Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 62

Einschränkung für Gäste

Erstellt von Visitor, 25.07.2002, 21:51 Uhr · 61 Antworten · 2.262 Aufrufe

  1. #51
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Einschränkung für Gäste

    Bei uns sagt man dazu Haarspalterei........Locker bleiben......ich weis ; iss manchmal nicht einfach.
    Übrigends :Ab morgen scheint die Sonne und wir gehn auf`s Fest.(nach Bad Homburg).

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Einschränkung für Gäste

    Andreas hat die Masssnahme ja bereits rueckgaengig gemacht - dazu brauch ich also nichts mehr schreiben - gut so!

    @ Torsten

    aber sorry, da müssen erst mal Männer mit Niveau kommen, Gewicht alleine zählt nicht...
    ich hatte die Ehre, mir mit Peter schon 2 mal kraeftig einen auf die Glocke zu giessen ( das letzte mal habe ich zuviel gegossen - HMMM ? ) Tortsen - ich kann die sagen, Peter ist ein "Pfundskerl" und ich meine nicht das Gewicht - der Mann ist echt gut drauf!!

    @Airport

    Genau so hatte ich es von Dir erwartet......
    Peter - ich habe Torsten zwar noch nicht persoenlich kennengelernt - ich kenne ihn seit 2 (??? ) Jahren aus den Foren - wir hatten einiges an privaten Mails und er hat ( ohne mich zu kennen ) mir Klamottne aus Thailand mitgebracht und auf verdacht zugeschickt ( Kohle bekam er erst hinterher ) .
    Ich muesste mich schwer taueschen!!?? Aber ich glaube das ihr beide - persoenlich - auch sehr gut auskommen wuerdet! (?)

    @ Airport und Torsten
    Ihr beide seit auch schon so lange in der Forenlandschaft unterwegs - lasst das gehacke!! ( hatten wir in den letzten Jahren oft genug mit anderen Leuten ) Ich glaube ihr zwei seit gar nicht so weit auseinander!


    @ Torsten

    Ich muss allerdings zugeben - dein Schreibstill hat sich in den letzten 12 Monaten ein wenig veraendert - du wirst angrifflustiger und provozierst ganz gerne! ( habe ich kein Problem mit!!! )
    Ich kann mich aber noch an einen Torsten erinnern - der mal ganz Vorsichtig Fragen in den Foren gestellt hat und sehr ( relativ ) sachlich und locker ( ohne Provokationen ) geschrieben hat!

    So Schluss - reisst euch ne Dose auf und gut!


  4. #53
    Nelson
    Avatar von Nelson

    Re: Einschränkung für Gäste

    Peter/Airport,

    ich meinte einfach: Wenn sich jemand ECHT für Thailand interessiert und Kohle für Bücher, Reisen nach Thailand etc. ausgibt...

    ...dann dürfte es doch wirklich kein Problem sein, dass man sich in diesem Forum anmeldet, um hier Lesen und auch Schreiben zu können. Und das alles KOSTENLOS! Das gibt es ja leider selten.

    Ganz einfach: Man sollte sich über dieses Angebot freuen!

    Gruß, Nelson

  5. #54
    Joel
    Avatar von Joel

    Re: Einschränkung für Gäste

    Mit was für komische Sachen sich scheinbar erwachsene Männer doch so beschäftigen,tz,tz,tz...mit Thailand hat das wenigstens nix mehr zu tun.
    Alles nur wegen der gekränkten,nachtragenden Eitelkeit eines ausgestossenen Fulltimeposters?

    Im Susiforum werden mittlerweile schon völlig unbekannte Thaifrauen der ....rei öffentlich bezichtigt...nur weil sie zufälligerweise schwarze Haare haben.Da hört der Spass nun wirklich auf.

