Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 118

Nennung von Klarnamen

Erstellt von Chak3, 15.06.2007, 14:12 Uhr · 117 Antworten · 9.204 Aufrufe

  1. #101
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Nennung von Klarnamen

    @Phimax,
    deine Aussage
    Hat also eher etwas mit der Person des Schreibers zu tun, als mit dem Umstand, ob man seinen Vor- und Nachnamen kennt oder nur seinen Nick.
    ist mir absolut symphatisch.
    Das ist des Pudels Kern, es ist die Persönlichkeit dahinter, die dazu führt, dass einer aus der Hecke schießt oder in verschiedenen Umgebungen verschiedene Meinungen äußert.
    Aber, wir kommen damit völlig vom Thema ab, ungeachtet dessen, dass diese Fragen ebenfalls sehr interessant zu diskutieren sind.

    Die eigentliche Frage war nunmal, ob es zulässig ist, jemanden ungefragt und ohne Zustimmung mit vollem Namen (Vor- und Nachnamen) in einem beliebigen Internetforum zu benennen.
    Tut das ein einfacher Member, haben wir von Karlheinz schon die - aus meiner Sicht absolut korrekte - Ansage bekommen, was dann passiert.
    In diesem Zusammenhang müsste dann auch die Frage beleuchtet werden, was passiert wenn das "jemand mit Funktion" tut. Egal ob im gleichen Forum oder in einem Anderen.
    Das hätte und hat für mich eine völlig andere Dimension. Es spielt dabei auch keine Rolle mehr, in welchem Zusammenhang der sog. "Klarname" bekannt wurde. Denn an eine Person mit einer Vertrauensstellung muss zwangsläufig ein anderer Maßstab angelegt werden als an einen "Normalbürger".

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Nennung von Klarnamen

    Zitat Zitat von Alek",p="493562
    ...aber ansonsten bleibe ich im Netz lieber so anonym wie möglich...
    Tor-Park'er?

    Warum faellt mir da gleich wieder der Streifen mit Sandra Bullock, The Net ein...

  4. #103
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Nennung von Klarnamen

    Zitat Zitat von Samuianer",p="493572
    ...
    Tor-Park´er?

    Warum faellt mir da gleich wieder der Streifen mit Sandra Bullock, The Net ein...
    ;-D ;-D ;-D Naja, für´s Nitty brauchts das gottseidank (noch) nicht. Trotzdem geiles Tool. Ansonsten geht mir der Überwachungswahn von Minister Schäuble und Co. einfach nur auf den Zeiger. Von mehr Sicherheit spüre ich in DL nichts aber irgendwie was so in Richtung - ääähhhh - Stasi 2.0

    Grüsse
    Alex

    BTW: Sorry für OT

  5. #104
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Nennung von Klarnamen

    Wer etwas sucht, der findet aufgrund meines Nics auch meinen Klarnamen, kein Problem. Das mich hier und anderswo Personen auch mit meinem Klarnic ansprechen, mai mii panhaa. Dafuer kennt man sich schliesslich etwas besser. Bei der Suche nach Telefonnummer und Adresse wird es dann schon etwas schwieriger, denn die steht nicht ueberall, oder ist einfach bei der Auskunft zu erfragen. Klar kann ein Computerfreak bestimmt auch das rausfinden, aber bisher kam weder ein unerwarteter Anruf noch ein ueberraschender Brief.

    Ich habe beim AA und beim LKA bzw. BKAs natuerlich meine volle Adresse offengelegt, nach dem Tsunami. Aber damals war es noetig um Kontakt zu ermoeglichen. Eine direkte Ausgabe meiner Adresse ist von diesen Stellen aber nicht moeglich, es geht nur ueber eine Vermittlung.

    Mein nic "hello_farang" soll den Leuten ermoeglichen, mich in verschiedenen Foren gleich zu identifizieren.


    Chock dii, hello_farang

  6. #105
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Nennung von Klarnamen

    Zitat Guenny # 29:
    " Weil ich´s gerade wieder sehe, "3 versteckte online":

    Nick ist ja o.k., aber bevor man darüber diskutiert sollte man mal über Sinn und Unsinn
    eines "versteckten Online-seins" nachdenken. "
    -------Zitatende-------

    Und..hast DU schomal über Sinn und Unsinn dazu nachgedacht ?

    Erlaubt sei mir die Frage, hast DU persönlich so etwas wie Befriedigung, wenn dir hier im Board, die Namen aller " Onlinelinge " genannt werden? Falls ja, weshalb ?

  7. #106
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Nennung von Klarnamen

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="493764

    Und..hast DU schomal über Sinn und Unsinn dazu nachgedacht ?
    Erlaubt sei mir die Frage, hast DU persönlich so etwas wie Befriedigung, wenn dir hier im Board, die Namen aller " Onlinelinge " genannt werden? Falls ja, weshalb ?
    Nokgeo, ich hab darüber nachgedacht. Es ist einfach nur albern. Meine Meinung dazu nachdem ich drüber nachgedacht habe.
    Befriedigung über was? Die Nicknames? Die Klarnamen? Zu Klarnamen habe ich mich glaube ich ausreichend geoutet, halte ich für falsch und jedermanns und jederfraus persönliche Sache, dies selbst zu entscheiden.
    Die Nicks? Weist du, ich hab ein derart schlechtes Namensgedächtnis, so dass mir das nichts sagt. Mitunter vergesse ich sogar die Namen zu Leuten die ich persönlich kenne (Das ist kein Witz!)
    Aber du hast meinen Post etwas aus dem Kontext geholt, es ging darum, dass hier über den Zusammenhang von Art des Postings und Nick- versus Klarnamen diskutiert wurde und das fand ich dann im Zusammenhang mit der Möglichkeit sogar völlig inkognito online zu sein etwas skurril.

  8. #107
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Nennung von Klarnamen

    " Aber du hast meinen Post etwas aus dem Kontext geholt, es ging darum, dass hier über den Zusammenhang von Art des Postings und Nick- versus Klarnamen diskutiert wurde

    und das fand ich dann im Zusammenhang mit der Möglichkeit sogar völlig inkognito online zu sein etwas skurril."
    ---------

    Mag mich ja irren, gab hier ja schonmal den Thread wegen der Frage nach diesen ominösen " Versteckten. "

    Durchaus möglich, das mir dein Name als Fragender dort in Erinnerung war.. Werd mal schauen, ob ich den Thread finde.
    Somit wäre mein Post nicht unbedingt aus einem Kontex gerissen, sondern eine Nachfrage, wenn auch verspätet..

  9. #108
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Nennung von Klarnamen

    @ Guenny, schein dich mit Antibes verwechselt zu haben. gruss.

  10. #109
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Nennung von Klarnamen

    hallo nekgeo,
    das war ein thread von mir. mir ist das mit versteckt online zuerst nicht aufgefallen. meine frau mich gefragt, deshalb der thread.

    mich erinnert das verhalten immer an eine gespräch zwischen zwei personen, in dem einer der beteiligten eine sonnenbrille trägt.

    gruss aus LE

  11. #110
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Nennung von Klarnamen

    Zitat Zitat von antibes",p="493985
    ...mich erinnert das verhalten immer an eine gespräch zwischen zwei personen,
    in dem einer der beteiligten eine sonnenbrille trägt....
    ahh,

    also ein gespräch ohne augenkontakt, der iss ja eigentlich net erforderlich

    gruss

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte