Seite 11 von 15 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 141

Fabalista Werbung

Erstellt von markobkk, 18.09.2013, 09:18 Uhr · 140 Antworten · 17.312 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Navita

    Registriert seit
    04.08.2013
    Beiträge
    507
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Betrifft mich z.Z. nicht. Habe auch noch keine gefilterten Werbeeinblendungen bekommen.
    Es reicht doch schon, wenn man dein Surf- und Kaufverhalten kennt. So ein Lead ist gut und gerne 25-50 € wert. Solltest du doch von den Versicherungen her kennen.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich geh mal von aus, dass Du nicht den ganzen Artikel durchgelsen hast.
    So ist Dir womöglich einiges entgangen:

    Stimmt – Adblock Plus ist eine echte Gefahr.
    Denn die Wahrheit ist: Adblock Plus nutzte offenbar fuer seinen Betrieb auf dem Smartphone oderTablet eine Sicherheitsluecke im Betriebssystem Android aus und beeintraechtigte dadurch massiv die Funktionsweise anderer Apps, siehe Verantwortlich für das Entfernen der Adblocker aus dem Google Play Store? Warum Adblock Plus sterben muss. » undhttps://code.google.com/p/android/is...etail?id=40506
    Unterdessen berichteten Android-Benutzer von einem massiv erhoehten Datenverbrauch – und das, obwohl ja gerade der durch Werbebanner verursachte Mobil-Traffic das unschlagbare Argument vieler Anwender fuer den zwingend notwendigen Einsatz eines Adblockers sein soll. Gleichzeitig beschwerten sich Entwickler anderer, kostenloser Apps darueber, dass Adblock Plus nicht nur die Funktion ihrer Apps beeintraechtige, sondern auch Werbebanner ihrer Apps entfernt. Darunter auch Werbemittel, die einfach nur auf eine erweiterte, kostenpflichtige App-Variante hinweisen sollten.
    Frei verfuegbare, kostenlose Apps sind ein wesentlicher Bestandteil des weltweiten Android-Microsystems. Tausende von Entwicklern auf der ganzen Welt investieren Zeit und Geld in die Programmierung von Apps und stellen diese jedem kostenlos zur Verfuegung – und Adblock Plus bzw. die dahinter stehende Eyos GmbH entzieht diesen Entwicklern die einzige von ihnen selbst gewaehlte Moeglichkeit, mit diesen Apps ein wenig Geld zu verdienen.

  4. #103
    Avatar von Navita

    Registriert seit
    04.08.2013
    Beiträge
    507
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich geh mal von aus, dass Du nicht den ganzen Artikel durchgelsen hast.
    So ist Dir womöglich einiges entgangen:
    Doch doch, habe ich schon gelesen und Adblock Plus ist nur die Spitze des Eisbergs. Mitunter auch ein Grund, weshalb ich kein Android nutze.

    Aber du glaubst doch nicht im Ernst, dass die Apps aus Spass an der Freude kostenlos programmiert und der Gemeinschaft geschenkt werden. Okay, da gibt es schon ein paar Idealisten, die das tatsächlich ohne geschäftlichen Hintergrund machen aber die Mehrheit verfolgt einen kommerziellen Zweck und gibt als kostenlose App eine Light Version raus. Das ist nichts anderes als eine Testversion.

  5. #104
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Oke, jetzt ist natürlich die Frage, warum solche Verdachte noch nicht bei anderen Adblock- Anbietern aufgetaucht sind.
    Ich seh's so: Ein Russe hat eine tolle App geschrieben, aber eine dt. Firma kauft das Ding auf und baut Mist damit.

  6. #105
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Navita Beitrag anzeigen
    Es reicht doch schon, wenn man dein Surf- und Kaufverhalten kennt. So ein Lead ist gut und gerne 25-50 € wert. Solltest du doch von den Versicherungen her kennen.
    Keiner kennt Dich besser als Google, Facebook, tapatalk, Whatsapp, Twitter &Co, ob adblock Plus da jemals ran kommt, wage ich zu bezweifeln.