  6. #55
    Airport
    Avatar von Airport

    Re: Einschränkung für Gäste

    @ Nelson
    alles klar !!
    @ TschangF,
    Danke, das mit der Dose duerfte kein Problem sein. Leider muss ich Dir aber dahingehend recht geben, dass sich @ Thorsten gewandelt hat. Ich schaetze seit dem aendern seines User-Pics...
    Ansonsten: Schwamm drueber!! Man kann sich ja aus dem Weg gehen...:frieden:
    Vielleicht ergibt sich ja irgendwann mal ein klaerendes persoenliches Gespraech.

    In diesem Sinne...

  7. #56
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Einschränkung für Gäste

    Hey Joel.... Da hatte ich wieder Glück , daß ich Single bin.
    Das mit den Fotos finde ich auch nicht Richtig.

  8. #57
    Avatar von Torsten

    Registriert seit
    25.03.2001
    Beiträge
    347

    Re: Einschränkung für Gäste

    *

    @Airport - Gegen klärende Gespräche ist nie etwas auszusetzen, wobei ich auch nach dem Ende von Streitereien in Foren zu meinem Wort stehe (vgl. die Auseinandersetzungen mit "Nokgeo" oder "Klaus aus Chiang Mai" letztes Jahr im Rami), man kennt sich zwar immer noch nicht persönlich, aber man respektiert sich oder geht sich zumindest aus dem Weg...

    Also, soll mal ein Neuanfang gestartet werden? Meinerseits gerne, ab sofort...

    PS: Der Totenkopf ist gar nicht so wichtig, hat nur ein wenig mit Familiengeschichte zu tun...

    *

    @Frank - ...an den obigen Satz anknüpfend, was jetzt wirklich keine Farce sein soll: Persönlich finde ich mich viel ruhiger und sachlicher geworden, seit dem ich zu Anfang des Jahres meine zu früh getroffenen Vereinbarungen bezüglich Thailand Tip wieder korrigiert habe. Ich lebe nunmehr ohne Druck, sollte man das nicht irgendwie gemerkt haben? lol

    Klar, manchmal provoziere ich hier ein wenig, um mal etwas Leben in die Bude zu bringen, aber auch das hat schon nachgelassen. Die Zeit ist zu schade dafür im Sommer und es ist ja mittlerweile auch viel lebendiger geworden hier.

    Wenn ich da an die Tage im letzten November zurückdenke, als sich noch einzelne Unentwegte mit ihren Zeitungsartikeln, Filmchen und verschrobenen Weltbildern beschäftigt haben, als die Alarmklocken noch klingelten, weil so ein, zwei mal die Woche tatsächlich mehr als 5 Leute gleichzeitig online waren...

    ...und dieses Leben wollte man jetzt in einer Nach- & Nebelaktion eindämmen, ja, gar ausperren? Da hat man sich wohl keinen Gefallen getan. Die Reaktionen in anderen Foren habe ich gerade mal überflogen. Wie nennt man das? Klassisches Eigentor!

    *

    Aber jetzt mal Hand aufs Herz: Ist ist den vergangen Monaten denn nicht alles unternommen worden, hier eine gewisse "Linientreue" zu erzwingen? Da war man auch nicht zimperlich, ein kleiner Fehler und aus die Maus. Wenn ich mir im Gegensatz dazu dann die elitären Floskeln von einigen Vielschreibern hier anschaue, wo sich in der Realität wahrscheinlich die Balken biegen würden, so etwas will man, fördert man, dafür werden aber "normale" Menschen mit Fehlern und Schwächen ausgegrenzt?* Hat man dann den Sinn eines öffentlichen Forum begriffen?

    Die Alternative könnte dann ein elitärer, abgeschotteter Mail-Zirkel sein. Doch wer will das?

    Nun, jeder ist seines Glückes Schmied und wir leben in einem seit 12 Jahren vereinigten und weitgehend freien Land. Aber manchmal kann man eben nicht alles haben...

    ++++

    *Wobei hier auch keine klare Linie gezogen wurde, denn es gibt lebende Gegenbeispiele.









  9. #58
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Einschränkung für Gäste

    Hallo Torsten !

