Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 55

Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

Erstellt von waanjai, 21.10.2004, 23:30 Uhr · 54 Antworten · 3.637 Aufrufe

  1. #1
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    Ich empfand an dem heute geschlossenen Thread zum Thema "Moderator? Gut oder Schlecht?" etwas als ganz besonders traurig:
    Da müht sich ein Moderator seit einigen Jahren mit mehr oder weniger - meist: mehr - Fortüne um dieses Forum und nur 54 - in Worten: vierundfünfzig - Mitglieder dieses ach so großartigen Forums fühlen sich gemüßigt, aufgerufen, aufgefordert zu einer simplen Frage mit ausreichend differenzierten Antwortmöglichkeiten überhaupt zu antworten. Selbst wenn es ein Scherbengericht hätte werden sollen, dann hätte MGJ weitaus mehr Resonanz - so oder so erwarten dürfen.

    Aber so. Gibt es hier eine dumpfe, schweigende Mehrheit? Zu faul, für ihren Führer auch nur einen Klick mit der Maus zu tun? Oder haben sie es nur während jahrelanger "Führung auf Gutsherrenart" verlernt, ihren Obulus für die ihnen ständig gewährte "Ruhe als erster Bürgerpflicht" abzuführen? Passivität als Konsequnz der über Jahre erfahrenen "Rundum-Fürsorge" der paternalistischen Art?

    Wenn es aber nur 54 Mitglieder gibt, die diesen Namen verdient haben - der Rest ist ja "Mitläufer" - , dann sollten wir auch zukünftig bei Entscheidungen auf der Basis von demokratischen Mehrheitsentscheidungen von dieser Zahl von Mitgliedern ausgehen, oder?

    Erinnere mich noch schwach daran, dass seriöse Antragsteller für ein Extra-Pattaya-Board mit dem Hinweis "abgebügelt" wurden, dass sie für ihren Antrag nicht die erforderliche Mehrheit von 51% unserer "Karteileichen" erzielt hätten.
    Nee, hier kannst Du als Moderator Frondienst tun, und bekommst gerade ´mal 29 von 54 Stimmen. :bravo: Stilbildend. Zukunftsweisend. Finde ich so gut wie Otto.

    Ziehen wir also daraus die Konsequenzen und lernen uns damit zurecht zufinden, dass wir weitaus weniger Mitglieder hier sind, als die protzige Nutzer-Statistik uns einreden will. :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    @waanjai
    warum in der Tat nur 54 Mitglieder hierüber abgestimmt haben, liegt sicher auch ein gerüttelt Maß daran, dass sich vermutlich speziell in das "Forum"-Board nicht allzu viele Member einklinken.
    Mit der Quote an sich, kann MgJ doch gewiss prima leben. Ich denke, bei mehr Beteiligung wäre es bestimmt zu keinen nennenswerten Unterschieden gekommen.

  4. #3
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    " der paternalistischen Art? "

    au weia...dat is nix fürn klenen Handwerker. Schnell wech.

  5. #4
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    @waanjai

    Ich habe auch nicht abgestimmt. Dies allerdings bewusst! Die Abstimmung war als Benotung (Bewertung) aufgebaut. Ich werde mich hüten, eine Bewertung über eine Tätigkeit abzugeben, von der ich Null Ahnung habe. Eine Bewertung muss objektiv sein - immer. Diese ist hier nie möglich. Da schwingen doch zu viele Antipathien und Aversionen herum. Wenn auch diese "Bewertung" von meiner Seite überaus positiv ausfallen würde, wäre sie doch subjektiv und ich könnte sie nur als "meine Meinung" bezeichnen.

    Wenn nach einer Meinung gefragt wird, da kann ich mich äußern. Hier kann ich dann auch abstimmen. Da würde ich dann auch sagen, die Tätigkeit von mgj wird zumindest gut verrichtet. Ich kenne mgj nicht, habe noch nie eine PN mit ihm ausgetauscht, hatte ihm noch nie Anlass gegeben, mit blauer Schrift auf meine Postings zu reagieren (oder er hat es übersehen ). Wird irgendwann mal die blaue Schrift notwendig, könnte Meinung dann evt. anders sein. Wäre sie dann noch objektiv - die "Bewertung", die ich dann abgebe?

