Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Dropbox

Erstellt von MadMac, 31.03.2016, 11:52 Uhr · 26 Antworten · 5.308 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.242
    Wenn Du von zu Hause arbeitest, so macht die Aussage narürlich Sinn.
    Wobei heutzutage immer mehr Firmen über Web Interfaces anstatt mit nativ installierten Applikationen arbeiten.

    Ich für meinen Teil kann von jedem Rechner aus, egal welches OS, meine Handwerkersoftware erreichen und z.B. Rechnungen schreiben.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.943
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich für meinen Teil kann von jedem Rechner aus, egal welches OS, meine Handwerkersoftware erreichen und z.B. Rechnungen schreiben.
    Als Ein-Mann-Unternehmen hast du es auch leicht und kannst arbeiten wie es dir passt.

    Aber wenn du 20 Mitarbeiter hast, die alle schon immer ihre Arbeit mit Word, Excel und anderen Microsoft-Produkten gemacht haben, dann ist ein Umstieg auf ein neues Betriebssystem ein Großprojekt, das gute Nerven und einen hervorragenden IT-Support erfordert.

  4. #23
    Avatar von Dur_Farang

    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    828
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Google Drive hatte ich auch mal - kommt aber von der Bedienung her nicht an Dropbox ran
    Bin bei denen seit 2009.

    Ausserdem hab ich bei Google so meine Bedenken wg. Datensicherheit - ein Ausschlußkriterium.
    Wenn du wüsstest was alles auf den Google surfen liegt dann würdest du dich für deine Unwissenheit schämen.

  5. #24
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.242
    Is wohl besser, wenn ich es nicht weiß.

  6. #25
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.940
    Zitat Zitat von Dur_Farang Beitrag anzeigen
    Wenn du wüsstest was alles auf den Google surfen liegt dann würdest du dich für deine Unwissenheit schämen.
    Du meinst ... google Servern ...,

    hatte mit neulich einen neuen web browser installiert,

    comodo dragon,
    https://www.comodo.com/home/browsers...rs/browser.php

    er gefällt mir, weil zB. als ein vorinstalliertes buttom ein youtube video downloader in der Hauptleiste verankert ist,
    der funktioniert, und dessen weiteres Funktionieren eine Aufgabe des Browseranbieters ist.
    Natürlich ist allerdings die Hauptleistung des Browsers die Einstellungen zum anonymen surfen,
    wo man diverse Einstellungen hat,
    die ich allerdings nicht nutze, - hatte die Option 3 bei Installation gewählt, - keine anonymisierungs Optionen nutzen.

    Dennoch,
    als man mit dem Browser auf die youtube Seite kam, sperrte google den Bildschirm,
    und wollte zuerst umfangreiche Genehmigungen haben,
    bevor sie die youtube Webseite zur Benutzung frei gaben.

    Da erlebt man massiv den Datenhunger von google, der halt mit diesen Daten in der Nutzeranalyse Geld verdient,

    eben mit personenbezogener Werbung.

  7. #26
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.035
    Dragon ist auch nur Chrome, die Mutationen gibt es doch mittlerweile wie Sand am Meer. Steckt halt trotzdem Google drin und so verhaelt sich der Drachen dann eben .

  8. #27
    Avatar von papa

    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    945
    Frage gelöscht, weil Antwort gefunden, sorry!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Dropbox
    Von MadMac im Forum Test-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.06.14, 05:50
  2. Cloud Computing, wie Dropbox nur besser!
    Von ILSe im Forum Computer-Board
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.04.13, 06:30
  3. test dropbox
    Von berti im Forum Test-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.12, 09:13