    Wie kommst Du auf Versicherungen bzw. was habe ich damit zu tun?
    Zahlen die tatsächlich 30,00 € für einen Lead? Da muss doch bestimmt ein Abschluss nachgewiesen werden, oder?

  7. #106
    Avatar von Navita

    Registriert seit
    04.08.2013
    Beiträge
    507
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Keiner kennt Dich besser als Google, Facebook, tapatalk, Whatsapp, Twitter &Co, ob adblock Plus da jemals ran kommt, wage ich zu bezweifeln.
    Bei Google, Facebook & Co. gibst du deine Daten freiwillig her und erklärst dich auch mit dem Tracking einverstanden. Das ist der Preis den du zahlst, damit du die verschiedenen Apps, bzw. Dienste kostenlos nutzen kannst. Bei Adblock Plus weißt du nicht wirklich, welche Daten von dir abgegriffen werden - das ist der Unterschied.

    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Wie kommst Du auf Versicherungen? Zahlen die tatsächlich 30,00 € für einen Lead? Da muss doch bestimmt ein Abschluss nachgewiesen werden, oder?
    Gehörst du nicht dieser Gilde an? Je nach Qualität der Adresse, zahlen Versicherungen in der Sparte "Lebensversicherungen" sogar über 100 € pro Lead - und zwar bevor der Deal abgeschlossen ist.

  8. #107
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Navita Beitrag anzeigen
    1. Bei Adblock Plus weißt du nicht wirklich, welche Daten von dir abgegriffen werden - das ist der Unterschied.

    2. Je nach Qualität der Adresse, zahlen Versicherungen in der Sparte "Lebensversicherungen" sogar über 100 € pro Lead - und zwar bevor der Deal abgeschlossen ist.
    1. Sehe da keinen Unterschied, bei Google weisst Du doch nicht, was die mit Deinen Daten machen und wenn Du vor Jahren eine kostenlose Taschenlampen-App fürs I-Phone runtergeladen hast (heute nicht mehr nötig), wurden ALLE Daten, die auf dem Smartphone gespeichert waren, an den Entwickler geschickt, einschl. Bewegungsdaten, Kontakte, emails etc.
    Da sehe ich viel größere Gefahren....

    2. Nur weil ich etwas auskenne? Nein. J.R. fragen, falls Du eine Versicherung brauchst.
    Wenn sie für einen - meist nutzlosen - Lead 100,00 zahlen, wären die schön blöd - und der Niedergang wird beschleunigt. Kannst Du mir eine oder mehrere LV nennen, die sowas macht/en, gern auch per PN.
    Dann mache ich sofort eine entsprechende Domain auf, um reich zu werden........


    PS: Wer nichts wird, wird Wirt, wer gar nichts wird, wird Bahnhofswirt und wem auch dieses nicht gelungen, der macht in Versicherungen oder wird Unternehmensberater/It-Medienexperte....

  9. #108
    Avatar von Navita

    Registriert seit
    04.08.2013
    Beiträge
    507
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    1. Sehe da keinen Unterschied, bei Google weisst Du doch nicht, was die mit Deinen Daten machen
    Na was wohl - Werbung verkaufen! Nutze ich übrigens auch regelmässig und funktioniert einwandfrei.

    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Wenn sie für einen - meist nutzlosen - Lead 100,00 zahlen, wären die schön blöd - und der Niedergang wird beschleunigt.
    Dann kennst du die Branche nicht. Qualitativ hochwertige Leads zahlen sich immer aus, wenn man sie richtig abarbeitet. Ich hatte letztes Jahr für rund 50.000 € Leads meiner Zielgruppen eingekauft. Die Quote lag bei über 50% und hat sich um ein Vielfaches ausbezahlt.