    Zum Thema Abstimmung gebe ich Dir Recht. Bei Abstimmungen sage ich dann Ja oder nein, wenn sie von Interesse für mich sind. Sind sie nicht von Interesse, stimme ich nicht ab. Daher sollten bei Abstimmungen nur die abgegebenen Stimmen gewertet werden. Das hat doch aber keinen Einfluss auf die Mitgliederzahl.

    @mgj
    Ich möchte nicht an Deiner (Ihrer) Stelle als Moderator sein. Für Deine Tätigkeit sage ich - subjektiv - Danke. Das war, glaube ich, das erste persönliche Wort, das ich an Dich (Sie) gerichtet habe.

    @all
    Ich hoffe, Ihr versteht, warum ich ironischerweise das Ihrer und das Sie in Klammern angefügt habe!

    Gruß
    Euer
    K.J.

  6. #5
    Marco
    Avatar von Marco

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    Hallo waanjai
    Zitat Zitat von waanjai",p="180427
    ....nur 54 - in Worten: vierundfünfzig - Mitglieder
    Wir sind hier 936 Mitglieder an Bord. 54 haben abgestimmt. Ist das schlecht? Für mich nicht. Die Member, die den Threat gefunden, gelesen und nicht abgestimmt haben, werden schon ihre Gründe gehabt haben. Dafür gab es ja einige wenige , die haben ihre Meinung mit vielen Postings mehrmals niedergeschrieben :P .

    Nicht zu vernachlässigen sind die Member, die sich hier anmelden, eine Frage stellen und wenn diese beantwortet ist sind sie - "aufnimmer-wiedersehen". Dann gibt es auch noch jene, die nur Lesen . Eine spezielle Gattung darf man auch nicht unerwähnt lassen. Die Gattung der Doppelnicks. Es soll ja Leute geben, die das so geschickt machen, dass niemand etwas davon merkt ;-D . So werden hier etwa 100 bis 200 Forenjunkies angemeldet sein, die regelmässig lesen und schreiben. Nimmt man 200 als Annahme sind die 54, die Abgestimmt haben schon sehr viel. Es würde sich so mancher Politiker freuen, wenn 25% an Wahlen teilnehmen. Von diesem Gesichtspunkt aus gesehen, kann MGJ auf das Resultat richtig stolz sein. Solche Quoten erreicht(en) nur Fidel Castro, Erich Honnecker, Leonid Breschnew, .... und bei deren Wahl kann/konnte man nur Ja oder Ja hinschreiben.


    @KJ
    Zitat Zitat von khon jöhraman",p="180446
    Ich hoffe, Ihr versteht, warum ich ironischerweise das Ihrer und das Sie in Klammern angefügt habe!
    Nö, verstehe ich nicht. Mai pen arai!


    :byebye: Marco

  7. #6
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    Zitat Zitat von waanjai",p="180427

    Aber so. Gibt es hier eine dumpfe, schweigende Mehrheit? Zu faul, für ihren Führer auch nur einen Klick mit der Maus zu tun? Oder haben sie es nur während jahrelanger "Führung auf Gutsherrenart" verlernt, ihren Obulus für die ihnen ständig gewährte "Ruhe als erster Bürgerpflicht" abzuführen? Passivität als Konsequnz der über Jahre erfahrenen "Rundum-Fürsorge" der paternalistischen Art?
    Waanjai, du verkennst hier wohl etwas die Eigenschaft des Moderators. Weder würde ich ihne gerne als Führer der Forenmitglieder sehen, noch glaube ich, dass er sich selbst so sieht.
    Wie der Name schon sagt moderiert ein Moderator, wirkt also mäßigend auf die Diskutanten ein anstatt sie anzuführen. Wenn er das wäre, was dir vorschwebt ist dann wohl eher ein Imperator als ein Moderator.

