Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 55

Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

Erstellt von waanjai, 21.10.2004, 23:30 Uhr · 54 Antworten · 3.643 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    Also bitte, laßt uns erst garnicht damit beginnen, hier einigen Mitgliedern dieses Forum zu unterstellen, sie würden andere Mitglieder beim Moderator "verpetzen"
    Warum eigentlich nicht? Es ist natürlich einfacher, dem Moderator zu unterstellen, dass er unberechtigt fremde PNs liest.


    Mang-gon Jai

    Ich fass´es nicht, was manche Mitglieder für Vorstellungen entwickeln.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    Zitat Zitat von Mang-gon-Jai",p="181288
    Ich fass´ es nicht, was manche Mitglieder für Vorstellungen entwickeln.
    Huch, Du zitierst mich für Deine Antwort?

    Ich hatte gesagt, dass ich auch ohne Kenntnis der klaren Antwort von Dir - die ich aber noch nicht kannte - davon ausgehen würde, dass
    a. weder der Moderator unerlaubt fremde PN lesen würde noch
    b. es hier Mitglieder geben würde, die andere Mitglieder beim Moderator verpetzen würden. Wir reden hier ja nicht über den Spezial-Button zur Meldung von Regelverstössen.

    Warum soll eins von beiden plötzlich akzeptabler sein, nur weil es leichter zu bewerkstelligen ist

    @ Loso
    Dunkel bleibt mir der Sinn Deines letzten Absatzes. Wenn Du meintest, dass es durchaus natürlich sei (dem realen Leben entsprechen würde), wenn man über andere Leute und deren Verhalten in e-mails oder PN schreibt, dann stimme ich Dir voll zu. Wer kann das "Tratschen" schon wirklich lassen :-) Was ich ausschließen wollte, war ja nur das systematische "Anschwärzen" bestimmter Personen bei Funktionsträgern dieses Forums.

  4. #43
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    @Loso
    einen ähnlichen Verdacht gab es auch schon mal vor einiger Zeit im Susibarforum. Ob begründet oder nicht, entzieht sich bis heute meiner Kenntnis. Im Grunde wäre es mir auch ziemlich hoch wie breit, ob meine persönlichen PM's von irgend jemandem eingelesen würden. Da stehen ohnehin keine Geheimnisse drin, könnten genauso gut öffentlich und damit für jederman nachlesbar stehen.
    Damit will ich aber nun in keinster Weise unterstellen, dass dies tatsächlich auch so stattfindet. Rein technisch gesehen mag ein Einlesen von PM's vermutlich bestimmt machbar sein.
    Ich sehe das in diesem Falle allerdings genauso wie du:
    Mir würde es jedoch noch nicht mal im Traum einfallen, den hier vertretenen Mitgliedern der Forenleitung auch nur ansatzweise jenes zu unterstellen !

    Zitat Zitat von waanjai",p="181295
    Was ich ausschließen wollte, war ja nur das systematische "Anschwärzen" bestimmter Personen bei Funktionsträgern dieses Forums.
    @waanjai
    diese Diskussion ist im Grunde müssig. Es wird bestimmt solche Leute geben, die nicht Manns genug sind, Konflikte Auge in Auge persönlich auszutragen und auf dieses Mittel zurückgreifen. Daran wird auch eine Endlosdiskussion sicher nichts ändern können. Wer dies so praktiziert, muß damit selbst klarkommen.

  5. #44
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    Zitat Zitat von waanjai",p="181269
    Warum sollten sich Mitglieder beim Moderator über andere Mitglieder beschweren? Sind die nicht Manns genug, selbst unerwünschte mails abzustellen? Also bitte, laßt uns erst garnicht damit beginnen, hier einigen Mitgliedern dieses Forum zu unterstellen, sie würden andere Mitglieder beim Moderator "verpetzen", weil sie sich irgendwie belästigt fühlen.
    Wenn weder das Eine noch das Andere für dich vorstellbar ist, wie erklärst du dir dann den Hinweis auf die PN?
    Und der Personenkreis, der in diesem Fall für's 'Petzen' in Frage käme, dürfte auch recht überschaubar sein - aber das müsste der expatpeter genauer wissen (um ihn geht es doch wohl?)... ich war es ganz sicher nicht, auch wenn wir zur Sache kommuniziert haben.

  6. #45
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    @Tel
    Warum glaubst du, dass es sich um Expatpeter handelt? Es handelt sich um keine bestimmte Person!
    Versucht doch etwas eure Phantasie zu zügeln. Nicht alles, was technisch machbar ist, wird auch gemacht – jedenfalls nicht bei uns!
    Tatsache ist jedoch, dass mir viel häufiger PNs, meist mit der Bitte, etwas gegen den Schreiber zu unternehmen, zugeleitet werden, als manche glauben.