    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Dann mache ich sofort eine entsprechende Domain auf, um reich zu werden........
    Da bist du zu spät dran. Dieser Markt ist bereits besetzt.

  10. #109
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Navita Beitrag anzeigen
    1. Na was wohl - Werbung verkaufen! Nutze ich übrigens auch regelmässig und funktioniert einwandfrei.

    2.Dann kennst du die Branche nicht. Qualitativ hochwertige Leads zahlen sich immer aus, wenn man sie richtig abarbeitet. Ich hatte letztes Jahr für rund 50.000 € Leads meiner Zielgruppen eingekauft. Die Quote lag bei über 50% und hat sich um ein Vielfaches ausbezahlt.


    3.Da bist du zu spät dran. Dieser Markt ist bereits besetzt.
    1.Was genau ist der Unterschied zwischen Werbung und Lead?
    Gib doch mal spasseshalber in einer Email an einen chinesischen GP in einem Googleaccount ein oder mehrere Stichworte ein.. Oder irgendeinen anderen GP. Indien, Russland, USA, Thailand egal.
    Z.B. "Suche LED- Lampen, aufrollbare Gartenschläuche, Teddybären, King-Prawns, kannst Du für mich mal in China......nach guten Lieferanten suchen?"(Am besten, nur 1 Produkt, dann geht es schneller) ----->schwupps bekommst Du über Google in en nächsten Tagen "passende" Angebote, also leads, egal auf welcher Seite Du Dich bewegst, auch Nittaya blendet Dir das "Wunschprodukt" dann ein......, wenn Du keinen Ad-Blocker benutzt. Versuchs mal......

    2. Kann gut sein, dann hast Du wirklich gut eingekauft...., wenn es sich gerechnet hat und die ganze Geschichte an sich stimmt.

    3. Es ist nie zu spät. Wer besetzt den Markt?

  11. #110
    Avatar von Navita

    Registriert seit
    04.08.2013
    Beiträge
    507
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    1.Was genau ist der Unterschied zwischen Werbung und Lead?
    Leads sind Interessenten, die einen konkreten Bedarf habe und dafür über eine Landing Page ihre Kontaktdaten hinterlassen, nach dem sie sich damit einverstanden erklärt haben, dass ihre Daten entsprechenden Dienstleistern zugänglich gemacht werden. Die Angaben werden anschliessend überprüft und über ein Callcenter verifiziert. Danach werden die Adressen ausgeliefert.

    Werbung wird geschalten und die entsprechenden Anzeigen tauchen bei entsprechenden Stichworten in den Suchergebnissen auf.

    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Gib doch mal spasseshalber in einer Email an einen chinesischen GP in einem Googleaccount ein oder mehrere Stichworte ein.. Oder irgendeinen anderen GP. Indien, Russland, USA, egal.
    Z.B. "Suche LED- Lampen, aufrollbare Gartenschläuche, Teddybären, kannst Du für mich mal in China......nach guten Lieferanten suchen?"(Am besten, nur 1 Produkt, dann geht es schneller) ----->schwupps bekommst Du über Google in en nächsten Tagen "passende" Angebote, egal auf welcher Seite Du Dich bewegst, auch Nittaya blendet Dir das "Wunschprodukt" dann ein......, wenn Du keinen Ad-Blocker benutzt. Versuchs mal......
    Das ist Blödsinn und Steintischgebabbel. Emails haben keinen Einfluss auf die Suchergebnisse.

    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    3. Es ist nie zu spät. Wer besetzt den Markt?
    Der Markt wird von zwei seriösen und zuverlässigen Anbietern dominiert und Hunderte von Halbseidenen mischen mit. Aus verständlichen Gründen werde ich meinen Lieferanten nicht nennen - auch nicht per PN. Du kannst aber gerne über mich einkaufen - PM reicht

Seite 11 von 15 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Werbung
    Von Tschaang-Frank im Forum Forum-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.07, 00:57
  2. Werbung
    Von siddhartha im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.06.01, 06:21