,36%
  • Nein – ich bzw. wir haben nichts zu verbergen

    25 56,82%
  • Habe keine Ahnung, was du meinst - Conny

    3 6,82%
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Nittaya - offenes oder geschlossenes Forum ?

Erstellt von conny, 29.10.2004, 09:36 Uhr · 40 Antworten · 1.803 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.971

    Re: Nittaya - offenes oder geschlossenes Forum ?

    @conny
    Es können sich seit Wochen schon keine Neuen mehr anmelden, weil Visitor nicht in sein Postfach sieht. Vermutlich stapeln sich schon die Anmelde-emails. Dadurch ist jedenfalls im Moment das Verlangen einer Anmeldung fürs Lesen fast müssig.
    Gruss Loso

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Nittaya - offenes oder geschlossenes Forum ?

    Was haben wir denn zu verbergen?
    Infos!

  4. #23
    Tilak1
    Avatar von Tilak1

    Re: Nittaya - offenes oder geschlossenes Forum ?

    @All,
    finde die Fragestellung vollkommen daneben!
    Wir befinden uns doch ALLE im WWW.und das sollte jedem offen stehen,es sei dann es wird kommerziell genutzt!!!
    Wer private Sachen wünscht,kann das unter PM-machen oder seiner E-Mailadresse,wen er diese bekannt gibt.Alles andere ist MEINER Meinung falsch,denn hier werden ja zum Teil nützliche Tipps :O gegeben!!
    Also,Nittaya bleib wie Du bist

    Bis dahin Andreas

  5. #24
    Avatar von conny

    Registriert seit
    27.07.2002
    Beiträge
    896

    Re: Nittaya - offenes oder geschlossenes Forum ?

    @ Loso

    ja stimmt - Visitor war wohl schon lange nicht mehr online. Es ging mir ja auch nicht darum , [highlight=yellow:c110064cf1]sofort[/highlight:c110064cf1] eine Änderung herbeizuführen, sondern erstmal zu hören, wie die Mehrheit der Nittaya Mitglieder das sieht.

    @ Tilak1

    Wir befinden uns doch ALLE im WWW.und das sollte jedem offen stehen,es sei dann es wird kommerziell genutzt!!!
    Es gibt auch im WWW Bereiche, die durch eine Passworteingabe geschützt sind, weil der Betreiber nicht möchte, dass dort jeder reinschaut. Das sind z.B. "Schmuddelseiten " aber auch Seiten, wo Infos stehen, die vielleicht für jeden interessant sein könnten, aber trotzdem eine Anmeldung erforderlich ist.

    Ich glaube, sogar für die Website der Bangkok Post muss man sich anmelden (bin mir aber nicht sicher ) oder für viele andere Foren.

    Wer private Sachen wünscht,kann das unter PM-machen oder seiner E-Mailadresse ...
    Ja - so geht das eben leider nicht.
    Angenommen z.B. DU hättest Probleme nach dem Genuss von ...... und möchtest gerne Feedback haben, ob andere hier schon Erfahrungen haben. Wem willst dann deine PM schicken ??

    Oder willste das hier so offen posten, wo es jeder lesen kann ??
    Könnte für Leute, die mit ihrem Echtnamen posten evtl. peinlich sein.

    Tja - bleibt nur noch das Stänkerboard oder Thailand News (da können nur angemeldete User lesen).
    Passt es dahin ?? M.E. NEIN.

    Also .... watt nu ???

    Gruß
    Conny

  6. #25
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Nittaya - offenes oder geschlossenes Forum ?

    Ich bin damals ueber google auf dieses forum gestossen.....

    Schade wenn anderen dieser weg verbaut wird....

  7. #26
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Nittaya - offenes oder geschlossenes Forum ?

    ..ich nicht..
    ..fände es aber ebenso schade...

  8. #27
    Nuckel
    Avatar von Nuckel

    Re: Nittaya - offenes oder geschlossenes Forum ?

