Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 130

Ein paar Gedanken

Erstellt von Dieter1, 06.06.2007, 08:55 Uhr · 129 Antworten · 8.261 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.004

    Re: Ein paar Gedanken

    Woody, da faellt mir auch nichts ein ausser Kopfschuetteln

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.004

    Re: Ein paar Gedanken

    Zitat Zitat von Tramaico",p="489520
    Vom Kindergarten weg zum Erwachsenen-Forum ist im Nittaya die Intention. Meine, die vom restlichen Forenrat und auch der M A J O R I T A E T der Member.
    Das wollen wohl fast alle hier.

    Ich bitte Dich nur, dass Du Dich gelegentlich daran erinnerst, in der neulich von Dir gestarten Umfrage sprach sich nur eine Minderheit von 12 % fuer eine intensivere Moderation aus.

  4. #23
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Ein paar Gedanken

    Versteht Ihr wirklich nicht, warum ich aus dem Begriff Ostzone neue Bundeslaender gemacht habe?

    Wirklich, wirklich nicht oder ist es nur das alte Lied "blau" wir muessen bloeken?

    Moeglicherweise setze ich immer noch zu hohe Ansprueche an viele Member, was einiges erklaeren wuerde.

    Wo fangen wir am besten in dieser Situation an? Bei den Sauriern?

    Frage: Was ist denn die Ostzone? Ostsee kenne ich ja.

    Nach nunmehr bald 20 Jahren sollte der Ossie/Wessie-Kaese doch eigentlich rausgewachsen sein. Oder gilt manche begreifen es nie oder alter Hund lernt keine neuen Tricks?

    Wir werden sehen. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Viele Gruesse,
    Richard

    P.S. Ein Tipp: Niveau ist nicht, eine Bierflasche mit den Zaehnen aufmachen zu koennen.

  5. #24
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Ein paar Gedanken

    Zitat Zitat von Dieter1",p="489565
    ...in der ...Umfrage sprach sich nur eine Minderheit von 12 % fuer eine intensivere Moderation aus.
    ...und die meisten wollten, dass die intensive Moderation, die der FR in den letzten Monaten vor der Umfrage eingeführt hatte, fortgesetzt wird.

  6. #25
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.004

    Re: Ein paar Gedanken

    Mensch Achim, jetzt drehste aber arg am Rad der Interpretation um das durch die Hintertuer doch noch unterzubringen :-) .

  7. #26
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Ein paar Gedanken

    Zitat Zitat von Dieter1",p="489565
    Das wollen wohl fast alle hier.
    Ich arbeite dran

  8. #27
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Ein paar Gedanken

    Eigentlich sollte die Diskussion ja zu Ende sein mit der Schliessung (oder wegen mir dem Abschluss) der ominösen Umfrage. Damit scheint's aber nicht getan zu sein... und ich weiß nicht was ich davon halten soll. Was ich zu dem alten Thema sagen soll weiß ich noch viel weniger, weil ich mich recht explizit dazu geäussert hatte.

    Zu der Konsequenz und zu dem Nachspiel fällt mir aber dennoch etwas ein! ;-D

    Wäre ich Moderator würde ich mich sicherlich nicht auf der knappen Mehrheit ausruhen, die die Moderation "gut findet wie sie ist", auch wenn das die bequemere und angenehmere Variante darstellt. ich würde mir viel eher Sorgen über die 40% machen die glaubt es wäre des Guten ein wenig zuviel.

    Innerhalb einer Diskussion ist es tatsächlich (nur) eine Frage der Argumentation, ob eine knappe Mehrheit gegen eine 40%ige Opposition standhällt oder nicht - in der Praxis wird es sich ganz einfach zeigen was Sache ist! In anderen Fällen ist eine 40% Opposition bereits etwas mehr als koalitionsfähig! Und hier glaubt man wohl sie wäre ab dem Stichdatum Schnee von Gestern und hätte nichts mehr zu melden?

    Was ist zudem, wenn es sich bei der knappen Mehrheit dann doch überwiegend um eine schweigende Mehrheit handelt, die eigentlich nur "gerne ihre Ruhe hätte" , sozusagen in Ruhe ihre "Morgenzeitung" lesen will und nicht im entferntesten auf den Gedanken käme einen kritischen oder gar frechen Leserbrief zu verfassen, geschweige denn auf einen solchen zu antworten...

    Also ich würde da nicht voreilig alle meine Baht auf den vermeindlichen Favoriten setzen!

  9. #28
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Ein paar Gedanken

    Und,
    da will ich dann auch noch was zu schreiben,
    Tramaico, ich finde nicht dass du dich auf wesentliche konstruktive Vorschläge aus dem Umfragefred eingelassen hast, insbesondere Fragen der Transparenz sind nach wie vor unbeantwortet, ich habe mich bis heute zurückgehalten, weil ich dachte da kommt noch entscheidendes.
    Deine Art, im Literarischen Teil eine "Geschichte" draus zu machen, über dutzende von Zeilen Gedanken und Beweggründe hin und her zu wälzen, ohne konkret und eindeutig auf den Punkt zu kommen, empfinde ich - um bei gepflegtem Sprachgebrauch zu bleiben - als wenig konstruktiv.
    Das setzt du ja hier fort.
    wie Dieter schon schrieb, die Beiträge zu der Umfrage waren wirklich insgesamt ausgesprochen sachlich, konstruktiv und im Sinne eines vernünftigen Umgangs und brauchbaren Niveaus ehrlich gemeint.
    Nichts, fast nichts, von den dortigen Anregungen findet sich bisher in den "Antworten" wieder. Insbesondere habe ich den Eindruck, dass die von vielen vorgetragenen Bedenken im Hinblick auf die "falschen Fragen" bzw. fehlende Fragen völlig untergehen.
    Wenn dir sehr viel daran liegt, dass hier kein Kindergartenniveau Standard wird, dann vermeide bitte auch selbst Anlass dazu zu geben.

  10. #29
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.825

    Re: Ein paar Gedanken

    Zitat Zitat von Tramaico",p="489568
    Moeglicherweise setze ich immer noch zu hohe Ansprueche an viele Member, was einiges erklaeren wuerde.
    Das ist mit absoluter Sicherheit der Fall. Die Leute hier sind nicht so, wie du sie gerne hättest...

    Und du kannst machen was du willst, sie werden auch nicht so, wie du sie gerne hättest.

  11. #30
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Ein paar Gedanken

    Die einzige Möglichkeit hier im Board etwas hnizukriegen ist im "literrarischen".Dort gibt es die Möglichkeit unliebsame Kommentare auszuschliessen.Der Leser und der Forenrat greift da nicht direkt ein.Ansonsten kann man ja Nachbarboards besuchen und dort schreiben.Es bleiben Möglichkeiten.Eine direkte Kommunikation mit dem Leser ausser PN sehe ich nicht.

Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein paar Gedanken zu Preisen in TH
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 19.05.09, 08:34
  2. Ein paar Gedanken!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 22.10.08, 06:01
  3. Ein paar Gedanken zum Wort "HEIRAT"
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.08.06, 21:19
  4. Verkehrsproblematik in LOS und ein paar Gedanken dazu
    Von Schwarzwasser im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 27.04.06, 16:59
  5. Ein paar Gedanken zur Freundschaft.
    Von moselbert im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.05, 17:46