    Finde ich richtig was du da schreibst

    [quote] Klar, manchmal provoziere ich hier ein wenig, um mal etwas Leben in die Bude [quote]

    nur wenn eine sachliche ,aber bewegte Diskusion zustande kommt ,macht so ein Forum Spass .
    Man sollte aber vorsichtig sein ,den Provokanten zu beleidigen ,kann ihm aber sachliche Gegenargumente an den Kopf werfen .

    [quotq] Die Alternative könnte dann ein elitärer, abgeschotteter Mail-Zirkel sein. Doch wer will das? [quote]

    Man sollte vorsichtig sein ,sich zu oft die "roserrote Brille "
    aufzusetzen .
    Mit schönmalerrei und frommen Sprüchen ist Keinem geholfen .

    Wir leben heute in einer Welt von Neid ,Betrug ,Rache ,Ausgrenzung
    und da kann man nicht mit geschlossenen Augen daran vorbeigehen
    sonst kann man leicht zum Egoisten werden .

    In diesem Forum sind aber angenehme Leute vertreten ,
    und so eine nette Gemeinschaft sollte man hegen und pflegen .


    [quote] und wir leben in einem seit 12 Jahren vereinigten und weitgehend freien Land. Aber manchmal kann man eben nicht alles haben... [quote]

    Meinst du ,Torsten ,
    wir Deutschen sind wirklich frei ?
    Wir sind doch abhängig von unzähligen Gesetzen und Verordnungen und täglich kommen neue dazu .
    Auch der bespitzelnde Nachbar und der neidische Arbeitskollege schränken unsere Freiheiten ein .

    Die Thais sind in meinen Augen viel freier ,
    werden ja auch das Volk der Freien genannt weil sie nie kolonialisiert wurden .
    Die buddistische Lehre stimmt die Menschen hier glücklich und auch ein Armer hat mal die Chanse reich yu werden und angenehm leben yu können.

    Deswegen fühle ich mich u.a. hier so wohl

    Gruss Otto

  10. #59
    onnut
    Avatar von onnut

    Re: Einschränkung für Gäste

    wadee tuk khon,
    jetzt wo alles wieder beim alten ist,gehts wieder gut!
    fand das alles ziemlich merkwürdig.
    eigentlich wurde da ja aus einem furz ein sturm gemacht.
    kali,du als 5ex-touri,deshalb das erdbeben?
    onnut

  11. #60
    Avatar von Torsten

    Registriert seit
    25.03.2001
    Beiträge
    347

    Re: Einschränkung für Gäste

    *

    @MgJ - Wenn ich zu 100 % überzeugt wäre, das wir wirklich frei sind, dann hätte ich das Wort "weitgehend" nicht verwendet.

    Sicher, wir werden hier durch Gesetze und auch Rechte anderer eingeschränkt, aber ist dieses nicht die Basis, auf der wir seit fast 60 Jahren in Frieden und relativer Freiheit leben?

    Also, ich möchte da nicht tauschen, mit keinem rechtsfreien Raum ala Ruanda oder schießmichtot. Sicher, wir haben hier zu viel Bürokratie, da würde mein liberaler Verstand gerne eingiges davon wegwischen, aber Bürokratie gibt es auch in Thailand, vielleicht noch mehr.

    Ich könnte mich vielleicht irgendwann auch in Thailand wohlfühlen, finanzielle Unabhängigkeit vorausgesetzt. Aber dass ich mich dort heute als Farang fast ohne jede Rechte "freier" fühlen könnte?

    Hmmm, eher weniger...




Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spaß-Einschränkung durch PAD - Ihr Ende?
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.11.08, 02:30
  2. Hochzeitskosten und Anzahl der Gäste
    Von angelfromhell im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 14.12.05, 13:25
  3. Wahnsinnszahl der lesenden Gäste
    Von Iffi im Forum Forum-Board
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 26.09.03, 14:29
  4. Gäste
    Von Harakon im Forum Forum-Board
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.08.02, 15:16
  5. Gäste scheiben?
    Von Jakraphong im Forum Forum-Board
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.11.01, 22:20