Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Gäste

Erstellt von Harakon, 07.08.2002, 06:12 Uhr · 27 Antworten · 1.359 Aufrufe

  1. #1
    Harakon
    Avatar von Harakon

    Gäste

    Was ich nicht verstehe... Warum sich hier immer so viele Gäste im Forum aufhalten. Es ist doch viel praktischer, wenn man angemeldet ist. Erstens kann man dann von den persönlichen Einstellungen profitieren (zum Beispiel hab ich die Anzahl Beiträge pro Seite von 10 auf zunächst 20, dann 30 erhöht... So muß ich viel weniger blättern), zweitens weiß ich dann viel besser, welche Beiträge ich schon gelesen habe, weil die für mich vom Forenscript als gelesen (die Zeit ist schwarz statt rot) markiert werden.

    Oder werden Leute, die sich "unsichtbar" aufhalten, als Gast gezählt?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Gäste

    Hallo Harakon, ich versteh das so, Gäste die in der Spalte "Autoren" erscheinen, sind ehemalige Mitglieder, die sich abgemeldet haben.
    Gäste die unter "derzeit sind**user online" erscheinen sind echte , nicht angemeldete Gäste.

  4. #3
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Gäste

    Hallo,

    Du wirst auch selbst zum "Gast" wenn Du Dich abmeldest aber trotzdem noch auf der Seite bleibst.

    Oder wenn Deine Anmeldezeit abgelaufen ist.

    Gruß Peter

  5. #4
    Avatar von MaewNam

    Registriert seit
    16.07.2002
    Beiträge
    517

    Re: Gäste

    Dann will ich als monatelanger Gast mich mal outen :-) Ich habe auch schon vor meiner Anmeldung hier mehr oder weniger regelmäßig als Gast mitgelesen, ohne mich anzumelden - wenn man nur lesen will ist der Unterschied nicht groß, und mal anonym zu bleiben ist ja auch ganz nett. Naja, bis mich meine Freundin oft genug gefragt warum ich mich nicht registriere, und mir dann auch noch die letzte Ausrede genommen hat daß ich keinen schönen Nickname wüßte... Und kaum bin ich registriert gibt es auch schon Threads wo ich meinen Senf zugeben kann.

  6. #5
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Gäste

    ...es menschelt hat. Es gibt eben Gäste und Gäste. Und die Zweitgenannten sind halt eben die, die mit hochgeschlagenem Mantelkragen die ehemalige Stätte ihres Wirkens beobachten, und auch schon einmal ein Souvenir mitnehmen, um es auf anderen Märkten feil zu bieten...

  7. #6
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Gäste

    Den anderen Märkten wird durch diese Souveniers erst das Leben eingehaucht, wie es scheint
    " Überleben am Nittaya-Tropf "

  8. #7
    onnut
    Avatar von onnut

    Re: Gäste

    wadee michaelnoi,
    im leben habe ich viel gelernt,auch dies
    überheblichkeit ist nicht immer ein zeichen von intelligenz!
    onnut

  9. #8
    Avatar von Peter65

    Registriert seit
    17.02.2002
    Beiträge
    471

    Re: Gäste

    @Michael

    ------Zitat----------
    Den anderen Märkten wird durch diese Souveniers erst das Leben eingehaucht, wie es scheint
    " Überleben am Nittaya-Tropf "
    ------------------

    Wer zerreist sich immer das Maul über die ach so dummen, anderen Forenuser ("alles 5extouris", "keine Ahnung von Kultur"....)? Doch wohl Ihr (natürlich nicht alle) hier und nicht andersrum!!!!

    Viele hier könnten sich ein Beispiel an wirklich gestandenen Männern nehmen, die es fraglos z.B. im Susi-Forum in nicht zu geringer Zahl gibt!!!

    Die bezeichnen sich auch nicht ständig selbst als 'Farangs' und wollen unbedingt zu einem Thai mutieren

    Wo nimmst Du nur diese Überheblichkeit her?
    Aus den Zuschriften in Thaifrau.de?

    Warum könnt Ihr das Sticheln nicht einfach lassen und mit Euch selber spielen?

    Grüsse,
    Peter

    p.s. ah Onut, sehe gerade, dass Du ähnliches gedacht hast :bravo:



    Letzte Änderung: Peter65 am 07.08.02, 13:02

  10. #9
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Gäste

    wadde onut,

    da hast du sicher recht, ich würde es sogar noch enger definieren und sagen : Überheblichkeit ist nie ein Zeichen von Intelligenz.

    Aber ein Späßchen hie und da muß schon erlaubt sein :-)
    wie siehst du das ?

    Letzte Änderung: MichaelNoi am 07.08.02, 13:14

  11. #10
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Gäste

    Hi Peter65,
    nimm´s nicht so tragisch,
    wie ich an onnut schon geschrieben habe, ein Späßchen in dieser Hinsicht muß erlaubt sein.
    Wenn ich denke, was da sonst so alles für Angriffe gegen dieses Forum gefahren werden, war meine Bemerkung mehr als zurückhaltend

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hochzeitskosten und Anzahl der Gäste
    Von angelfromhell im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 14.12.05, 13:25
  2. Wahnsinnszahl der lesenden Gäste
    Von Iffi im Forum Forum-Board
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 26.09.03, 14:29
  3. Einschränkung für Gäste
    Von Visitor im Forum Forum-Board
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 28.07.02, 12:59
  4. Gäste scheiben?
    Von Jakraphong im Forum Forum-Board
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.11.01, 22:20