    FREIHEIT FÜRS WWW !
    Ich stosse auf immer mehr Seiten mit Anmeldung. Warum sollte ich mich dort Anmelden ? Meistens um hinterher festzustellen das es Müll ist. Und dann kommt die Werbung ins Postfach ...

    Gibts jetzt auch welche wo ich bitte OK eingeben soll damit der Dialer installiert wird. Phaa ... ein Dialer bei DSL wie soll das denn gehen ? Oder diese Dinger mit Altersverifikation. Da soll ich mich auch immer irgendwo anmelden. Anmelden, anmelden, anmelden nöööööööööööööö
    Ich will Surfen, schauen, was neues entdecken oder altes wiederfinden, Infos suchen zu einem Thema, Informationen schnell mal abfragen z.B. Datenblätter, Öffnungszeiten, mich von neuen Themen anregen lassen.
    Das alles mit Anmeldung ... dann ist das WEB ganz einfach TOD. Für mich unbrauchbar.

    Was spricht denn dagegen hier Unterforen zu eröffenen die nur für Mitglieder sind ? Gibts doch schon. Und wenn Ihr das wünscht wird sicher noch eins wie "Vertrauliches" o.Ä. aufgemacht.

  9. #28
    Tilak1
    Avatar von Tilak1

    Re: Nittaya - offenes oder geschlossenes Forum ?

    @Conny,
    erst mal vielen Dank für die "Zerpflückung"meines Beitrags !!!
    Da steh ich total drauf :O .
    Wenn ich mich nicht irre,war doch zu einer Abstimmung aufgerufen worden,ODER????
    Ich hab geschrieben ,dass das MEINE MEINUNG ist.Also erwarte ich dadrauf auch keine Antwort.Ist doch logisch,Oder???
    Du hast Deine Meinung,die ich akkzeptiere,genauso erwarte ich das von den anderen Membern auch.
    Fazit:Wenn Du eine Umfrage startest,musst Du keine Überzeugungsarbeit leisten !!

    Bis dahin Andreas

  10. #29
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Nittaya - offenes oder geschlossenes Forum ?

    Zitat Zitat von Tilak1",p="184144
    @Conny,
    erst mal vielen Dank für die "Zerpflückung"meines Beitrags !!!
    Da steh ich total drauf :O .

    Bis dahin Andreas
    Da stehen wir doch alle drauf ,Andreas

    Liebst du keine Puzzel ?

  11. #30
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Nittaya - offenes oder geschlossenes Forum ?

    "Ich glaube, sogar für die Website der Bangkok Post muss man sich anmelden (bin mir aber nicht sicher ) oder für viele andere Foren. "

    Zitat Conny , aus Posting 24.
    ___

    Schau doch einfach mal auf die Präzenz der THl.Banken...dann weisst du das ganz genau.

    " Oder für viele andere Foren "...

    SICHER.....für manch einen ergibt sich dann das Gefüge der Ritterburg, um das "gemeine Volk auf Aufstand " zu halten.

    Kennt der Eine oder Andere evtl. noch aus Kindertagen ,von Sandkastenspielen, mit hochgezogener Zugbrücke und Rundumwall, mit Einlass per Kennwort.

    Für was solls gut sein ? Um ....... abzuhalten...oder Igel Taktik ?

    Ob das gut ist, Lesehürden aufzubauen, bleibt zu bezweifeln. gruss.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Menschheit-statistisch gesehen oder: nittaya-Forum-Mitglieder sind privilegiert !
    Von socky7 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.11, 14:59
  2. Nittaya-Forum ist spitze
    Von Chainat-Bruno im Forum Sonstiges
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 02.02.08, 02:04
  3. Nittaya, ein THL-Forum?
    Von Rene im Forum Forum-Board
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 20.07.07, 14:54
  4. Nittaya Forum und die Flutkatastrophe!
    Von soi1 im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.12.04, 23:59
  5. Nittaya.de ein Thailand-Forum
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 25.02.03, 17:22