    Der Grund ist doch einfach, ohne dass man da viel hineininterpretieren muss: Einige sind aktiver, die meisten eher weniger aktiv.
    Ein Blick auf die Mitgliederliste zeigt, dass nur 172 Mitglieder mehr als 100 Beiträge verfasst haben.

  8. #7
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums



    hallo waanjai,

    habe mich an der abstimmung auch nicht beteiligt, weil ich die abstimmung als solche
    als überflüssig empfand.
    der moderator on board macht seine arbeit gut und ist hier fester bestandteil, was soll
    ich da kommentieren?

    aktivere mitgliedschaft lässt sich darüber hinaus nicht erzwingen, dafür läuft das ganze
    doch auf freiwilliger basis.

    gruss

  9. #8
    Avatar von conny

    Registriert seit
    27.07.2002
    Beiträge
    896

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    @ waanjai

    Ich denke, du ziehst falsche Rückschlüsse.

    An der Abstimmung habe ich mich auch nicht beteiligt. Denn ich fand diese ebenso wie die sich in Thread entwickelnde Diskussion irgendwie daneben.

    Die Tätigkeit des oder der Moderatoren (waren ja einmal mehrere)wurde hier schon so oft in den unterschiedlichsten Threads angesprochen.

    Ich bin froh, dass es Leute wie MgJ gibt, die sich dieser Aufgabe annehmen und das Beste daraus machen.
    Jeder macht mal Fehler - auch ein Moderator.
    Wenn sich jemand berufen fühlt und/oder glaubt ein besserer Moderator zu sein, dann soll er sich beim Visitor melden .

    @ MgJ
    Ich denke du weißt (weil ich das schon ein paar Mal erwähnt habe) dass ich der Meinung bist, du machst einen guten Moderatorenjob.
    Hoffentlich bleibst du uns als Moderator noch lange erhalten.
    Wünschen würde ich mir, dass du etwas mehr Nachsicht mit unserem Expatenpeter hast ;-D ;-D .
    Ich glaube, er liebt es, dich manchmal ein bisschen zu kitzeln ;-D - stimmt´s Peter .

    Gruß
    Conny

  10. #9
    expatpeter
    Avatar von expatpeter

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    Zitat Zitat von conny",p="180477
    Ich glaube, er liebt es, dich manchmal ein bisschen zu kitzeln ;-D - stimmt´s Peter .
    Nein, ich will mich vernünftig unterhalten. Mir fehlt die Ausbildung bei der Bundeswehr, um Kasernenton genießen zu können.
    Ihr lest doch vor lauter Zittern noch nicht einmal, worum es jeweils geht.

  11. #10
    Schulkind
    Avatar von Schulkind

    Re: Die wahre Anzahl der Mitglieder dieses Forums

    Ich habe nicht abgestimmt, ganz einfach nicht gefunden. In der Regel klicke ich die Treadts an die für mich von Intresse sind, bei denen ich schon geschrieben habe.

    Man kann nicht alles im Blick haben und die Themenvielfalt ist danke der wenigen viel - Schreiber weit gefächert. Das macht ein gutes Forum aus. Fragen und Antwort gehen hier in der Regel sehr gut zusammen. Danke.

    Natürlich ist ein guter Moderrator eine wichtige Person die einen GROSSEN :bravo: Danke bekommen sollte.


    Stellt doch so etwas nach oben und wenn dann einer seine Stimme geben will, fällt er schon drüber. Keine gültige Ausrede mehr.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 20.01.11, 16:40
  2. das wahre gesicht der PAD
    Von jai po im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 24.09.09, 12:59
  3. Dos - Das einzig Wahre ?
    Von Conrad im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.05.08, 09:11
  4. Hochzeitskosten und Anzahl der Gäste
    Von angelfromhell im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 14.12.05, 13:25
  5. Anzahl der Themen und Beiträge definieren
    Von Visitor im Forum Forum-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.01, 17:32