    Ganz klar:
    Ich kann keine PNs lesen, die nicht an mich adressiert sind!

    Damit sollte dieses Thema beendet sein. Ich habe keinen Spaß, schon wieder einen Thread zu schließen - werde es aber tun (und nicht nur das)!


    Mang-gon Jai (Moderator)

  7. #46
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    Gaehn........

    Mach das schloss davor......

  8. #47
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    Zitat Zitat von Mang-gon-Jai",p="181368
    Tatsache ist jedoch, dass mir viel häufiger PNs, meist mit der Bitte, etwas gegen den Schreiber zu unternehmen, zugeleitet werden, als manche glauben.
    Ich hab´s nicht glauben wollen. Deshalb vielen Dank für die eindeutigen Informationen!
    Hallo Nachbarn

  9. #48
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    Warum bin ich Benutzer von Foren? Fuer mich bedeutet es „Selbstcheck“ wie ich in der „Anonymitaet“ mit anderen umgehe. Wie kann ich meine Information so rueberbringen, dass es auch verstanden wird. Da ist sicherlich eine sensiblere Wortwahl gefragt.
    Sitze ich meinem Gespraechspartner direkt gegenueber laesst es sich an der Reaktion leicht erkennen ob ich verstanden wurde. Wenn nicht, kann ich sofort agieren > und – oder < nochmals erklaeren, ohne das Missverstaendnisse aufkommen.

    Poste ich in einem Forum sehe ich aus den Antworten ob die Info auch angekommen ist. Um Missverstaendnisse so gut wie moeglich zu vermeiden, benutze ich Smilies.

    Was ist der Zweck eines Postings: Nehmen wir mal an, dass eine Zeitung eine Info zu einem bestimmten Problem Stellung nimmt. Es wird eine Headline (Threaheadline) kreiert. Dann kommt der Zeitungsartikel (Posting). Nun haben alle Leser der Zeitung (Forum) die selbe Information. (Lesen oder nicht)

    Gefaellt mir die Berichterstattung einer Zeitung nicht, werde ich diese Zeitung nicht mehr kaufen oder ich loese mein Abo (Mitgliedschaft beenden) ,oder ich kaufe die Zeitung (bleibe im Forum) weiterhin und lese nur noch was mich interessiert.. (Thread ueberspringen)

    Man kann auf den Zeitungsbericht mit einem Leserbrief antworten. (Forum -Antwortposting). Es wird der Artikel bewertet und seine Meinung kuntgetan. (Forumfeedback).
    Nun tritt ein interessanter Punkt fuer mich ein: An Zeitungsartikeln wird die Zeitung und der Artikel kritisiert und nicht der Artikelverfasser. In Foren wird der Artikel und >der Schreiber< kritisiert und in manchen Faellen das Forum. Es kann soweit fuehren dass sich Member beleidigen. Darunter leidet natuerlich auch das Forum. Gruppen bilden sich und egal was einer in dieser Gruppe dann postet, es wird dann von den Membern dieser Gruppe befliessendlich ueberlesen sollte es mal nicht so ein cooles Posting sein.
    Haben sich einige auf einen Verfasser eingeschworen, ist es egal was dieser postet. Es schrieb XXXXX und er ist ein Rosa brillentraeger, Besserwisser, Selbstdarsteller, usw. Es faellt schwer objektiv sich dieser/n Person/en zu aeussern.

    So sind Foren fuer mich ein Kennenlernen von Schreibern denen ich, wenn es mir zusagt, auch mal auf der Strasse begegnen moechte.

  10. #49
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    Zitat Zitat von Chonburi´s Michael",p="181396
    So sind Foren fuer mich ein Kennenlernen von Schreibern denen ich, wenn es mir zusagt, auch mal auf der Strasse begegnen moechte.
    Supertoll ausgedrückt und ganz meine Meinung.

  11. #50
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    MGJ, wie kannst du aber überprüfen, dass derjenige, der behauptet per PN aufgewiegelt zu sein, die Wahrheit sagt?

    Ich will damit keinesfalls unterstellen, dass du PNs lesen könntest, sondern auf ein praktisches Problem hinweisen.

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 20.01.11, 16:40
  2. das wahre gesicht der PAD
    Von jai po im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 24.09.09, 12:59
  3. Dos - Das einzig Wahre ?
    Von Conrad im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.05.08, 09:11
  4. Hochzeitskosten und Anzahl der Gäste
    Von angelfromhell im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 14.12.05, 13:25
  5. Anzahl der Themen und Beiträge definieren
    Von Visitor im Forum Forum-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.01, 17:32