Seite 3 von 23 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 230

Nittaya = Kindergarten ??

Erstellt von Nokhu, 13.04.2005, 14:43 Uhr · 229 Antworten · 10.257 Aufrufe

  1. #21
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    Zitat Zitat von Azrael",p="236403
    (...) z.T. Leute wegen absoluten Nichtigkeit gesperrt werden. Das mir(*) dabei der ein oder andere auch ab und zu gehörig auf den Senkel gehen tut dabei nichts zur Sache.(...)
    100% korrekt! Das ist der Punkt warum dies für unbestimmte Zeit mein letztes Posting sein wird.

    Es scheint zwei Sorten von Stänkerern zu geben. Die die sofort verwarnt und gesperrt werden und die, die das wohl mit wohlwollender zustimmung der Obrigkeit tun. Ach was reg ich mich auf.. Hat doch eh keine Zweck mehr hier. Man muss ja einfach mal weiter vorne im Thread lesen, ich sag nur König Fussball regiert auch im Kindergarten.

    -Stefan

    [hr:cf85fa19d9]

    (*) Ich denke das betrifft nicht nur eine Person, denn es sind ja meist immer die gleichen die gegen den Rest stänkern und nerven..

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Dana_DeLuxe

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    740

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    Schließe mich Azraels wohlüberlegten Worten vollumfänglich an.

    Danke, Az, daß Du Dir die Mühe gemacht hast, das alles so auf den Punkt zu bringen. Ich bin bereits in die innere Emigration gegangen, nicht wegen der Schließung des P-Boards (habe dort eh nicht viel geschrieben), sondern wegen der mir völlig unverständlichen Art, wie es durchgezogen wurde.

    Liebe Grüße,

    Dana

  4. #23
    Labyrinthfisch
    Avatar von Labyrinthfisch

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    @Azrael,
    du hast den Nagel auf den Kopf getroffen und das Problem sehr gut dargestellt.
    Mein Respekt. :bravo:

  5. #24
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    Lassen wir das mit dem Privaten mal außen vor; war keine rühmliche Aktion.
    Ich hätte da zumindest eine Ankündigung erwartet.

    Doch wenn ihr euch jetzt zurückzieht und nicht mehr schreibt, ist damit keinem gedient.
    Was soll das bringen?
    Meint ihr, das dadurch auch nur eine Sperre aufgehoben wird?
    Oder das sich zukünftig etwas ändern wird?

  6. #25
    Avatar von Dana_DeLuxe

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    740

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    Zitat Zitat von phimax",p="236417
    und nicht mehr schreibt, ist damit keinem gedient.
    Was soll das bringen?
    Meint ihr, das dadurch auch nur eine Sperre aufgehoben wird?
    Oder das sich zukünftig etwas ändern wird?
    Das Problem ist, daß ich dachte, es hätte sich was geändert, was offensichtlich ein Irrtum war...

  7. #26
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    Ich hatte gehofft, es ändert sich was.

    Nun, ich habe es schon in die Shoutbox getippt...
    ...die Geister, die ich rief.

    Denn diese ganze Aktion ist ja nicht die ertse ihrer Art,
    doch die Folgen die sie nachsichzieht scheinen diesmal weitreichender zu sein (werden).

  8. #27
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    Zitat Zitat von Azrael",p="236403
    Ich bin auch sauer weil ich jetzt keine möglichkeit des Austausches diesbezüglich mehr habe. Vor allem aber bin ich stocksauer weil wir zuerst im privaten die Zukunft dieses Boards diskutiert haben und eigentlich keiner für eine Schließung war. Und dann kommt sowas schlagartig ohne Vorankündigung von einem Tag auf den anderen. Keinerlei Begründung. Stoisches Schweigen. Ich kann es nur wiederholen: Was soll das bitteschön für ein Stil sein? Wie man sieht bin ich ja auch nicht der einzige der deswegen sehr angefressen ist. Und was kommt von euch? Nichts. Bis jetzt. Garnichts. Was euch da geritten hat das so von jetzt auf gleich zu schließen - ihr sagt nix, hat man einfach so zu fressen. Meint ihr nicht dass ihr uns wenigstens als wirklich das allermindeste ne Erklärung schuldig seid? Als ob´s euch komplett am Allerwertesten vorbeigeht. Und ich bin auch deswegen so sauer weil: Die Idee mit dem Forenrat ja auch im privaten geboren wurde. Wir eigentlich alle dafür waren. Und im Prinzip fallt ihr jetzt genau den Leuten die diese Möglichkeit durch ihre Führsprache erst geschaffen haben in den Rücken. Sorry, aber da fühle ich mein (und nicht nur mein) Vertrauen mißbraucht. Verraten. Ich weis nicht ob das für irgendeinen von euch nachvollziehbar ist, aber ich hab da ein relativ fein abgestimmtes Gefühl von Ehre. Und seit ich in diesem Forum bin, was mittlerweile doch fast 4 Jahre sind, hab ich mich noch nie so dermassen beschissen (und zwar auch im Sinne von beschissen werden) gefühlt. Und ich bin halt menschlich schwer enttäuscht, darum ist das ganze bei mir auch emotional so geladen - ich hatte von euch einfach mehr erwartet.
    Hallo Alex, mein lieber Mann, das hast du wirklich gut formuliert und triffst damit meiner Meinung nach genau mitten ins Herz. In der Tat kommt man sich durch diese Nacht- und Nebel-Aktion etwas verraten und veralbert vor. Hatte fest damit gerechnet, dass zumindest nach der doch ziemlich harrschen und vielfachen Kritik endlich mal eine ordentliche Stellungnahme des Forenrats kommen würde. Darauf wartet man leider bis zum heutigen Tage vergebens. Schade, dieses Aussitzen erinnert somit ein bisschen an Kohl's früherer Regentschaft.
    Dem zweiten Teil bezüglich roter Karten kann ich nicht zustimmen. Wenn man nicht langsam anfängt, die hier reichlich vorhandenen Quirulanten zu beseitigen, geht das Forum früher oder später mit Sicherheit den Bach runter. Allerdings will ich einräumen, dass mir nicht alle Aktionen resp. Gründe der letzlich erfolgten Sperrungen bekannt sind. Ich habe aber bei denjenigen, wo es mir bekannt ist, zumindest den Eindruck, als hätte man ein wenig drum gebettelt. Kann ja sein, dass so ein Verhalten irgend woanders zusätzliche Chillyschoten beschert. ;-D

  9. #28
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    Nittaya = Kindergarten ??

    anscheinend - ja!!!

    hier on board war x die rede von mehr demokratie ähh mitverantwortung waren anscheinend leere worthülsen.
    im kindergarten wird von der leitung für die kids vorgegeben, was nachgebetet werden soll.
    derzeit mache ich das board auf und kann leider tägich feststellen welche member gesperrt sind oder sich entsagen.

    gruss

  10. #29
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    "Doch wenn ihr euch jetzt zurückzieht und nicht mehr schreibt, ist damit keinem gedient.
    Was soll das bringen?
    Meint ihr, das dadurch auch nur eine Sperre aufgehoben wird?
    Oder das sich zukünftig etwas ändern wird?"

    Nö, bei mir hat das mehr etwas damit zu tun dass ich meinen Wohnsitz jetzt nicht unbedingt in einem despotischen Staat haben wollen würde. Da fühl ich mich net so wirklich wohl.

    Klingt vielleicht a bisserl drastisch, aber genau so fühle ich mich momentan.

  11. #30
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.000

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    Habt doch einfach mal etwas Geduld. Manche von euch nehmen das Forum viel zu ernst.

Seite 3 von 23 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kindergarten
    Von wasa im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.08.12, 08:49
  2. Warum so viel Kindergarten hier?
    Von franky_ch im Forum Treffpunkt
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 15.08.12, 17:43
  3. Ich mache einen Kindergarten in BKK auf !!
    Von SamuiFan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 08.02.09, 07:46
  4. Politik, Anarchie, Kindergarten oder was???
    Von Ricci im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 29.11.08, 12:30