Seite 1 von 23 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 222

In ganz eigener Sache

Erstellt von Ralf_aus_Do, 09.10.2006, 09:46 Uhr · 221 Antworten · 16.326 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    In ganz eigener Sache

    Nun, jetzt wird also der Brief den ich an den Betreiber des BBG schickte drüben fleißig diskutiert. Was hat er denn gemacht der Ralf. Nun, er schrieb:

    [align=right:7468472b7d]Dortmund, 30. September 2006[/align:7468472b7d]

    Ihr Internetauftritt babbelgosch.com

    Sehr geehrter Herr xxx,

    Sie sind im Internetauftritt babbelgosch.com als für den Inhalt verantwortlich benannt. In der vergangenen Zeit finden sich dort Beiträge, die ich unter dem Pseudonym Ralf_aus_Do im Forum nittaya.de veröffentlichte. Dies stellt einen Urheberrechtsverstoß dar, des weiteren sehe ich an dieser Stelle weitere meiner Persönlichkeitsrechte verletzt. Dies werde ich nicht weiter hinnehmen.
    Nun kurz und gut, hiermit klaue ich Ihnen Ihr Räppelchen und fordere Sie auf schnellstmöglich, jedoch spätestens bis

    Mittwoch, den 4. Oktober 2006

    von mir im nittaya.de geschriebene Beiträge sowie Beiträge die sich mit meiner Person befassen aus Ihrem digitalem Sandkasten zu entfernen.
    Den Aufwand, der mir durch Erstellen dieses offensichtlich notwendigen Schreibens entstanden ist vergüten Sie mir bitte durch Überweisung von

    € 20,-

    auf mein

    Konto Nr. 34 xx
    Bei der

    Stadtsparkasse Dortmund (BLZ 440 501 99)

    Sollte ich nach dem benannten Termin weiterhin sehen müssen, dass Sie meine Persönlichkeitsrechte verletzen werde ich nicht zögern, rechtliche Schritte gegen Sie einzuleiten. Das gleiche gilt für den Fall, dass sie sich dem Ersatz meiner benannten Auslagen entziehen sollten.

    Mit freundlichen Grüßen


    Ralf xxxxx
    Im großen und ganzen heißt dies:

    Ich bin der Ansicht, daß hier verschiedene Member des BBG einige Schritte zu weit gegangen sind. U.a. ist meine Freundin als "........" u.ä. tituliert worden, auch ich bekam einiges ab, das alles nach dem fleißigen Kopieren meiner Beiträge aus diesem Forum. Dies alles geschieht von Leuten, die sich hinter ihrem BBG Nick verstecken, sich also nicht namentlich zu erkennen geben, feige und ohne Popo in der Büchs, dummdreist und frech auch den Betreibern des BBG gegenüber. Gerade das erstgenannte Beispiel an Beleidigung hätte tatsächlich zur Folge, daß - so es mir in's Gesicht ausgesprochen würde - mal für 5 Minuten jeden zivilatorischen Balast über Bord kippen würde. Wer sich da mehr im Griff hätte, genießt meine vollste Bewunderung.

    Irgendein besonders kluges BBG Member bezeichnet den Brief als juristisch unhaltbar. Auch das spricht für ein ausgesprochen faires verhalten gegenüber dem BBG Betreiber, wenn ich Glück hab, verläßt er sich auf guten Rat.

    Nun, ein von mir sehr geschätztes Member hat heute seine Hoffnung zum Ausdruck gemacht, daß sich die ganze Sache im Dialog bereinigen ließe, derartige Versuche hat es aber bislang nicht gegeben, wo wir wieder einmal bei der Sache mit dem Popo und der Hose sind.

    Manche meinen halt sie hätten das Licht gesehen, blos da sie die Kühlschranktür öffneten.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: In ganz eigener Sache

    Die sammeln schon!

    Liebe Gruesse
    der
    Lothar aus Lembeck

    Den Thread gibts noch aber ohne Deine Story

  4. #3
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: In ganz eigener Sache

    Ralf, ich versteh Dich nicht :-(

    René

  5. #4
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: In ganz eigener Sache

    Zitat Zitat von Ralf_aus_Do",p="407060
    ...fordere Sie auf schnellstmöglich, jedoch spätestens bis Mittwoch, den 4. Oktober 2006.....bitte durch Überweisung von....€ 20,-....
    moin ralf,

    die € 20,- wurden noch net überwiesen :???:

    habe dein ansinnen verstanden, ob es was bringt

    gruss

  6. #5
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: In ganz eigener Sache

    Nunja, ich finde es jetzt mehr als albern, daß im BBG die Sache auf meine Auslagen beschränkt wird, zumal gerade der eine oder andere erst mal Geld für sich benötigt (vgl. www.kheico.ch. So viel Großzügigkeit, armes Provider in der Schweiz, wenn der mir nun überweisen tut, gehen Leuts, denen vertraglich was zusteht wieder leer aus :schuettel:

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839

    Re: In ganz eigener Sache

    Man muss mal ganz objektiv feststellen,
    dass durch das BBG Forum sich die Kultur in den Thaiforen stark verändert hat.

    Die persönlichen Stories aus dem Privatleben mit Bildern, welche viele Member mit sehr viel Mühe und Zeitaufwand verfasst hatten, sind drastisch zurückgegangen,
    seitdem bekannt ist, dass das BBG Forum eine Platform geworden ist,
    wo die Fotos aus fremden Foren gestohlen werden,
    und sie mit beleidigenden Textinhalten aufbereitet werden,
    wobei man sich dem Anspruch eines Sartieremagazins ala Titanic berechtigt fühlt, alles und jeden in den Dreck zu ziehen.

    Wer nun eine Statistik macht, wieviele persönliche Bildbeiträge im Nittaya im lezten halben Jahr erschienen sind, verglichen mit der Zeit vor über 1-2 Jahren,
    so können sich die BBG Betreiber auf die Schultern klopfen,
    super Leistung.

  8. #7
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: In ganz eigener Sache

    @Rene

    klar, Du bist ja bis jetzt verschont geblieben.

    Karlheinz

  9. #8
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: In ganz eigener Sache

    Also, ich bleibe dabei, mir dürfen nur Leute Geld überweisen, die vorher ihren Webhost bezahlen, ist ech mein voller ernst ...

  10. #9
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: In ganz eigener Sache

    Zitat Zitat von Ralf_aus_Do",p="407094
    Also, ich bleibe dabei, mir dürfen nur Leute Geld überweisen, ...
    jo ralf,

    bezahlt hat somit noch keiner nix, da wird nur heisse luft kommen

    odder leitest du dann nach dem aussergerichtlichen auch ein gerichtliches mahnverfahren ein ;-D

    gruss

  11. #10
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: In ganz eigener Sache

    Ralf,

    warum frägst Du nicht einen Nachbarn oder Arbeitskollegen wenn Du € 20,-- brauchst?

    Gruss Dieter

Seite 1 von 23 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. In eigener Sache:
    Von gerhardveer im Forum Treffpunkt
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 08.08.12, 10:39
  2. In eigener Sache!
    Von Jakraphong im Forum Sonstiges
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.04.04, 21:48
  3. In eigener Sache!
    Von Jakraphong im Forum Sonstiges
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.08.03, 15:32
  4. In eigener Sache
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.03, 17:23
  5. In eigener Sache
    Von Infatuatedfool im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.09.01, 08:30