Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 61

Moderatoren...? Wo?

Erstellt von Jetset, 06.01.2007, 05:31 Uhr · 60 Antworten · 5.620 Aufrufe

  1. #11
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Moderatoren...? Wo?

    Zitat Zitat von resci",p="433056
    man könnte doch, wenns anfängt aus dem Ruder zu laufen, einfach wie beim Fussball eine Gelbe- oder eine Rote Karte (wenns wirklich zuviel, bzw. off topic wird) in einzelne Beiträge sozusagen als dezenten Hinweis aus der Moderatorenseite "einkleben".

    Würde dann auch so manchem off topic Member oder Streithansel zu Denken geben, wenn seine Beiträge laufend mit farbigen Punkten geschmückt sind.

    resci

    Wuerde erstens sehr viel Arbeit fuer die Mods sein und zweitens nicht viel bringen, denn wer staendig off topic Beitraege abgibt oder streitet, den interessieren gelbe oder rote Punkte in seinen Beitraegen recht wenig.
    Eine direkte Verwarnung mit angedrohter/vollzogener Sperrung wird da erheblich effizienter sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Moderatoren...? Wo?

    Zitat Zitat von Met Prik",p="433065
    Eine direkte Verwarnung mit angedrohter/vollzogener Sperrung wird da erheblich effizienter sein.
    ich denke, wenn man zu einem frühen Zeitpunkt, wo ein Abgleiten bereits ersichtlich ist, schon einen dezenten Hinweis geben kann, ist das allemal besser als abzuwarten bis das Geschehen im vollen Gang ist.

    Verwarnung und Sperrung sollten die letzten Mittel sein und nur im "Notfall" angewendet werden.

    resci

  4. #13
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Moderatoren...? Wo?

    sollte der Fred wirklich erhaltenswerte Substanz haben,

    und sich nicht auf dem Level bewegen,
    meine Thai kratzt sich so komisch, oder
    sie sind alle gleich, aber im Grunde ist meine anders

    dann gibt es halt die Möglichkeit,
    den Forenrat um Abtrennung und um topic-bereinigung zu bitten.

  5. #14
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Moderatoren...? Wo?

    Zitat Zitat von resci",p="433068
    ich denke, wenn man zu einem frühen Zeitpunkt, wo ein Abgleiten bereits ersichtlich ist, schon einen dezenten Hinweis geben kann, ist das allemal besser als abzuwarten bis das Geschehen im vollen Gang ist.
    Wuerde aber voraussetzen, dass derjenige seine Beitraege erneut lesen muss, um die gelben oder roten Punkte zu entdecken oder es muesste gleichzeitig eine PN an denjenigen verschickt werden.

  6. #15
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Moderatoren...? Wo?

    Sehe das Nittaya wie einen Baum, gibt so viele
    unterschiedliche Member hier, da brauchen die
    Moderatoren nur ab + zu giessen und mehr nicht.

  7. #16
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Moderatoren...? Wo?

    Zitat Zitat von andydendy",p="433089
    da brauchen die
    Moderatoren nur ab + zu giessen und mehr nicht.
    Giessen wär ja toll - sie schneiden aber eigentlich viel eher (bzw. lieber) an den Dornenbüschen

  8. #17
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Moderatoren...? Wo?

    lass doch die Mods ihren Job so wie bisher machen, zuviel Moderation bringt nur Unruhe ins Forum und wie schon DisainaM schreibt, manche Neulinge wollen nur mit den Forumsmitgliedern spielen, man erkennt sie meist schon an der Fragestellung im 1. Posting.

    woma

  9. #18
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Moderatoren...? Wo?

    Ein Moderator sollte eigentlich so wenig eingreifen wie moeglich, naemlich nur dann wenn etwas tatsaechlich voellig aus der Bahn geraet.

    Letztendlich soll ja nicht zensiert, Meinungen und auch ein bisschen Spass unterdrueckt werden.

    Interessant, dass hier die Ansicht vertreten wird, dass zuwenig eingegriffen wird, denn natuerlich gibt es auch die Opposition, dass zu viel und manche meinen gar viel zu viel von der Moderation gelenkt wird und somit die Forenmember in Schablonen gedrueckt werden.

    Ansich sind alle Mitglieder Erwachsene, sind gebildet und zivilisiert. Eigentlich sollte unter diesen Umstaenden gar keine Moderation notwendig sein, doch manchmal kocht dann doch das Blut im Eifer des Gefechts ein wenig ueber. Der Augenblick wenn ein Eingriff tatsaechlich erforderlich wird.

    Steife Oberlehrer, die die Weisheit vermeindlich mit Loeffeln gegessen haben will sicherlich niemand.

    Das Nittaya soll informieren, es soll die Moeglichkeit geben sich auszutauschen und seine Meinung kundzutun. Es soll Spass machen und Bevorzugungen und Willkuer soll vermieden werden. Es ist somit keine sterile Datenbasis wie z. B. das Wikipedia sondern eine Diskussionsplattform, ohne dabei natuerlich die Betonung auf "platt" zu legen. Somit wird OT niemals vermeidbar sein. Nicht so schlimm, solange dennoch eine gewisse Netiquette aufrechterhalten wird.

    Die Moderation hat eine wesentliche Aufgabe: Eine grosse Schar von Individualisten mehr oder weniger unter einen Hut zu bringen, denn recht machen kann man es nie allen. Alle muessen bereit sein einen gewissen Anteil von Kompromissen einzugehen und zwar der Member wie auch der Moderator.

    Wo sind die Prioritaeten in einem Internetforum zu setzen? Meinungsfreiheit, On-Topic only, also ausschliesslich reine sachdienliche Information, Umgang auf zivilisierte Weise, Spass etc. etc.?

    Was ist schoener? Blau, rot, gelb oder gruen?

    Die eierlegende Wollmilchsau. Nur ein Fabeltier und nicht ein Stueck realer als ein Einhorn. Leider oder vielleicht auch nicht , denn durch die Individualitaet der Member bekommt doch ein Forum letztendlich erst Leben.

    Viele Gruesse,
    Richard

  10. #19
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Moderatoren...? Wo?

    Zitat Zitat von Met Prik",p="433065
    Eine direkte Verwarnung mit angedrohter/vollzogener Sperrung wird da erheblich effizienter sein.
    Da ist sie wieder, die beliebte "deutsche" Gründlichkeit.
    Für alles werden Gebote, Verbote, Strafen usw. gefordert.
    Nichts, aber auch garnichts kriegt der "deutsche" ohne seine Gesetze gebacken.
    Seine, sprich demokratischen Rechte und Freiheiten zu benützen, finden manche unmöglich, weil es "solche Paragraphenreiter" einfach nicht einsehen das mal etwas anders läuft als immer nur gerade aus.
    Immer schön so wie "vorgeschrieben" ja nicht mal auch nur ein bischen abweichen.
    Ich würde bei solchen "Geradausgehern" gerne mal Mäuschen im normalen Eheleben spielen, eeeehrlich.

  11. #20
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Moderatoren...? Wo?

    @Thaiman
    ich bin recht froh das hier moderat moderiert wird.
    Nicht nur meine Person war naemlich schon mal Zielscheibe von Spott und Haeme in einem unmoderierten Vorum

    Gruesse
    der
    Lothar aus Lembeck

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kritik an den Moderatoren
    Von Nguu-Hau im Forum Sonstiges
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 20.04.04, 22:48