Seite 15 von 23 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 230

Nittaya = Kindergarten ??

Erstellt von Nokhu, 13.04.2005, 14:43 Uhr · 229 Antworten · 10.253 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    Zitat Zitat von tira",p="237317
    wenn mir die verunglimpfung in anderen foren bekannt wären, ist das eine unangemessene reaktion. solche leute können hier dann nicht einen auf unschuld member machen
    tira, genauso ist es ! Wenn Member in anderen Foren über dieses Forum in teilweise ekelhaftester Form herziehen, müssen sie hier auch das Echo vertragen. So einfach ist das, alles andere wäre ja der Aberwitz in Vollendung !

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    Zitat Zitat von Micha",p="237379
    Ich habe manchmal den Eindruck, dass einige nicht den Hauch einer Ahnung haben, was es vom Arbeitsaufwand her bedeutet, so ein Forum zu moderieren und - sauber zu halten.
    Dem kann ich Dir zustimmen, möchte aber auch noch ergänzen, auch ein Moderator sollte von Zeit zu Zeit darüber Nachdenken, ob er der Aufgabe noch objektiv gegenüber steht und diese ihn nicht zu sehr belastet und vieles zu persönlich nimmt.


    Gruß René

  4. #143
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    @Rene

    das solltest gerade Du als engagiertes Mitglied nicht in Frage stellen, weil es Grundvoraussetzung ist und eine Ermahnung in diese Richtung klingt nicht gerade nach großem Vertrauen.

    Wie Micha schon schreibt, es ist eine nicht immer einfache Arbeit und es läuft um einiges mehr,als man hier mitbekommt.

    Karlheinz

  5. #144
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    Schon klar, aber bei den beiden Beispielen die ich genannt habe muss man sich schon die Frage nach Objektivität stellen.

    BTW, mich würde immer noch brennend interessieren warum ihr euch 5 Tage lang in Schweigen gehüllt hat was die Schließung des Privaten angeht.

    Sorry, aber ich hab ´n echt komisches Gefühl in der Magengegend, irgendwas läuft hier echt schräg.

    Mein Gott, das die Stimmung hier ganz gewaltig gekippt ist in der letzten Zeit müßte doch auch der blindeste mittlerweile mitbekommen haben. Und das liegt jetzt nur an der persönlichen Befindlichkeit von ein paar oder was? Denn der Rest ist ja zufrieden oder wie soll ich das interpretieren?

    "und eine Ermahnung in diese Richtung klingt nicht gerade nach großem Vertrauen."

    Ach nein. Wirklich. Ich würde mal sagen viele Beiträge hier in diesem Thread klingen nicht gerade nach großem Vertrauen. Aber das wird ja von der "Führungsebene" beharrlich ignoriert.

    "es läuft um einiges mehr,als man hier mitbekommt."

    Das Gefühl habe ich allerdings auch...

  6. #145
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    Denn der Rest ist ja zufrieden oder wie soll ich das interpretieren?
    ich habe solche Situationen verschiedenen Foren schon öfters mitgemacht, es ist jetzt nicht wirklich etwas Aufregendes oder gar etwas Neues für mich. Auch "Störenfriede" und "Posting-Terroristen" gibt es in anderen Foren. Als letzte Konsequenz führten wir die "Freischaltung von Beiträgen" ein, d.h. jedes Posting wird erst von einem Moderator gelesen und dann für die Öffentlichkeit freigeschaltet. OK, es gibt eine Gruppe von vertrauenswürdigen Usern, deren Beiträge sofort freigeschaltet werden.

    Mit der Zeit macht sich eine Forenmüdigkeit breit, es wurde alles schon geschrieben, nur noch nicht von jedem - das eigentliche Thema interessiert kaum noch -> siehe Parallelwelt

    Das Nitty-Archiv ist so gut, dass man zu den meisten Fragen genügend Antworten erhält, soferm man sich die Mühe macht die Suchfunktion zu verwenden.

    Verbesserungswürdig ist das Konfliktmanagement manche Entscheidungen sind für uns "Normaluser" nicht nachvollziehbar, z.T. auch, weil die ursprünglichen Konflikte im Privatforum entstanden sind.

    woma das reale Leben findet außerhalb der Forum-Matrix statt ;-D

  7. #146
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    das reale Leben findet außerhalb der Forum-Matrix statt
    Richtig ,woma ,und darum werde ich bald wieder untertauchen um neuen Stoff zu sammeln.

  8. #147
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    "Verbesserungswürdig ist das Konfliktmanagement"

    Das kann man eigentlich garnicht oft genug sagen, weil irgendwie - oops, jetzt hätt ich beinahe geschrieben "geht´s den Verantwortlichen da rein und da wieder raus" - aber das ist so ja nicht korrekt...

    ...es geht ja erst überhaupt nicht rein... ;-D

    „manche Entscheidungen sind für uns "Normaluser" nicht nachvollziehbar, z.T. auch, weil die ursprünglichen Konflikte im Privatforum entstanden sind.“

    Nö, wir hatten untereinander da keine größeren Konflikte, also müsstest du eigentlich alles nachvollziehen können. Das dem nicht so ist spricht für sich...

    ...geht mir genauso.

  9. #148
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    Eigentlich wurde hier jetzt genug Forenpolitik betrieben .
    Um wieder ein Forum zu schaffen, bei dem die Moderatoren nur steuernd eingreifen müssen, wie es Rene so gerne hätte, war es leider erst mal nötig den Ausgangszustand zu ändern. Dazu gehört auch die Schließung eines Privatboardes, welches keines mehr war. Außerdem ist doch wohl jedem klar, dass so ein Forum wie das Nittaya in Zukunft nur dann funktionieren kann, wenn bei notorischen Stänkerern eine härtere Gangart gefahren wird. Dazu ist es nicht nötig jede Sperrung oder jeden Rauswurf öffentlich zu begründen. Wer sich die Zeit nimmt und die Beiträge dieser Kandidaten auch mal komplett liest, weiß genau , warum diese nicht mehr dabei sind.
    Kein wildes Hin- und Herrudern, sondern eine genau geplante Aktion um wieder eine Basis zu schaffen für alle ernsthaft an Thailand Interessierten. Dass die Meinungen über den Weg dorthin auseinander gehen, ist klar.

  10. #149
    Avatar von Kamerad-Korat

    Registriert seit
    03.11.2003
    Beiträge
    47

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    Zitat Zitat von MichaelNoi",p="237512
    Außerdem ist doch wohl jedem klar, dass so ein Forum wie das Nittaya in Zukunft nur dann funktionieren kann, wenn bei notorischen Stänkerern eine härtere Gangart gefahren wird.
    Waere eine Ankuendigung dieser "haerteren Gangart" nicht fairer gewesen, oder war diese nicht-info so gewollt?

    Zitat Zitat von MichaelNoi",p="237512
    Dazu ist es nicht nötig jede Sperrung oder jeden Rauswurf öffentlich zu begründen.
    Nicht oeffentlich und auch nicht privat.
    Es wird einfach gesperrt und basta.
    Entschuldigung, aber einige Sperrungen verstehe ich echt nicht.
    Zb die von Rawaii.
    Waere es nicht angebrachter gewesen erstmal auf seine Anschuldigung (oder Hinweis falscher Vorgehensweise des Forenrats) zu reagieren, notfalls erstmal verwarnen?
    So bekommt er wohl Recht mit dem was er schrieb, oder sehe ich das falsch?

  11. #150
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Nittaya = Kindergarten ??

    ...und im Zusammenhang mit "nicht-info":

    "mich würde immer noch brennend interessieren warum ihr euch 5 Tage lang in Schweigen gehüllt hat was die Schließung des Privaten angeht."

    und Aussagen wie "genau geplante Aktion" - frag ich mich auch so langsam ob Rawaii nicht vielleicht doch Recht hatte mit seiner Vermutung?

    „Entschuldigung, aber einige sperrungen verstehe ich echt nicht.
    Zb die von Rawaii. „

    Geht mir genauso.

    „Waere es nicht angebrachter gewesen erstmal auf seine anschuldigung zu reagieren, notfalls erstmal verwarnen?“

    Vor allem da es eine Frage war, aber

    „Es wird einfach gesperrt und basta.“

    Das ist jetzt offensichtlich der neue Stil hier.

    „So bekommt er wohl recht mit dem was er schrieb,“

    Was, wenn dem so ist, wohl auch seine Sperrung hinreichend begründen würde.

    Na also, siehst du – jetzt verstehen wir´s ja doch.

    BTW, bekomme ich auf diese Frage

    "mich würde immer noch brennend interessieren warum ihr euch 5 Tage lang in Schweigen gehüllt hat was die Schließung des Privaten angeht."

    irgendwann noch eine Antwort? Oder ist das auch so was a la "geht dich nicht´s an, wir müssen nicht alles öffentlich begründen"?

    Dann sagt´s doch einfach, dann frag ich auch nicht mehr.

Seite 15 von 23 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kindergarten
    Von wasa im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.08.12, 08:49
  2. Warum so viel Kindergarten hier?
    Von franky_ch im Forum Treffpunkt
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 15.08.12, 17:43
  3. Ich mache einen Kindergarten in BKK auf !!
    Von SamuiFan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 08.02.09, 07:46
  4. Politik, Anarchie, Kindergarten oder was???
    Von Ricci im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 29.11.08, 12:30